Beiträge
310
Likes
0
  • #31
AW: Falsche Altersangaben

@ Benutzerin

Keinen der Männer, die Kontakt zu mir aufgenommen hatten, störte mein Passalter, nachdem ich sie darüber informiert hatte. Meine Fotos sind aktuell und warum sollten sie mich plötzlich ablehnen, wenn ihnen die Bilder gefallen hatten? Aber ich glaube, etliche von ihnen hätten gar nicht erst eine Anfrage geschickt, sondern sich auf die Jüngeren beschränkt.

Wenn ich nicht erheblich jünger aussähe, würde ich mein Alter korrekt angeben.
 
Beiträge
27
Likes
0
  • #32
AW: Falsche Altersangaben

Zitat von Mira:
Jetzt bin ich hier fünf Jahre jünger als in der Realität. Im Profil schrieb ich bei der Angabe zum Aussehen, ich würde immer erheblich jünger geschätzt und möge auf diesen Vorteil auch bei Parship nicht völlig verzichten. Der aufmerksame Leser weiß also, dass meine Altersangabe geschönt ist. Nur einmal bezog sich jemand bei einer Kontaktanfrage darauf, der fand es aber nicht schlimm. Auf die genaue Diskrepanz verweise ich bei einem Kontakt sehr früh. Bisher habe ich gute Erfahrungen damit. Viele Männer haben Vorurteile über Frauen jenseits der 50, dagegen versuche ich anzugehen.
Finde es bedenklich, wenn man Vorurteile gegen Frauen über 50 auf diese Weise ausräumen will, indem man hier falsche Altersangaben macht. Außerdem wird nicht jeder Mann so zwischen den Zeilen lesen und erkennen können, dass Dein Alter geschönt ist, denn viele geben bei der Beschreibung des Aussehens an, dass Sie jünger geschätzt werden. Und wie an den Reaktionen der männlichen Beiträge hier zu sehen ist, würden die meisten Männer auf so eine Täuschung negativer reagieren als Du beschreibst.
 
Beiträge
27
Likes
0
  • #33
AW: Falsche Altersangaben

Zitat von Mira:
@ Benutzerin

Keinen der Männer, die Kontakt zu mir aufgenommen hatten, störte mein Passalter, nachdem ich sie darüber informiert hatte. Meine Fotos sind aktuell und warum sollten sie mich plötzlich ablehnen, wenn ihnen die Bilder gefallen hatten? Aber ich glaube, etliche von ihnen hätten gar nicht erst eine Anfrage geschickt, sondern sich auf die Jüngeren beschränkt.

Wenn ich nicht erheblich jünger aussähe, würde ich mein Alter korrekt angeben.
Hallo Mira,
da haben sich unsere Beiträge überschnitten. Hätte ich nicht gedacht, dass es keinen gestört hat.
Grüße Wegwarte
 

Guy

Beiträge
14
Likes
0
  • #34
AW: Falsche Altersangaben

Hätte ich nicht gedacht, dass es keinen gestört hat.
Da muss jeder seine eigenen Erfahrungen machen. Wie ich eingangs schon erwähnt hab: Es läuft immer auf Einzelfallentscheidungen hinaus. Da wird beim einen halt eher drüber gelacht und beim anderen drüber gemeckert. Und wer im Dialog mit den Interessenten ausschließlich positive Reaktionen erhält, bekommt eben trotz negativer Kommentare im Forum keine Gewissensbisse. Warum auch?
 
B

Benutzerin

  • #35
AW: Falsche Altersangaben

Zitat von Wegwarte:
Hallo Mira,
da haben sich unsere Beiträge überschnitten. Hätte ich nicht gedacht, dass es keinen gestört hat.
Grüße Wegwarte
Ich könnte mir fast vorstellen, dass Mira mit ihren 50 immer noch ein Stück jünger ist als die Männer, die 'Probleme' damit haben, sich eine 50jährige als Partnerin vorzustellen.
Wie gesagt: Für mich fallen solche Männer durch's Raster, weil ich ihnen ein Problem mit ihrem eigenen Alter unterstelle und das finde ich nicht sonderlich anziehend.
 
Beiträge
27
Likes
0
  • #36
AW: Falsche Altersangaben

Zitat von Benutzerin:
Ich könnte mir fast vorstellen, dass Mira mit ihren 50 immer noch ein Stück jünger ist als die Männer, die 'Probleme' damit haben, sich eine 50jährige als Partnerin vorzustellen.
Wie gesagt: Für mich fallen solche Männer durch's Raster, weil ich ihnen ein Problem mit ihrem eigenen Alter unterstelle und das finde ich nicht sonderlich anziehend.
Hallo Benutzerin,
das geht mir genauso, außerdem, wie ja auch schon mehrfach in anderen Beiträgen geschrieben wurde, würde ich mich dann fragen, worüber er in seinem Profil noch gelogen hat, um ins Raster zu passen.
Also, besser die Wahrheit (aber war das nicht auch der Buchtitel von Christian Wulff? :) )
Grüße Wegwarte
 
B

Benutzerin

  • #37
AW: Falsche Altersangaben

Zitat von Wegwarte:
Hallo Benutzerin,
das geht mir genauso, außerdem, wie ja auch schon mehrfach in anderen Beiträgen geschrieben wurde, würde ich mich dann fragen, worüber er in seinem Profil noch gelogen hat, um ins Raster zu passen.
Also, besser die Wahrheit (aber war das nicht auch der Buchtitel von Christian Wulff? :) )
Grüße Wegwarte
Christian Who? :)
 
Beiträge
49
Likes
0
  • #39
AW: Falsche Altersangaben

ich hatte schon immer das problem, dass ich deutlich jünger geschätzt wurde als ich bin...

nicht so sehr weil ich aussehe wie ein modell, sondern weil ich eben nicht so lebe, wie man das von einer 49 jährigen erwartet...

im realen leben erfahre ich auch mmmer wieder, dass es jüngere männer sind die sich in mich verlieben ( da sie aber alle noch kinder wollen fällt das aus...) die dann völlig ungläubig sind, wenn ich mein alter sage...

manchmal fühle ich mich wie aus der zeit gefallen....
 
J

Jenny Treibel

  • #40
AW: Falsche Altersangaben

Komisch, mir ist noch nie jemand begegnet, der sagte, er fühle sich älter als er sei und sehe auch so aus.
 
Beiträge
444
Likes
1
  • #41
AW: Falsche Altersangaben

Zitat von Jenny Treibel:
Komisch, mir ist noch nie jemand begegnet, der sagte, er fühle sich älter als er sei und sehe auch so aus.
:)))
Ja, seltsam.
Bei diesem "Wie jung andere mich immer schätzen" muss man auch den Höflichkeitsfaktor berücksichtigen.
Wenn mich einer fragt, wie alt ich ihn schätze, sage ich sicherheitshalber immer fünf Jahre weniger als ich wirklich denke - es sei denn, ich kann mir dessen Alter anhand seines Lebenslaufs oder des Alters seiner Kinder irgendwie genauer "zusammenreimen" - dann sag ich drei Jahre weniger. Das tue ich, weil ich auf keinen Fall riskieren will, ihn aus Versehen älter zu schätzen als er ist und ihn damit zu kränken.

Ich glaube nicht, dass ich die einzige bin, die das tut. Insofern sollte man dann davon ausgehen, wenn einen z.B. alle auf 45 schätzen, dass man dann in Wirklichkeit aussieht wie 50.

Wobei ich dieses Rumreiten auf dem Alter wirklich schlimm finde. Es ist nur dann relevant, wenn jemand wirklich noch Kinder will. Ich finde viel wichtiger, wie jemand drauf ist. Allerdings hält sich auch meine 77jährige Mutter für "jugendlich und flott" und sie ist definitiv nicht das, was ICH unter "jugendlich" verstehe. Das ist eben so subjektiv...
Fakt ist, dass es Männer gibt, die mit sechzig ein phantastisches Charisma haben und eine Ausstrahlung, die man als verwegen/sexy bezeichnen kann. Rein optisch z.B. wäre der Münchner Barmann Charles Schumann, der immerhin schon 71 ist, sicher als charismatischer Mensch zu bezeichnen (ich kenne ihn nicht und habe daher keine Ahnung, ob er das wirklich ist), er modelt ja auch, u.a. für Baldessarini.
Aber das ist eben wirklich selten. normal ist eher, dass Männer mit sechzig eher Typen sind wie Helmut Kohl, als er sechzig war. Und das würde mir eben ganz und gar nicht gefallen - wäre ich mit so jemandem unterwegs, würden ohnehin alle denken, ich sei die Tochter.
 
J

Jenny Treibel

  • #42
AW: Falsche Altersangaben

Ich kannte vor einigen Jahren jemanden, er war Mitte 50, aber schon weiß. Dennoch meinte er, er würde jugendlich aussehen und kleidete sich dementsprechend gerne in künstlich zerfetzte Jeans und Skater-Shirts. Mir war das unangenehm, ich kam mir kleidungsmäßig neben ihm wie seine Großmutter vor und vom Gesicht her wie seine Tochter. Dennoch meinte er, wenn ich die 40 überschreite, sei ich zu alt für ihn. Zum Glück hielt es nicht so lange.
 

Jan

Beiträge
294
Likes
0
  • #43
AW: Falsche Altersangaben

Zitat von Rosenblüte:
Und normalerweise müsste dann nach dem Geburtstag das Profil doch automatisch aktualisiert werden, oder?
Ich les hier immer wieder, dass man selber etwas eingeben bzw. etwas verändern kann. Vielleicht kann uns hier mal jemand von PS aufklären?
Liebe Nutzer

grundsätzlich gehen wir davon aus, dass sich das Geburtsdatum eines Menschen im Verlauf des Lebens nicht mehr ändert und haben diese Funktion deshalb nicht vorgesehen. Sollten Sie sich bei der Eingabe Ihres Geburtstages vertippt haben, schicken Sie ganz einfach eine kurze Mail an den Kundenservice ([email protected]) und bitten Sie die Kollegen darum Ihr Geburtsdatum im Nachhinein zu korrigieren. Ansonsten wird Ihr Alter – wie im richtigen Leben – mit jedem Geburtstag aktualisiert.

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Antwort weiterhelfen konnte.

Mit besten Grüßen,

Jan vom PARSHIP-Forum.
 
Beiträge
38
Likes
0
  • #44
AW: Falsche Altersangaben

Zitat von Jan:
grundsätzlich gehen wir davon aus, dass sich das Geburtsdatum eines Menschen im Verlauf des Lebens nicht mehr ändert und haben diese Funktion deshalb nicht vorgesehen.
Hehehe :) Ich glaube, von allen Männern, die ich in den letzten Wochen bei PS "getroffen" habe, gefällt mir Jan vom PS-Forum am besten ;)

Ansonsten, um mal beim Thema zu bleiben: Ich habe auch schon Männer hier kennen gelernt, die sich jünger gemacht haben. Im Laufe des Kontakts zeigte sich, dass bei Ihnen auch an anderen Stellen mehr Schein als sein war.
Und wie heißt es so schön: "Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht..." Ich bliebe bei solchen Kandidaten dann einfach immer misstrauisch - keine gute Basis, oder?