Beiträge
33
Likes
0
  • #16
Ich habe damit nur schlechte Erfahrungen gemacht.
Weil man sich hier nicht kennt, kann man sich ganz leicht aus der Affäre ziehen. Lass es bleiben, du wirst keine Antwort erhalten. Solche Personen willst du nicht als Partner haben.

Ich habe lange mit einer Frau hier gechattet. Sie war mir wirklich sympathisch und sie sah echt schön aus. Nach langem wollte ich sie endlich persönlich kennenlernen. Aber sie hat es immer verzögert und zum Schluss hat sie mir nicht mal mehr geantwortet. Also habe ich sie ganz einfach verabschiedet.

So muss sich keiner behandeln lassen. Wenn du jemandem nicht gefällst, kann er dir das ruhig sagen.
Es klingt zwar hart, aber solche Kontakte kannst du aufn Müll schmeißen, erfreue dich lieber an neuen Kontakten!
 
Beiträge
2.313
Likes
1.421
  • #17
Zitat von klosti:
ich finds respektlos,einfach nicht mehr zu schreiben,wenn er mich vorher angeblich soo sympathisch fand.
Also wertest du eine grundsätzliche Antwort als nicht respektlos?!
Wie wärs mit einer ala
https://www.parship.ch/forum/bezieh...date-ich-achte-sehr-auf-meinen-körper-und-das

Die Gewichtsgeschichte kann ja auch in die andere Richtung gehen oder ein anderes Merkamal betreffen. Welches ist im Prinzip unerheblich.
 
Beiträge
409
Likes
25
  • #19
Zitat von IPv6:
Ich würde einfach mal annehmen, jemand der nicht antwortet IST respektvoll!
Mag ja sein, dass die Person respektvoll ist, aber dann halt nicht mir gegenüber. Wenn du unterstellst, dass man duch eine nicht Antwort mich nur von einer Aussage verschont, sie so schlimm ist, das sich sie nicht verkraften kann, dann müsste ich ja in jedes nicht-Antworten die schlimmste anzunehme Beleidigung reininterpretieren.

Und selbst dann noch ist es meiner Ansicht nach auch ein Zeichen von respekt, wenn man seinem Gegenüber ehrlich ist. Alles andere ist nach meiner Erziehung ein Zeichen von Verachtung. Sowohl online als auch beim persönlichen Kontakt.

....und um zu meinem Ursprünglichen Gedanken zurückzukommen. Selbst wenn ich der hässlichste Mensch der Welt wäre, wie sollte ich das denn sonst erfahren, dass die meisten Frauen so über mich denken?
 
Beiträge
2.313
Likes
1.421
  • #20
Zitat von DerDogi:
Wenn du unterstellst, dass man duch eine nicht Antwort mich nur von einer Aussage verschont, sie so schlimm ist, das sich sie nicht verkraften kann, dann müsste ich ja in jedes nicht-Antworten die schlimmste anzunehme Beleidigung reininterpretieren.
Das habe ich weder dir noch anderen unterstellt. Lies nocheinmal genau. Insbesondere das mit dem "nicht verkraften können"; es ist keine Frage des könnens, sondern des müssens, wenn denn eine solche Antwort kommen sollte.

Zitat von DerDogi:
Und selbst dann noch ist es meiner Ansicht nach auch ein Zeichen von respekt, wenn man seinem Gegenüber ehrlich ist.
Es gibt zahlreiche Beispiele, wie so einige User mit Ehrlichkeit und Wahrheit umgehen. Üblicherweise werden sie nicht als solche anerkannt, sondern als Lüge und Ausrede aufgefasst, und da das so gemein ist, wird dann auch ganz schnell scharf zurückgeschossen...

Zitat von DerDogi:
wie sollte ich das denn sonst erfahren, dass die meisten Frauen so über mich denken?
Einfach am Verhalten ablesen.
Üblicherweise hat jemand, der Interesse hat auch das Bedürfnis in Kontakt zu treten. Die Gruppen "mach-dir-rar-wenn-du-interessant-sein-willst" und die "spielchen-spielenden" klammere ich dabei aus. Kein Kontakt ==> kein Interesse.
 
Beiträge
40
Likes
1
  • #21
Zitat von IPv6:
Ja. Und diese Welten können beim Empfänger dann ganz schnell wieder zu einer zusammen schmelzen.
Siehe
https://www.parship.ch/forum/bezieh...date-ich-achte-sehr-auf-meinen-körper-und-das
Ohne jetzt ins Detail zu gehen (der TE des von dir zitierten Threads ist nicht anwesend), dieser Fall ist sehr speziell und trägt m. M. n. nichts zur hiesigen Diskussion bei. Ich bleibe dabei: Eine freundliche Absage empfinde ich als höflicher, netter, respektvoller, als ein komplettes Ignorieren.

Gruß, Darjeeling
 
Beiträge
40
Likes
18
  • #22
Zitat von IPv6:
Also wertest du eine grundsätzliche Antwort als nicht respektlos?!
Wie wärs mit einer ala
https://www.parship.ch/forum/bezieh...date-ich-achte-sehr-auf-meinen-körper-und-das

Die Gewichtsgeschichte kann ja auch in die andere Richtung gehen oder ein anderes Merkamal betreffen. Welches ist im Prinzip unerheblich.
Ich finde eine freundliche,ehrliche Antwort als nicht respektlos.
Warum kann ich die Links nicht anklicken?
 
Beiträge
40
Likes
18
  • #24
Danke!
 
Beiträge
2.313
Likes
1.421
  • #25
Zitat von klosti:
Ich finde eine freundliche,ehrliche Antwort als nicht respektlos.
Warum kann ich die Links nicht anklicken?
Und da habe ich eben den Eindruck, dass beim Empfänger aka Zurückgewiesenen die Auffassung, was eine freundliche, ehrliche Antwort ist, stark unterschiedlich ist.
Bei meistens scheint es doch eher so zu sein, das wenn eine ehrliche Antwort kommt, die kategorisch eben nicht als freundlich aufgefasst wird, und sofort das ganze Waffenarsenal bemüht wird um zurückzuschiessen. Darum ja auch der Hinweis auf den genannten Link; der zeigt das ganz deutlich.

Zitat von Darjeeling:
...(der TE des von dir zitierten Threads ist nicht anwesend), dieser Fall ist sehr speziell und trägt m. M. n. nichts zur hiesigen Diskussion bei.
An- oder abwesend, wozu wäre das hier wichtig? Speziell ist nur das Waffenarsenal was bemüht wird, und die Direktheit des Mannes.