vivi

User
Beiträge
2.716
  • #151
*räuspern* ....
Parship gibt sich als seriöse Partnervermittlung. Betreibt zusätzlich dieses Forum: Wenn man sich hier anmeldet denkt man, hier trifft man auf Themen rund um die Partnerschaft, die einem vielleicht weiterhelfen, ein Gedankenaustausch beinhalten etc.
Nun ist man gezwungen, stundenlang die Fakes, Trolle, Doppelnicks etc. auszusortieren um dann vielleicht "irgendwo" auf einen Thread zu stossen, welcher sich ums OD dreht.
Oder eben viel Zeit bei den Lügenmärchen zu verbringen. Ueberlesen geht ja nicht, weil ich nicht weiss, was ist ernsthaft, was entwickelt sich als Troll. Und ja, @Datinglusche s Beiträge handeln von Partnerschaft, ist aber alles erlogen und bewiesenermassen mit zwei Nicks in die Irre geführt.
;)
 
  • Like
Reactions: Maron
T

Trooper

Gast
  • #153
Das Forum ist wie Glücksritter, die alle dort hin wanderten, wo man angeblich die Goldnuggets nur vom Boden aufzuklauben braucht.

Nach einiger Zeit bemerkten sie, dass hier nur selten ein Goldkörnchen als Lohn vieler Mühen und großer Ausdauer gefunden wird.

So gaben sie den Traum vom Reichtum auf, bauten sich einfache Hütten und bestreiten ihren Lebensunterhalt damit, sich gegenseitig beim Pokerspielen zu betrügen und sich gelegentlich gegenseitig durch Anzeigen beim Sheriff ins Gefängnis zu bringen.
 

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #156
Wie soll das gehen, wenn ich nicht weiss wo ich überlesen soll,
:rolleyes:
Da machst du einfach erstmal eine Liste in der jeder Schreiber (oder zum Einstieg erstmal nur die Vielschreiber) reinkommen. Dahinter dann - wie man es aus der Paartherapie kennt - die Pro / Kontraspalte und dann liest du sporadisch in einigen Threads quer und machst dann entsprechend deine Kreuze.
Das ganze machst du so 2 Wochen lang und schon hast du eine repräsentative Übersicht und kannst danach ein Rating erstellen. Natürlich darfst du auch persönliche Sympathien berücksichtigen, allerdings nicht ungerecht werden, nur weil dich womöglich mal Einer "angekackt" hat. Das passiert im Eifer des Gefechtes halt mal (wie in einer Beziehung halt auch;)). Womit auch schon wieder der Zusammenhang zu Partnersuche / -hilfe hergestellt wäre.
Tara! .... und schon hast du eine Favoritenliste, nach welcher du dann die Beiträge lesen kannst.
Geht also ganz einfach .... und wenn du Computeraffin bist, machst du das in einer Exeltabelle.
:D
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, Rise&Shine, Wildflower und 2 Andere
T

Trooper

Gast
  • #157
Fortsetzung von vivi:
mit Hilfe dieser Tabelle liest du dann die ca. eine Million Seiten des Forums, dass es seit ca 150 vor Christi gibt, und falls Du ein Sonntagskind bist und deine Geburtssonne günstig von Jupiter aspektiert wurde, dann gibt es eine klitzekleine Chance, dass du eine brauchbare Antwort auf deine Frage findest.
Wenn nicht: Willkomen im Club der gestrandeten Foristen!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #158
Naja, er muss schon ein paar Priotritäten bei der Auswahl der Themen setzen, damit ihm die Millionen Seiten erspart bleiben.
Auch wie in einer Beziehung: er muss wissen was er will.
 

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #159
Übrigens ..... das ist nicht der "Club der gestrandeten Foristen", höchstens der Club der gestrandeten Suchenden;)
 
  • Like
Reactions: fraumoh

Wildflower

User
Beiträge
847
  • #160
Einen wunderschönen guten Abend, geehrte ernsthaft und nichternsthaft Beziehungssuchende sowie geborene Dauersingles!:D

Uff, war das ein anstrengendes Wochenende! Jessas, was habe ich mit den Damen alles mitmachen müssen. Und das mir!:eek:

Die Beziehung mit meiner Dame hat sich intensiviert. Ich hoffe nicht, dass ich meinem Vorsatz, eine nur zweijährige Beziehung zu führen, untreu werde.:D
Ich habe Euch schon erzählt, dass sie eine feurige und hübsche Südländerin ist. Und sie hat sich in der Beziehung in meinem Sinne positiv weiterentwickelt. Die Beziehungsratschläge, die ich ihr mitgeteilt habe, hat sie schnell umgesetzt. Und sowieso ist sie der Typ Frau, der sich nicht durch Feminstinnengequatsche auszeichnet, sondern stets bemüht ist, dem Manne mit ihrer liebreizenden Weiblichkeit zu gefallen. Der Gesamthabitus, einschließlich der Kleidung (Ich kennt meinen Geschmack:D), spricht mich sehr an. Auch die körperliche Leidenschaft...Jessas!:D
Und umgekehrt ist sie so verliebt in mich und überzeugt von mir als Mann, dass ich momentan auf @WolkeVier , pardon WolkeSieben, schwebe. Sie findet es toll, dass ich mich nicht dem typisch deutschen Frauenversteher-Mainstream anschließe, sondern so meine eigene Linie verfolge. Ihr kennt mich!:D
"Frau ist Frau! Mann ist Mann!" pflegt sie oft zu sagen:D

Eigentlich das Paradies für die Lusche, wenn ich nicht durch unseren geehrten Erzengel Michael daraus vertrieben werde:eek:

Und die Ursache dafür könnte, wie dunsemal in der Bibel, wieder eine Frau sein. War doch Eva, die den gottesfürchtigen Adam zum Apfelessen verführt hat?o_O

Was ist geschehen? Meine Dame bat mich, bei ihrer Freundin, eine Lampe an der Betondecke aufzuhängen. Mürrisch, da ich mich bei den Frauen prinzipiell nicht handwerklich betätige (Männer werden da schon ganz gut ausgenutzt. Außerdem kann man nach Handwerksbetrieben googlen), hatte ich meine Hilfe zugesagt.
Am letzten Freitag, bevor ich zu meiner Dame gefahren bin, klingelte ich an der Haustür der o.g. Freundin. Wow, eine junge und hübsche Dame, in jeder Hinsicht mit weiblichem und verführerischem Habitus, bat mich zu ihr in die Wohnung. Immer noch schlecht gelaunt und ungeniert fluchend, habe ich meinen Bohrhammer (Bosch GBH 2-28F) ausgepackt , bin auf die Leiter gestiegen, wollte den 8er SDS Bohrer an der Betondecke anssetzen...Jessas, die Dame umschlang mich...Kurzum: Es ist (alles) passiert und das in ihrem Schlafzimmer!

Moralisch gar nicht so stolz auf meine "Leistung", wollte ich mich schnell auf Nimmer Wiedersehen verkrümeln...Aber so einfach war das gar nicht. Sie wollte mich für eine länger andauernde Affäre festnageln. Und wenn ich nicht nach ihrer Pfeife tanzen werde, so würde meine Dame über das Amüsement erfahren. Ich arme Lusche!:eek:

Was soll ich jetzt machen?
Auf jeden Fall möchte ich mit der o.g. Dame kein Verhältnis führen, weil ich mit meiner Dame zusammenbleiben möchte. Soll ich es aussitzen und alles leugnen, wenn die o.g. Dame mich verpfeifen sollte? Oder soll ich meiner Dame alles beichten? Eine dritte Möglichkeit wäre, das Verhältnis einzugehen und dann darauf so hinarbeiten, dass sie mich bald satt hat und abschießt. Könnte mich ja, wenn ich bei ihr bin, mit feingeripptem Unterhemd, schmierigen Haaren und Jogginghose mit der Bierflasche in der Hand vorm Fernseher sitzen und den ganzen Tag Fussball sehen, dazu noch laut gröhlend...Oder einfach das Verhältnis eingehen und genießen? Ich weiß sehr wohl, dass viele andere männliche Zeitgenossen damit kein Problem hätten.

Ihr merkt meine Ratlosigkeit. Ich stehe auch zum ersten mal in meinem Leben vor diesem Problem.
Es ist auch komisch, lange Zeit tut sich mit den Damen nichts und jetzt, wo man liiert ist, ist man bei etlichen Damen plötzlich begehrt und umworben.

Meine Nerven! Und das mir!:eek:

Wunderbar, geehrte @Datinglusche !
Da hast Du ja mal wieder einer Deiner 'Meisterwerke' rausgehauen.
Bei uns hat's heute geregnet und der Himmel war grau in grau, aber Du hast mit Deinem unvergleichlichen und unschlagbarem Humor meinen Tag zu einem Sonnentag gemacht. (LOL):D:D:D
 
T

Trooper

Gast
  • #163
Naja, er muss schon ein paar Priotritäten bei der Auswahl der Themen setzen, damit ihm die Millionen Seiten erspart bleiben.
Auch wie in einer Beziehung: er muss wissen was er will.
Nehmen wir mal den Thread "Wirklich feminine Frauen aus Russland und der Ukraine!". Da ging es nur wenige Beiträge lang ums Thema, dann ein paar Seiten Rechtfertigung von Foristinnen für möglichst asexuelle Präsentation, dann bis Seit 18 Mädelsabend, bei dem mit viel hihi der Traummann gebacken wurde, dann hat auf Seit 18 Himbeermond zum gestrigen Thema übergelietet und es ging bis Seite 27 um Vorteile und Probleme durch muslimische Zuwanderer mit vielen Exkursen zum Thema, wie widerlich und dumm ist Trooper.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Wildflower

User
Beiträge
847
  • #164
Ich bin aber nicht hier, um mich von Münchhausen-Geschichten unterhalten und mir meine Zeit stehlen zu lassen. Deshalb meine ablehnende Haltung dazu. Vielleicht sollte Parship eine eigene Rubrik dafür aufmachen :"Themen, die nichts mit Partnersuche zu tun haben"

Wieso ?
Er hat seinen eigenen Thread mit seiner amüsanten Story 'aufgemacht' und die, die seine 'Geschichtchen und Ansichten' gern lesen und sich dabei königlich amüsieren tun das, und die Anderen lassen es einfach bleiben.
Wenn Du nicht hier bist, um Dir von Münchhausen-Geschichten die Zeit stehlen zu lassen, dann tu es nicht.
Lies einfach alle für Dich relevanten Threads und ignoriere die, die Dich nicht interessieren.
So einfach kann das Leben sein.;););)
 
  • Like
Reactions: Trooper and Mentalista

Wildflower

User
Beiträge
847
  • #165
:rolleyes:
Da machst du einfach erstmal eine Liste in der jeder Schreiber (oder zum Einstieg erstmal nur die Vielschreiber) reinkommen. Dahinter dann - wie man es aus der Paartherapie kennt - die Pro / Kontraspalte und dann liest du sporadisch in einigen Threads quer und machst dann entsprechend deine Kreuze.
Das ganze machst du so 2 Wochen lang und schon hast du eine repräsentative Übersicht und kannst danach ein Rating erstellen. Natürlich darfst du auch persönliche Sympathien berücksichtigen, allerdings nicht ungerecht werden, nur weil dich womöglich mal Einer "angekackt" hat. Das passiert im Eifer des Gefechtes halt mal (wie in einer Beziehung halt auch;)). Womit auch schon wieder der Zusammenhang zu Partnersuche / -hilfe hergestellt wäre.
Tara! .... und schon hast du eine Favoritenliste, nach welcher du dann die Beiträge lesen kannst.
Geht also ganz einfach .... und wenn du Computeraffin bist, machst du das in einer Exeltabelle.
:D

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
 
  • Like
Reactions: apfelstrudel

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #166
Nehmen wir mal den Thread "Wirklich feminine Frauen aus Russland und der Ukraine!". Da ging es nur wenige Beiträge lang ums Thema, dann ein paar Seiten Rechtfertigung von Foristinnen für möglichst asexuelle Präsentation, dann bis Seit 18 Mädelsabend, bei dem mit viel hihi der Traummann gebacken wurde, dann hat auf Seit 18 Himbeermond zum gestrigen Thema übergelietet und es ging bis Seite 27 um Vorteile und Probleme durch muslimische Zuwanderer mit vielen Exkursen zum Thema, wie widerlich und dumm ist Trooper.
Wie ich ja geschrieben habe:
1. Prioritäten setzten
2. schräg / quer lesen ;)
Selber Schuld, wenn du den ganzen nebensächlichen Kram liest und auch noch die Seiten mitzählst.:)
 
  • Like
Reactions: fraumoh
T

Trooper

Gast
  • #167
Wie ich ja geschrieben habe:
1. Prioritäten setzten
2. schräg / quer lesen ;)
Selber Schuld, wenn du den ganzen nebensächlichen Kram liest und auch noch die Seiten mitzählst.:)
Hab ich ja nicht, sondern Seitenweise geblättert.

Beim Mädelsabend hat sich ja inhaltlich vor lauter hihi und Smileys ohnehin kaum etwas getan.

Und beim politischen Teil war zwar jeder zweite oder dritte Beitrag hochinteressant und angenehm zu lesen, aber ohne Wissenszugewinn für mich: weil ich selbst der Verfasser war :D
 

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #168
Du nimmst das mit dem "sich-selber-lieben" viel zu ernst:D
Und wie du ja nun weißt, sind politische Themen hier nicht besonders passend,
weil das ja hier ein Forum für Fragen bezüglich der Partnersuche ist, wie jemand passender Weise geschrieben hat.;)
Uch!:eek: .... das warst du ja selber:p
 
  • Like
Reactions: Deleted member 21128 and Trooper
T

Trooper

Gast
  • #170
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 25487

Gast
  • #172
Und beim politischen Teil war zwar jeder zweite oder dritte Beitrag hochinteressant und angenehm zu lesen, aber ohne Wissenszugewinn für mich: weil ich selbst der Verfasser war :D
Das ist jetzt nicht wahr o_O

"Faust auf Faust, hart auf hart, alles das kannst du verdau'n. Doch gib's zu, zart ganz zart, hat ihre Hand dich umgehau'n... "

All you need is love... ;)

Setz doch deine Energie zielführender ein und schreib' Frauen an, die mit dir gut matchen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 25487

Gast
  • #175
Schon erledigt. So viele waren das nicht. Zumal ich ja auch Anforderungen habe, die Matching-Points nicht abbilden.
Lass dich doch einfach einmal überraschen.

Ich hatte ein tolles Gespräch mit meinem 130 MP-Freund. Wir hatten sogar fast am gleichen Tag Geburtstag, ist schon schräg. Leider muss er noch ein paar Hausaufgaben machen. Man lernt auch viel über sich selbst dabei.
 
  • Like
Reactions: fraumoh, Mentalista and Megara
D

Deleted member 25487

Gast
  • #179
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: