Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beiträge
6.067
Likes
6.609
  • #753
Ich glaube nicht, dass er bei besagten Damen einen Heiligenschein hat.

Im Gegensatz, des Teufels Hörner, seine Ecken und Kanten, die Unerreichbarkeit und die zur Schau gestellte Ominösität machen ihn schlicht und ergreifend interessant.
Da besteht nur die Neugier das eigene Bild im Kopf mit der Realität abzugleichen. In vermutlich 98% der Fälle würden die Damen dann, befriedigt ob der gestillten Neugier oder belustigt, von dannen ziehen - ohne Interesse an einem näheren Kennenlernen zu haben.

Und da der Herr Doktor nicht dumm und sich dessen bewusst ist, wird er sich natürlich nirgends jemals blicken lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.395
Likes
1.632
  • #754
Na, bei mir ist es wahrscheinlich ein kleines Helfersyndrom.
Aber irgendwie nicht zielgerichtet...
Bringt ja nix, wenn man ihm hier gut zuredet.
 
Beiträge
6.048
Likes
6.579
  • #755
Wie meinst Du das? Ist das ein Kompliment? (...)
Nicht wirklich.

Bei vielem, was hier derzeit zum Teil abgeht, hätte ich mir gewünscht, daß es nicht bzw. nicht so geschrieben worden wäre, und daß deren Autoren vorher mal darüber nachgedacht hätten, was sie da von sich geben, in welchem Ton und welche Konsequenzen das zeitigen kann.

Anders ausgedrückt : Ich rede keineswegs "Friede, Freundschaft, Eierkuchen" das Wort, aber "Mord und Totschlag" und "Wer hat von meinem Tellerchen gegessen ?" brauche ich auch nicht.

Da sind mir (viel) zu oft (viel) zu viel Polemik und/oder (bösartige) Sticheleien im Spiel, und das geht *mir* (viel) zu weit über "necken" und/oder "auf die Schippe nehmen" hinaus ! :rolleyes:
 
D

Deleted member 21128

  • #757
@Challenge72 Was mich angeht brauchst du überhaupt nicht beunruhigt sein. Der folgende Beitrag vom Samstagabend war meines Wissens der erste hier in diesem Thread:
I can resist everything except temptation.
Oscar Wilde.
Daraufhin hat euer Türsteher gleich reagiert:
Da muss wohl mein Hund auch Wilde kennen, denn obwohl der genug Bäume etc. auf dem eigenen Anwesen hat, fühlt er sich immer dazu berufen, an Bäumen seine Duftmarken zu hinterlassen, die ihn eigentlich nichts angehen.
Ich wollte ihn dann auf die Möglichkeit aufmerksam machen, dass er ja gar nicht wissen kann, ob ich nach Berlin komme oder das evtl. noch in Betracht ziehe:
Ich bin ja jetzt auch TZ-Hundebesitzer. Willst du das Thema in Berlin mit mir vertiefen?
Den Nachfragen von @Dreamerin und @q(n) =4 habe ich dann unmittelbar am nächsten Morgen geantwortet:
Ne, ich komm nicht. Ich wollte bloß @Gigaset ärgern. :D Und mir für einen Moment die Erlaubnis erschwindeln, hier was zu posten. Bin aber schon wieder weg. Sind ja echt strenge Auflagen hier, da wünsche ich euch, dass in Berlin wer anderes für die Aufsicht zuständig ist... o_O
Das hältst du für
warum auch immer. Ich sehe jedenfalls keinen Grund, mich zu entschuldigen.
 
Beiträge
719
Likes
775
  • #758
Na, ich bin ja mal gespannt, was hier noch alles themenfremdes auf´s Tapet gebracht wird und wer sich noch alles berufen fühlt - anscheinend überwiegend solche die sowieso nicht vorhaben zu kommen - hier rumzunölen.

Gibt´s nicht mal soviel Taktgefühl, diesen Beitrag denjenigen zu überlassen, die das auch betrifft ?

Naja, egal, das bleibt sowieso ein frommer Wunsch und bei den ganzen Extrawünschen, die von manchen potentiellen Teilnehmern schon geäussert wurden, wird das sowieso nicht einfach jedem gerecht zu werden.

Ich finde, man sollte dann ein paar fixe Treffpunkte anbieten und wer da nicht dazukommen will, kann es auch lassen. Sind ja schon alle erwachsen und niemand braucht nen Babysitter - hoffe ich zumindest.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.146
Likes
826
  • #761
Steht das Treffen? Gibt es irgendwo einen Mailverteiler in dem relevante Informationen weitergegeben werden? Ist mir zu viel, hier mitzulesen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.