Beiträge
1.560
Likes
1.995
  • #260
Ich bin auch zu fett fürs MTB. :( Jedes Kilogramm zählt am Berg ... am Material brauche ich nicht zu sparen. :D
Gerade dafür gilt: Fehlende Kondition ersetzt man durch Carbon. :D

Übrigens: Einer der Gründe mich für ein gutes Trekkingbike zu entscheiden war auch dass ich dadurch dem Anschein der besonderen Sportlichkeit entkomme, wenn ich einfach mit einem Fahrrad unterwegs bin statt mit einem nicht alltags- bzw. straßentauglichen oder durch besondere Maßnahmen alltags- bzw. straßentauglich gemachten Sportgerät.
Und wenn ich doch mal Bock habe, dann kann ich dem einen oder anderen Hobbyrennradler trotzdem eine sportliche Herausforderung bieten.
 
Beiträge
3.762
Likes
3.719
  • #262
Ach, deshalb klappt das bei mir nicht so gut. BMI von 23,4 - Mist.
Ich bin echt ein fettes Schwein.:(
40.000 km im Jahr?
Hm, jeden Tag 109 km - kaum zu glauben. Bei einem einzigen Tag Pause müsste er über 200 km am Folgetag fahren o_O
Ich schrieb ja, dass ich zu viel auf den Rippen habe. BMI von 19-21 ... Ou Backe ... das wird nix nix mehr in diesem Leben ... :D
Jungs, jetzt macht mal halblang :rolleyes:
Ein paar Zentimeter größer oder kleiner, ein paar Kilos mehr oder weniger... Zack, schon verschiebt sich der BMI rauf oder runter... Aber schaut mal in die Tabelle, da findet ihr euch unter NORMALGEWICHT :)
Wir sind alle keine Profis, im Höchstfall ambitionierte Freizeitsportler...
 
Beiträge
3.762
Likes
3.719
  • #268
Freiburg ist Klasse ... allein schon wegen Streich. Die backen von sich aus kleine Brötchen. Heben nie ab und sind bescheiden. Gefällt mir ... :)
Ja, da hast du recht, das ist sympathisch... Ist heutzutage auch selten, dass ein Trainer solange bei einem Verein ist und nicht gleich gekickt wird, wenn man sich im unteren Drittel der Tabelle befindet...
 
Beiträge
10.956
Likes
9.284
  • #269
Jungs, jetzt macht mal halblang :rolleyes:
Ein paar Zentimeter größer oder kleiner, ein paar Kilos mehr oder weniger... Zack, schon verschiebt sich der BMI rauf oder runter... Aber schaut mal in die Tabelle, da findet ihr euch unter NORMALGEWICHT :)
Wir sind alle keine Profis, im Höchstfall ambitionierte Freizeitsportler...
War ja auch ziemlich ironisch von mir gemeint. Außerdem ist das Messen vom BMI bei Sportlern ohnehin kritisch zu sehen, da Muskelmasse halt auch wiegt, aber kein gefährliches Fett darstellt. Deshalb besser:
WHtR (Waist-to-height-ratio).
Denn um den Bauch herum sitzt das "gefährliche" Fett.
Und was das Gewicht beim Radfahren betrifft, habe ich noch einen Geheimtipp:
Entfernen der Ventilkappen!
Das bringt nochmals eine nicht zu unterschätzende Gewichtsersparnis ;)o_O
 
Beiträge
10.956
Likes
9.284
  • #270
Bist du Fan von Freiburg? Oder verstehe ich da gerade etwas nicht? :rolleyes:
Nein, Fan bin ich von keinem Verein. Aber ich mag Herrn Streich und finde die Arbeit, die er mit einem äußerst kleinen Budget leistet, beachtlich.
Und ein solcher Verein ist mir allemal sympathischer als die diversen "Werksmannschaften" von Großkonzernen.
Und ich habe die Hoffnung, dass ein Abstieg des HSV vielleicht dafür sorgt, dass dort einmal richtig "aufgeräumt" wird - eine Art Rosskur sozusagen.