Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beiträge
3.762
Likes
3.719
  • #2.091
Ich melde mich über WhatsApp und schicke dir ein Foto von einem Sonnenuntergang am See :)
Schönen Abend noch und gute Nacht
 
Beiträge
10.956
Likes
9.283
  • #2.094
Nein. Am darüber gelagerten Fett.

Du kannst so viel Radfahren, wie du lustig bist, wenn du dennoch so viel Energie aufnimmst, dass dein Körper davon etwas in Fettdepots ablegen kann, wird er das tun und deine Muskeln gekonnt kaschieren.
Hm, du hast meine "Trommelstöcke" noch nicht gesehen. Da ist echt nichts mit "Fett". Ich vermute ja, dass dieses häufige auf dem Vorfuß (also Ballen) laufen mit "Hackenschuhen" erheblich mehr Muskulatur trainiert. als ich dies je mit meinen 1-2 Ausfahrten die Woche könnte.
 
Beiträge
10.956
Likes
9.283
  • #2.095
Also fürs Fahrradfahren >>> Sitz höher stellen und "mit dem Ballen treten" ;)
Ähm, ich kenne KEINEN Rennradfahrer, der DAS nicht tun würde. Die Schuhe sind doch eh unter dem Ballen "eingeklickt". Es ist weder beim "SPD"- (oft anzutreffen im Studio beim Spinning) noch beim "SPD-SL-System" überhaupt möglich, mit dem Mittelfuß oder gar noch weiter hinten zu fahren. :eek:
 
Beiträge
10.956
Likes
9.283
  • #2.096
Wir waren mal wieder bei Waden und @IMHO fragte sich, warum bei ihm die Waden nicht so effektvoll zu sehen sind. Deiner Einer empfahl ihm beim Radeln den Sattel höher zu stellen, was ich nicht präferiere, sondern auf das runde Treten verwies und dem zusätzlichen Effekt, damit auch noch mehr Meter zu schaffen... Ich bin da voll im Thema :)
Ohne Frage ist das eine zu bevorzugende Technik, da sie die Oberschenkel-Muskulatur (Strecker) beim Ziehen entlastet. Allerdings führt ein "runder" Tritt nicht zwangsläufig zu einer stärkeren Belastung oder gar Ausprägung der Wadenmuskulatur, da diese beim Ziehen der Pedale nach oben kaum beansprucht wird.
Übrigens, wenn du RICHTIG rund treten willst, solltest du auch noch an das "Schieben" der Pedale an den jeweiligen "Hoch- und Tiefpunkten" denken.
(die obere nach vorne schieben, die untere nach hinten ziehen). Aber das bekommen selbst die meisten Profis nicht wirklich hin. ;)
 
Beiträge
719
Likes
775
  • #2.097
Ähm, ich kenne KEINEN Rennradfahrer, der DAS nicht tun würde. Die Schuhe sind doch eh unter dem Ballen "eingeklickt". Es ist weder beim "SPD"- (oft anzutreffen im Studio beim Spinning) noch beim "SPD-SL-System" überhaupt möglich, mit dem Mittelfuß oder gar noch weiter hinten zu fahren. :eek:
ist eh wurscht ...ich hab davon genug und du brauchst die eh nicht beim Tanzen :D
Ausserdem ist das mein Thema ...was ist denn jetzt überhaupt aus dem Whirlpool geworden ?;)
 
Beiträge
719
Likes
775
  • #2.098
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
10.956
Likes
9.283
  • #2.099
ist eh wurscht ...ich hab davon genug und du brauchst die eh nicht beim Tanzen :D
Ausserdem ist das mein Thema ...was ist denn jetzt überhaupt aus dem Whirlpool geworden ?;)
Wurde von @Luzi99 mit der Begründung "ruchlos und anzüglich" "konfisziert". ;)
Jetzt habe ich wieder ein "stinknormales" Einzelzimmer, kein Wartezimmer - und Damenbesuch ist nicht mal VOR 20:00 erlaubt..........;)
Ich musste meine "Therapie-Zertifikate" von der Wand abhängen und verbrennen Ebenso wurde mir die "Approbation" als "Frauenversteher" entzogen. Ich wurde also auf ganzer Linie erst enttarnt - und im Anschluss nach allen Regeln der Kunst "demontiert".
Nun "kusche" ich wieder brav, schwimme mit dem Strom, um nur ja keinen Ärger zu machen. Ein funktionierendes Rädchen im Getriebe - laufe wie ein Roboter durch die Gegend und erledige die Dinge, die man von mir erwartet.
Und habe die vage Hoffnung, dass sich irgendwann ein "Mauerblümchen" meiner erbarmt und über mich sagt: "DAS - ist ein ganz ein Lieber." :(
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.