Beiträge
1.577
Likes
2.541
  • #200
@Menno und @Mentalista:
Ihr seid ja goldig! Und die ersten drei Buchstaben, passen auch noch zusammen, wenn das mal kein Zeichen ist... :)
 
Beiträge
2.295
Likes
767
  • #201
Muss man beim flirten Peinlichkeiten in Kauf nehmen?
Die möchte ja niemand.
Diesen berühmten ersten Schritt zu machen ist doch nicht so einfach,
wenn echtes Interesse besteht. Man könnte sich vornehmen, beim nächsten
zufälligen Treffen etwas ermutigender drein zu schauen, damit es nicht bei einem gegenseitigen " hi" bleibt .
Vielleicht war dieses " hi" ja so etwas wie anklopfen.
Man muss dem Glück auch die Tür öffnen!
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dr. Bean

  • #203
Muss man beim flirten Peinlichkeiten in Kauf nehmen?
Die möchte ja niemand.
Diesen berühmten ersten Schritt zu machen ist doch nicht so einfach,
wenn echtes Interesse besteht. Man könnte sich vornehmen, beim nächsten
zufälligen Treffen etwas ermutigender drein zu schauen, damit es nicht bei einem gegenseitigen " hi" bleibt .
Vielleicht war dieses " hi" ja so etwas wie anklopfen.
Man muss dem Glück auch die Tür öffnen!
Ich würd den ersten Schritt niemals als Peinlichkeit betrachten. Zumal ja in dem Moment eh noch nicht klar ist, ob es ein erster Schritt war oder doch nur ein Ansprechen.
Viele Menschen leben gedanklich 500 Gedankengänge in der Zukunft, nur ganz wenige leben wirklich im Hier und Jetzt.
 
Beiträge
8.080
Likes
7.868
  • #204
@Menno & @Mentalista
Also, wenn Ihr Hilfe braucht für Kommunikation so außerhalb des Forums, es gibt ja die Forumsmail..... Ich bring Euch gern zusammen.... ;)
 
Zuletzt bearbeitet: