D

Deleted member 21128

  • #63
Beiträge
291
Likes
254
  • #64
Ergänzung: Formbar würde bedeuten, jemanden zu einem Verhalten zu verändern, welches zum Nutzen für denjenigen wäre, der jemanden formen möchte .... das geht ja mal gar nicht. Und da muss man sich die Frage erlauben: was für ein Mensch, ist das, der es braucht, andere Menschen "formen" zu müssen ... und nicht in der Lage ist, andere Menschen annehmen zu können wie sie sind. Denn sonst würde logischerweise JEDER Mensch als Partner in Frage kommen, weil man ihn ja dazu formen könnte, was man haben will. Oder gehen meine Gedanken hier zu weit? ... o_O
Oh, die Frage ist einfach ... diese nennt man "Frauen" :D

...und sobald Frau den Mann dann nach ihren Vorstellungen "geformt" hat, wird er langweilig und auf zum nächsten Projekt.
 
Beiträge
11.723
Likes
9.815
  • #65
Aber auch mit unscharfem Bild bei PS bekam ich Ü50, von jüngeren Männern ( Anfang 30) Nachrichten, das sie eine ältere Frau suchen, vielleicht eine Aufhebung des strikten Denkmusters alter Zeiten?
Hm, womöglich eher die Devise: "Auf alten Schiffen lernt man das Segeln", unter der Annahme, dass "ältere" Frauen, gerade aufgrund der hier häufiger geschilderten Schwierigkeiten einen Partner zu finden, schlichtweg "bedürftiger" erscheinen - und somit vermeintlich einfacher für unkomplizierten Sex zu haben sein könnten.
 
Beiträge
12.279
Likes
6.436
  • #67
... unter der Annahme, dass "ältere" Frauen, gerade aufgrund der hier häufiger geschilderten Schwierigkeiten einen Partner zu finden, schlichtweg "bedürftiger" erscheinen - und somit vermeintlich einfacher für unkomplizierten Sex zu haben sein könnten.
Und diese verquaste Annahme entspringt natürlich wieder nicht Deiner kuriosen Phantasie, sondern Du kennst sicher nur jede Menge anderer Leute, die so denken... o_O
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.436
Likes
2.485
  • #68
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.436
Likes
2.485
  • #69
Hm, womöglich eher die Devise: "Auf alten Schiffen lernt man das Segeln", unter der Annahme, dass "ältere" Frauen, gerade aufgrund der hier häufiger geschilderten Schwierigkeiten einen Partner zu finden, schlichtweg "bedürftiger" erscheinen - und somit vermeintlich einfacher für unkomplizierten Sex zu haben sein könnten.
Wow. Du weißt wie man nicht flirtet. :D:eek::rolleyes:
 
Beiträge
11.723
Likes
9.815
  • #70
Und diese verquaste Annahme entspringt natürlich wieder nicht Deiner kuriosen Phantasie, sondern Du kennst sicher nur jede Menge anderer Leute, die so denken... o_O
Nee, persönlich kenne ich da niemanden. Aber diese Thematik, dass ältere Frauen auch von jüngeren Männern kontaktiert werden, war hier schon das eine oder andere Mal kurz Thema. Und einige der Damen schilderten dann ihre Erfahrungen aus den Nachfragen bei diesen Männern, dass diese dann doch eher an einer sexuellen Affäre interessiert waren - auch wenn das (insbesondere hier in der scheinbar heilen Welt) niemand gerne lesen oder wahrhaben möchte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.436
Likes
2.485
  • #72
Du musst ja mit deinen Schreibereien die Erfahrungen von attraktiven und begehrenswerten Frauen, die von Männern aus unterschiedlichen Altersklassen kontaktiert werden, nicht abwerten. Sorry, finde das nicht fair.

Und dein pessimistisches Weltbild ist nicht die "Wahrheit", vor der alle anderen die Augen verschließen. Es ist einfach nur pessimistisch.
 
D

Deleted member 24688

  • #73
Das ist dann für mich aber nicht zusammen leben, sondern nebenher, also F+ oder ähnliches... Eine richtige Partnerschaft macht für mich genau aus, daß man all seine Päckchen zusammenwirft und ein großes neues daraus schnürt.
Wirkliche Stärke sehe ich darin, daß sich jemand zutraut, etwas Gemeinsames neu aufzubauen. Alleine für sich verantwortlich zu sein, ist doch der Normalfall. Das kann ja jeder.
Das mag schon sein ... womöglich kann manche/r das dann ... eben nicht als „richtige“ Partnerschaft bezeichnen ... und muss es auch nicht ...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
291
Likes
254
  • #74
Nee, persönlich kenne ich da niemanden. Aber diese Thematik, dass ältere Frauen auch von jüngeren Männern kontaktiert werden, war hier schon das eine oder andere Mal kurz Thema. Und einige der Damen schilderten dann ihre Erfahrungen aus den Nachfragen bei diesen Männern, dass diese dann doch eher an einer sexuellen Affäre interessiert waren - auch wenn das (insbesondere hier in der scheinbar heilen Welt) niemand gerne lesen oder wahrhaben möchte.
Deckt sich 100% mit dem was ich von den "erfahreneren Damen" auch immer höre und lese. Viel Post von bis zu 20 Jahre jüngeren Kerlen, aber denen geht es meistens nur ums poppen.
Wir erfahreneren Herren beneiden diese Damen natürlich, weil wir in den seltensten Fällen von bis zu 20 Jahr jüngeren Damen auf Sex angesprochen werden ... ohne das dabei finanzielle Interessen dahinter stecken :D
 
Beiträge
15.911
Likes
7.995
  • #75
... bei diesen Männern, dass diese dann doch eher an einer sexuellen Affäre interessiert waren - auch wenn das (insbesondere hier in der scheinbar heilen Welt) niemand gerne lesen oder wahrhaben möchte.
Sorry, wie kommst du darauf, dass das niemand gerne lesen oder wahrhaben möchte. Du selber tutst es doch, ich kann es bestätigen und... es kommt auf die ältere Frau drauf an. Es gibt ältere Frauen, die so einen jungen knackigen Mann gerne mal vernaschen. Besser als nix.:D