Beiträge
202
Likes
1
  • #31
AW: Figurangabe im Profil und Erwartungen beim ersten Date

Zitat von maxine195:
Und selbst wenn sie höchstens 35 sind. Ist doch deine (Feuerschwalbe) Altersklasse. Warum hast du noch keinen von denen ? Sind die zu blöd, zu schwach, zu wenig Herren- , äh Frauenmenschentum? Wo war nochmal der Abstellknopf???
Ich habe einen schnuckeligen 10-jahre jüngeren Verehrer/Lover oder wie man das nennt, herrjee
wie oft ich dass hier schon schreiben musste und nein, den lernte ich auf der Arbeit kennen.
Die obligatorische Partnerbörse. Nein, ich habe nicht gesucht, ich suchte noch nie, wurde bis her immer gefunden, bin wohl somit faul geworden. Nein, er hat mich angesprochen und war sehr hartnäckig, er wusste wie alt ich bin. Er geht nicht ins Studio, er ist Läufer und Taucher.

Abstellknopf sagten immer meine Großeltern beim alten Fernseher, damals musste man ja noch aufstehen, da gab es die Fernbedienung nicht. Sicher meinste das, dann steh mal schön auf.
 
Beiträge
803
Likes
1
  • #32
AW: Figurangabe im Profil und Erwartungen beim ersten Date

Falls das alles kein fake ist, wird es wirklich immer ärmer...Was rüberkommt bei der Schwalbe ist pure Aggressivität, permanente Wiederholungen. Jeder weiß es jetzt: sie ist ganz toll,irre attraktiv, total schlau, stark wie sonstwer, braucht sowieso keinen, nur ein Forum zum angeben und rum stänkern;-). Reale Menschen und vor allem liebesfähige ,warmherzige, kluge Männer werden sich das sicher nicht antun.
 
Beiträge
202
Likes
1
  • #33
AW: Figurangabe im Profil und Erwartungen beim ersten Date

Zitat von maxine195:
Falls das alles kein fake ist, wird es wirklich immer ärmer...Was rüberkommt bei der Schwalbe ist pure Aggressivität, permanente Wiederholungen. Jeder weiß es jetzt: sie ist ganz toll,irre attraktiv, total schlau, stark wie sonstwer, braucht sowieso keinen, nur ein Forum zum angeben und rum stänkern;-). Reale Menschen und vor allem liebesfähige ,warmherzige, kluge Männer werden sich das sicher nicht antun.
Dann tu es Dir auch nicht an.
Steh gefälligst auf und drück den Abstellknopf.
 
Beiträge
306
Likes
0
  • #37
AW: Figurangabe im Profil und Erwartungen beim ersten Date

Zitat von maxine195:
Das was mich stört ist das selbst grad durchschnittliche Männer (z.B. mit unscheinbaren , wenig attraktiven Ex-Partnerinnen) hier Maßstäbe für attraktive Frauen aufstellen wollen, teils bis auf das Kilo genau.
Ich fühle mich mal angesprochen - keine Ahnung, wen du gemeint hast. Mir ist es sehr wichtig, dass ich verstehe, was hinter den Worten "schlank" und "normal" steckt - daher die kg-Angaben. Attraktivität war doch gar nicht gefragt, oder? Nur weil "ein paar Kilo mehr" auch attraktiv sein können, muss das doch nicht als "normal" definiert werden. Das ist für mich eher das Irritierende an der Situation. Wahrscheinlich sollte man diese Eigenschaft einfach streichen... :/
 
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #38
AW: Figurangabe im Profil und Erwartungen beim ersten Date

Hochtrabendderbaggressivvulgär...behagt mir gar nicht und es will mir nicht recht gelingen, dies mit wonder lady zu kombinieren; Mann bin ich auch keiner. wuwei.
 
Beiträge
1.244
Likes
2
  • #39
AW: Figurangabe im Profil und Erwartungen beim ersten Date

Zitat von agony:
... Nur weil "ein paar Kilo mehr" auch attraktiv sein können, muss das doch nicht als "normal" definiert werden. Das ist für mich eher das Irritierende an der Situation. Wahrscheinlich sollte man diese Eigenschaft einfach streichen... :/
Großartig! Zuviel Information ist eben genauso schlecht, wie gar keine. Und manche Dinge muß man einfach rausfinden! Der/die eine findet gerade das Pölsterchen X an Dame/Herrn Y sexy, der/die andere gar nicht ... Meiner Meinung nach kann man Körperlichkeit eh nur wirklich erfassen, wenn man jemanden im RL vor sich hat. Und ich finde die meisten Menschen auf Fotos weniger attraktiv als im RL, weil Attraktivität nur bedingt mit Ästhetik zu tun hat.

Carlo
 
W

winzling_geloescht

  • #40
AW: Figurangabe im Profil und Erwartungen beim ersten Date

Zitat von carlo:
Meiner Meinung nach kann man Körperlichkeit eh nur wirklich erfassen, wenn man jemanden im RL vor sich hat.
Versteht sich das nicht irgendwie von selbst, Carlo? Also ich mein, Bewegungsabläufe sieht man ja nun mal nicht auf einem Foto. Da wird ja nur (oft gestellter) Stillstand geboten.

off-topic: Falls Daumendrücken hilft, mach ich das mal. Und hilft dat nix, dann schad't dat nix.
 
Beiträge
803
Likes
1
  • #41
AW: Figurangabe im Profil und Erwartungen beim ersten Date

Zitat von agony:
Ich fühle mich mal angesprochen - keine Ahnung, wen du gemeint hast. Mir ist es sehr wichtig, dass ich verstehe, was hinter den Worten "schlank" und "normal" steckt - daher die kg-Angaben. Attraktivität war doch gar nicht gefragt, oder? Nur weil "ein paar Kilo mehr" auch attraktiv sein können, muss das doch nicht als "normal" definiert werden. Das ist für mich eher das Irritierende an der Situation. Wahrscheinlich sollte man diese Eigenschaft einfach streichen... :/
Ich habe hier mehrere gemeint, keinen speziell. Ist eben kein Einzelphänomen. Ich glaube kaum eine Frau hat im Kopf wie bei einer bestimmten Größe des Mannes sein Gewicht sein sollte, um schlank zu erscheinen. Außerdem werden hier sogar schlanke Frauen zu Frauen mit ein paar Kilo zuviel definiert, wenn sie nicht modeldünn sind. Das nervt langsam wirklich, Selbst mich, die ich kein Gewichtsproblem habe.
Und wenn mir so ein grad mal durchschnittlicher Typ (optisch, beruflich, Bildung, etc.) einreden will, dass ich für wirklich schlank (nach seiner Tabelle) noch ein paar Kilo abnehmen müßte, reicht es allmählich.

Deshalb fand ich Schwalbes Eingangsstatement auch gut, Was bilden sich manche Männer ein, für Ansprüche an Frauen zu definieren, die sie selbst in keiner Weise erfüllen.
Ich denke, die wissen teilweise schon, dass sie tatsächlich attraktive Frauen nicht bekommen und dann machen sie die noch runter (arrogant, zu anspruchsvoll, eingebildet etc. gar nicht so schön, wie sie denken) und verklären ihre - letztlich deutlich unterhalb der von ihnen definierten Kriterien liegende - Partner"wahl".
Für mich war es wirklich ein Aha- Erlebnis mir die Fotos der Exen von solch anspruchsvoll daher kommenden Männer anzuschauen!
 
Beiträge
213
Likes
3
  • #42
AW: Figurangabe im Profil und Erwartungen beim ersten Date

Was für eine pauschalisierende, frustaufgeladene Debatte von Madame Flammenvogel... Irgendwie muss ich Dich doch wieder von der Liste der Forensiker hier streichen, die mehr zu bieten haben, als Klischees, Vorurteile und Frustrationsgetöse.

Zum Thema: ich für meinen Teil habe die 35 hinter mir und bin sehr weit von der 50 entfernt. Das Fitness-Studio ist mir jedoch alles andere als fremd, auch wenn ich an die Figur, die ich mit 25 hatte, wohl nicht mehr rankommen werde, egal, wie viel ich jogge und sitt-uppe.

Und zu Verallgemeinerung 2: ich kenne durchaus zahlreiche Frauen, die auch mit kurzen Haaren und Hose ausgesprochen sexy und weiblich aussehen, weit entfernt vom Ebenbild eines Mannes. Dafür brauchen sie weder lange Haare noch große Oberweite. Es ist eine Frage der Bewegungen und der Ausstrahlung. Und diese sind übrigens altersunabhängig.
 
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #43
AW: Figurangabe im Profil und Erwartungen beim ersten Date

Zitat von maxine195:
Deshalb fand ich Schwalbes Eingangsstatement auch gut, Was bilden sich manche Männer ein, für Ansprüche an Frauen zu definieren, die sie selbst in keiner Weise erfüllen.
Oft wird aber auch für Anspruch gehalten, was eigentlich einfach ein Wunsch ist. Manchmal verwechseln das die Wünschenden selbst, manchmal aber vielleicht auch ihr Gegenüber.
Und natürlich darf sich jemand beim anderen wünschen, was er nicht selbst hat. Dunkelhaarige Männer dürfen sich blonde Frauen wünschen, kleine Frauen dürfen sich größere Männer wünschen. Usw.
Schwierig wird es, wenn der GEdanke der Liga aufkommt. An dem ist was dran. Aber es wird nicht gern gehört. Abgesehen davon ists nicht gesagt, daß gerade die, die gerne in Ligen denken, ihre eigene am besten einschätzen können. :)
 
Beiträge
803
Likes
1
  • #44
AW: Figurangabe im Profil und Erwartungen beim ersten Date

Zitat von Heike:
Oft wird aber auch für Anspruch gehalten, was eigentlich einfach ein Wunsch ist. Manchmal verwechseln das die Wünschenden selbst, manchmal aber vielleicht auch ihr Gegenüber.
Und natürlich darf sich jemand beim anderen wünschen, was er nicht selbst hat. Dunkelhaarige Männer dürfen sich blonde Frauen wünschen, kleine Frauen dürfen sich größere Männer wünschen. Usw.
Schwierig wird es, wenn der GEdanke der Liga aufkommt. An dem ist was dran. Aber es wird nicht gern gehört. Abgesehen davon ists nicht gesagt, daß gerade die, die gerne in Ligen denken, ihre eigene am besten einschätzen können. :)
Ich z.B. denke nicht in Ligen, zumindest bisher nicht bewusst. Erst hier und in PS bin ich so richtig drauf gestoßen. Ich denke eher, gefällt mir, gefällt mir nicht Und ja, es gibt Gemeinsamkeiten bei Männern, die mir gefallen. Aber ich vermesse das nicht oder rufe es in die Welt hinaus: er muss /soll so und so sein, so und so aussehen ... jedenfalls normalerweise nicht:) Hier schon mal, um den Spieß eben auch mal umzudrehen:)

In RL, aber auch in PS könnte das ja auch zu verpassten Chancen führen, z.B. habe ich mich auch schon in einen Mann verliebt, der schon in jungen Jahren Haarschwund hatte. Da Haare für mich ein absoluter Schlüsselreiz sind (Vater.und so ..) hat es mit dem verlieben nur ein bisschen länger gedauert.

Mit dem Unterschied zwischen Wünschen und Ansprüchen hast du natürlich recht.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.244
Likes
2
  • #45
AW: Figurangabe im Profil und Erwartungen beim ersten Date

Zitat von winzling:
Versteht sich das nicht irgendwie von selbst, Carlo? Also ich mein, Bewegungsabläufe sieht man ja nun mal nicht auf einem Foto. Da wird ja nur (oft gestellter) Stillstand geboten.
Schön, dass Du es noch mal in Deinen Worten sagst.

Carlo