Beiträge
768
Likes
27
  • #78
Zitat von Victor:
Aber wenn Du meine Meinung wissen willst, dann liegt man richtig, wenn man sich beim Küssen nicht verrenken muss.
Der Ehemann einer Kollegin ist 204cm groß.. sie ist grade mal 150cm klein. Woher seine Rückenschmerzen größtenteils kommen kann man sich Denken :D
 
Beiträge
33
Likes
0
  • #81
Denn einen stört es, den anderen nicht. Ich gehöre eher zur ersten Sorte. Wenn die Frau 1 max 2 cm größer ist geht das gerade noch so, aber am liebsten sind mir die, die gleich groß bzw. ein paar cm kleiner sind als ich.
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #82
Zitat von Andre1234:
Denn einen stört es, den anderen nicht. Ich gehöre eher zur ersten Sorte. Wenn die Frau 1 max 2 cm größer ist geht das gerade noch so, aber am liebsten sind mir die, die gleich groß bzw. ein paar cm kleiner sind als ich.
Da gehörst du sicher zu der Mehrheit der Männer - kommt aber drauf an, wie groß du selber bist, bei Männern, die so um 1,76 m groß sind, wird besonders gerne nach oben gemogelt scheint mir
 
Beiträge
11
Likes
0
  • #83
Etwas spät noch meine Antwort zur ursprünglichen Frage:

Ich bevorzuge grosse Frauen, am allerliebsten solche, die fast gleich gross sind wie ich (180cm). Wenn sie grösser ist stört mich das überhaupt nicht, viel kleiner hingegen schon. Mein Filter ist auf "170-egal" gesetzt.
 

vhe

Beiträge
549
Likes
27
  • #84
Zitat von Yvette:
Da gehörst du sicher zu der Mehrheit der Männer - kommt aber drauf an, wie groß du selber bist, bei Männern, die so um 1,76 m groß sind, wird besonders gerne nach oben gemogelt scheint mir
Ja natürlich, weil man die 1,80 Forderung als willkürlich betrachtet.
Wenn jemand 1,65 ist und "ab 1,80" im Profil stehen hat (eine häufige Kombination), was genau hat die Dame bewegt, nicht "1,79" oder "1,81" zu schreiben? Die Unterstellung ist dann, dass da nicht groß nachgedacht wurde und es deshalb nicht so wichtig sein kann.

Ich selbst hab noch nie Profilangaben geschönt, aber grad bei der Größe kann ich das verstehen.
 
G

Gast

  • #85
Der Entscheidung zu 1,80 wird man enthoben. Man kann nur 1,79 oder 1,81 einstellen. Finde ich ganz klug gedacht, da man dann lieber zu 1,79 tendiert, um sich die 1,80 nicht entgehen zu lassen.
 
G

Gast

  • #89
Zitat von vhe:
Das ist schön. Ich habe mal von "egal" bis "egal" eingestellt, da war der kleinste Mann 1,60 und der größte 2,03. Dann bin ich in mich gegangen und habe mich hinterfragt und habe ehrlich gemerkt, dass zumindenst eine kleine Einschränkung ich brauche. Wie auch beim Alter.
 
Beiträge
30
Likes
1
  • #90
Zitat von Marlene:
Das ist schön. Ich habe mal von "egal" bis "egal" eingestellt, da war der kleinste Mann 1,60 und der größte 2,03. Dann bin ich in mich gegangen und habe mich hinterfragt und habe ehrlich gemerkt, dass zumindenst eine kleine Einschränkung ich brauche. Wie auch beim Alter.
Die ganze Sache hat für mich persönlich zwei ganz verschiedene Aspekte..

Erstens ist es eine Sache des Körperlichen. Mit der bloßen Körperlänge ist dem nicht genüge getan. Es hat etwas mit der Oberkörperlänge zu tun, ob der Sex passt. Es gibt Menschen mit extrem langen und mit extrem kurzen Beinen im Verhältnis zur Gesamtlänge. Wenn ein Mann zu "kurz" ist, kann er beim Sex nicht küssen, sondern hängt irgendwo unter dem Kinn herum.. Das kann mit langen und mit kurzen Beinen passieren. Mein Vorschlag ist also diesbezüglich, nicht die gesamte Körpergröße, sondern die Kopf-Rumpf-Länge anzugeben, um etwas Passendes zu finden.

Zweitens gibt es große Männer, die winzige Knirpse sind und kleine Männer, die großartig sind...Das hat etwas mit Charakter und Ausstrahlung zu tun und das ist ebenfalls in so einem Profil nicht sichtbar/spürbar...ein Wahnsinnsmanko.
Viele "große" Männer sind blasse Bohnenstangen, leider meistens auch noch grundlos überheblch...Manche kleinen Männer haben eine Aura, die dich in jede flüssige Form überführen kann...;)