Beiträge
1.560
Likes
1.995
  • #573
In der Zeitung steht wir wollen Korea wegnudeln.
Wollen die uns verkohlen?
Wir werden doch jetzt nicht die Spielweise ändern.
Nachher versemmeln wir es noch.
Wir dürfen uns keinen Klops mehr leisten!
Lasst sie uns lieber wegbretzeln.
 
Beiträge
10.961
Likes
9.290
  • #575
Beim Fußball bringt man den Spielern ja eher bei, mit geschicktem Fallenlassen Strafstöße zu schinden oder mit Rumgeheule eben Zeit.
Ich empfinde diese Schauspielerei (und nichts anderes ist es zum Teil) auch als widerlich. Unsportlich hoch Zehn. Außerhalb des Spielfeldes sind sie die "Mordsmollys" mit tätowiertem Körper bis zum Abwinken und wollen als echte Kerle angesehen werden.
Manchmal sieht man (oft am Bildrand), wie sich Spieler nach einem vermeintlichen Foul am Boden wälzen und dann, wenn sie feststellen, dass der Schiri nicht gepfiffen hat und das Spiel ohne Unterbrechung weiterläuft, sich plötzlich ganz schnell aufrappeln und wie ein junges Reh mit richtig Tempo laufen können - echt ätzend.
Das kenne ich auch so vom Basketball nicht. Da haben zum Teil Spieler weitergespielt, die vorher mit dem Knöchel (Sprunggelenk) umgeknickt waren.
 
Beiträge
446
Likes
297
  • #577
@IMHO: Ich sehe es ebenso, und in einem Fair Play Thread hat dieser Beitrag auch eine Berechtigung. Leider ist es aber auch so, dass die Groesse des erreichbaren Titels eben einen seltsamen Ehrgeiz freisetzt, der in einer Grauzone willkommene Anwendung findet. Z. Bsp. hat S. Ramos dieses Jahr wieder die Champions League gewonnen. Wie er das geschafft hat, wird bald keinen mehr interessieren. Ramos hatte damit schon laengst abgeschlossen.
PS: Die deutsche Mannschaft hatte ja letzten Samstag auch keine Korrektur einer Schiedsrichterentscheidung gefordert, um einen Elfer zu kassieren.
 
Beiträge
10.961
Likes
9.290
  • #578
PS: Die deutsche Mannschaft hatte ja letzten Samstag auch keine Korrektur einer Schiedsrichterentscheidung gefordert, um einen Elfer zu kassieren.
Na ja, zwischen sich selbst einer Unsportlichkeit zu bezichtigen und, wie in diesem Falle, höchstwahrscheinlich ein Gegentor zu kassieren - und dem lächerlichen sich-auf-dem-Rasen-wälzen (um Zeit zu schinden oder das Zeigen einer Karte zu provozieren) - liegt meiner Meinung nach schon ein Unterschied.
Ich muss mich nicht zwingend selbst belasten - aber ich muss auch nicht andere durch das Vorspiegeln falscher Tatsachen in Misskredit bringen.
 
Beiträge
6.850
Likes
10.871
  • #579
Mist. Ich sitz noch im Büro. Jetzt warte ich bis 15.50 Uhr, schmeiß mich in mein Auto und düse über die dann hoffentlich leere Autobahn nach Hause, wo mein Sohn mit seinen Kumpels meine Couch in Beschlag genommen hat und quetsch mich zwischen das junge Gemüse. :D
Meine Tochter hat den Auftrag bekommen, mir einen guten Platz freizuhalten.

 
Beiträge
1.233
Likes
1.533
  • #582
haben die schon angefangen - oder ist das noch aufwärmen?;):rolleyes:
 
Beiträge
3.762
Likes
3.719
  • #583
Man bringe mir mein Tränenglas...
*Nero beim Betrachten des brennenden Roms*
 
Beiträge
3.762
Likes
3.719
  • #584
Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein...
 
Beiträge
8.723
Likes
5.874
  • #585
puhhh flying Torwart oder was?