Beiträge
277
  • #1

Flirt / Sympathie / Freundschaft oder mehr ?

Ein verheirateter Mann (59) hat sich bei der ersten Begegnung mit mir sichtlich erschrocken und stand wie versteinert da.

Ich finde diesen Mann auch attraktiv.

Im Gespräch steht er jedesmal nur ca. 20 cm von mir entfernt mit vorgebeugten Oberkörper.


Sein ganzer Körper ist auf mich gerichtet incl der Füße.


Er hat mir bisher 3 mal gesagt, dass seine Frau ( Lehrerin) mit ihm schimpft.
Dass er von Stimmungen bestimmt ist u den Kopf voll hat.


Er hat mehrfach versucht mir im Gespräch auf mein Knie zu tippen.
Kurz davor zog er die Hand erschrocken doch wieder zurück.

Er macht mir Komplimente wenn wir uns unterhalten wie „ wow, sag ich da als Mann“, hübsche Frau, kluges Mädchen u wunderschöne Augen.
Attraktiv u tolle Ausstrahlung.

Er lächelt / grinst mich die ganze Zeit an u schaut mich auch die ganze Zeit an. Schau ich ihn an schaut er weg u anschließend wieder mich an.

Seine Augen glänzen wenn er mich anschaut.

Er spricht mit einer sehr melodischen u leisen Stimme mit mir.

Er lacht in meiner Gegenwart oft sehr fröhlich und
ausgelassen, obwohl meine Aussage gar nicht so witzig war.
Teilweise „ krümmt“ er sich vor Lachen sogar, obwohl ich nichts besonderes witziges gesagt habe.

Er ist auffällig nervös in meiner Gegenwart, streicht sein Hemd oft glatt, wischt immerzu über den Tisch obwohl nichts zu sehen ist.

Er hat mir letzte Woche auch von allein seine Hilfe angeboten, mein Fahrradreifen zu erneuern.


Findet er mich nur einfach sympathisch
, flirtet er nur für sein Ego oder sind das schon Anzeichen von ihm , dass er sich in mich verliebt hat ?
 
  • Like
Reactions: mitzi, Single1970 and Vergnügt
Beiträge
3.334
  • #2
Ganz eindeutig und ohne jeglichen Zweifel: er ist dir bis auf Mark und Bein verfalllen. Du musst eine Halbgöttin sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: A_Forest

Vergnügt

User
Beiträge
2.662
  • #3
Durchsage: DER KLEINE MARKUS MÖCHTE AUS DEM BÄLLEBAD ABGEHOLT WERDEN.

😄😅😂😉
 
  • Like
Reactions: Saucebox, A_Forest, lila_lila und 2 Andere

liegestuhl

User
Beiträge
2.215
  • #4
@Parship
Gibt es hier keinen Psychologen mehr?:cool:
 
  • Like
Reactions: SinginSister, Saucebox, Hoffnung 74 und ein anderer User
Beiträge
671
  • #7
Ich finde, @Hoffnung 74 macht hier nix anderes als alle anderen auch: immer das selbe. Nur ehrlicher dazu stehend.
 
  • Like
Reactions: Hoffnung 74

Rise&Shine

User
Beiträge
4.621
  • #9
Normalerweise wird im Expertenrat nichts veröffentlicht, bevor nicht Herr Ernst sein Auge drauf geworfen hat.

Ohje @Nickk da läuft was schief!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Single1970 and mitzi

lila_lila

User
Beiträge
907
  • #10
noch ein mal? Das "was bisher geschah" ist aber nicht wirklich anders...
LIebe Hoffnung, gibt es eigentlich keine anderen Männer in deiner Welt? Wie lange willst du dir noch den Kopf zerbrechen?

Weisst du, wenn du dir permanent den Kopf darüber zermaterst, könntest du steif und alles ausser locker wirken. Lass los, geh da raus und lebe. Wenn der gute Doktor der Meinung ist sich deinetwegen scheiden zu lassen oder mehr zu wollen als jetzt, wird es es dich schon wissen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nickk

Moderator
Beiträge
274
  • #11
  • Like
Reactions: Single1970
Beiträge
180
  • #13
Ein verheirateter Mann (59) hat sich bei der ersten Begegnung mit mir sichtlich erschrocken und stand wie versteinert da.

Ich finde diesen Mann auch attraktiv.

Im Gespräch steht er jedesmal nur ca. 20 cm von mir entfernt mit vorgebeugten Oberkörper.


Sein ganzer Körper ist auf mich gerichtet incl der Füße.


Er hat mir bisher 3 mal gesagt, dass seine Frau ( Lehrerin) mit ihm schimpft.
Dass er von Stimmungen bestimmt ist u den Kopf voll hat.


Er hat mehrfach versucht mir im Gespräch auf mein Knie zu tippen.
Kurz davor zog er die Hand erschrocken doch wieder zurück.

Er macht mir Komplimente wenn wir uns unterhalten wie „ wow, sag ich da als Mann“, hübsche Frau, kluges Mädchen u wunderschöne Augen.
Attraktiv u tolle Ausstrahlung.

Er lächelt / grinst mich die ganze Zeit an u schaut mich auch die ganze Zeit an. Schau ich ihn an schaut er weg u anschließend wieder mich an.

Seine Augen glänzen wenn er mich anschaut.

Er spricht mit einer sehr melodischen u leisen Stimme mit mir.

Er lacht in meiner Gegenwart oft sehr fröhlich und
ausgelassen, obwohl meine Aussage gar nicht so witzig war.
Teilweise „ krümmt“ er sich vor Lachen sogar, obwohl ich nichts besonderes witziges gesagt habe.

Er ist auffällig nervös in meiner Gegenwart, streicht sein Hemd oft glatt, wischt immerzu über den Tisch obwohl nichts zu sehen ist.

Er hat mir letzte Woche auch von allein seine Hilfe angeboten, mein Fahrradreifen zu erneuern.


Findet er mich nur einfach sympathisch
, flirtet er nur für sein Ego oder sind das schon Anzeichen von ihm , dass er sich in mich verliebt hat ?
Auf alle Fälle kann er sich keine andere Frau mehr als dich vorstellen.
Du bringst ihn um seinen Schlaf, er träumt nur noch von dir (wie wir hier auch).
Trete beim nächsten Treffen dicht an ihn heran, öffne deine Lippen und flüster ihn zärtlich ins Ohr, zeig mir das du mich willst und ich nicht mehr so unsicher sein muss um ständig im Forum nach deinen Verhalten mir gegenüber fragen zu müssen...

Fertisch, er wird glücklich sein wie du und wir auch..
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Femail-Me, SinginSister and SoulFood

A_Forest

User
Beiträge
80
  • #14
Kurze Klarstellung, @Hoffnung 74: Dass "50 Shades of Grey" als Fan Fiction angefangen hat und dann zum Bestseller wurde, bedeutet nicht automatisch, dass jede Fan Fiction zu einem erfolgreichen Roman und dann auch noch verfilmt wird.

Vielleicht solltest du einfach mal deinen Groschenromanentwurf ordentlich aufschreiben und uns dann zur Begutachtung geben, statt immer kleine Brocken als Frage zu formulieren?
 
  • Like
Reactions: Femail-Me, Hängematte and SinginSister

Single1970

User
Beiträge
3.320
  • #16

Markus Ernst

Moderator
Beiträge
529
  • #17
Hallo Hoffnung74,

bitte entschuldigen Sie, dass meine Antwort etwas gedauert hat.

Übrigens finden es viele Menschen schwierig, zu erkennen, ob jemand mit ihnen flirtet oder einfach nur nett ist. Es gibt zwar eine Menge Signale, die Hinweis darauf sein können, dass jemand Interesse hat und flirtet, oft laufen Flirts aber eher subtil ab und werden erst dann besser deutbar, wenn wir darauf eingehen und der andere sich sicherer fühlt. Studien zeigen auch, dass es Frauen leichter fällt, solche Flirtsignale zu deuten.

Das von Ihnen beschriebene Verhalten dieses Mannes spricht zumindest mal dafür, dass er Sie sehr sympathisch und interessant findet (Aufmerksamkeiten, Komplimente, Lächeln, Nervosität etc.). Und es klingt auch nach einem Flirt. Da er nach seiner Aussage im Moment den Kopf voll hat und evtl. auch mit seiner bestehenden Beziehung unzufrieden ist, wird er das Positive zwischen ihnen beiden ganz besonders schätzen.

Ob es nun schon Verliebtheit ist oder "nur" ein Flirt, kann ich nicht beurteilen. Ganz allgemein kann man sagen, dass je ernster es eine Person meint, desto interessierter wird er an Ihnen als Mensch sein, evtl. auch Pläne schmieden, in die Zukunft blicken und gemeinsame Aktivitäten planen.

Herzliche Grüße,
Markus Ernst