Beiträge
4.202
Likes
11
  • #181
AW: Euer peinlichstes Date

Zitat von Dreamerin:
Sehe ich etwas anders. Wenn ich (allerdings mit dem Auto) in seine Stadt fahre oder wir uns in einem Ort dazwischen treffen, dann kann ich jederzeit "abhauen", wenn es irgendwie unangenehm wird. Kommt er in meine Stadt, ist das schon schwieriger, grad wenn er mit dem
Zug kommt und ich weiß, sein nächster Zug zurück geht erst in fünf Stunden.....
du kannst doch auch so jederzeit abhauen. auch in deiner stadt. ist dir halt schlecht geworden (von seinen lügen zb :)) . macht euch doch mal frei von so viel höflichkeitsgetue, wenn ihr sowieso nichts von ihm wollt und er euch offenbar grimms märchen erzählt hat. . soll er doch denken was er will, wenn ihr geht.

ich für meine person handhabe es so: je weiter die anreise, desto genauer schaue ich vorher hin und überlege sehr genau, ob ich wirklich dieses date will, ob ich mir eine zukunft vorstellen kann. bestehen zweifel, verbalisiere ich sie vorher auch und höre dann genau hin, was die andere seite dazu sagt. das ist natürlich kein allheilmittel, kann ja keiner vorher ahnen dass man sich mit einem schrumpelzwerg trifft.
 
Beiträge
3.971
Likes
2.884
  • #182
AW: Euer peinlichstes Date

Zitat von Freitag:
du kannst doch auch so jederzeit abhauen. auch in deiner stadt. ist dir halt schlecht geworden (von seinen lügen zb :)) . macht euch doch mal frei von so viel höflichkeitsgetue, wenn ihr sowieso nichts von ihm wollt und er euch offenbar grimms märchen erzählt hat. . soll er doch denken was er will, wenn ihr geht.

ich für meine person handhabe es so: je weiter die anreise, desto genauer schaue ich vorher hin und überlege sehr genau, ob ich wirklich dieses date will, ob ich mir eine zukunft vorstellen kann. bestehen zweifel, verbalisiere ich sie vorher auch und höre dann genau hin, was die andere seite dazu sagt. das ist natürlich kein allheilmittel, kann ja keiner vorher ahnen dass man sich mit einem schrumpelzwerg trifft.
Ich bin halt höflich erzogen worden. Und ich hatte auch erst zwei Dates mit Anreise (überhaupt erst zwei...)Bei beiden ging es um 50 km. Da war mir die Variante des vermeintlichen Fluchtweges eben lieber. Und ich bin in beiden Fällen nicht von Lügen oder Märchenerzählern ausgegangen, sondern, dass ich einfach merke, dass es wohl nicht passt. In beiden Fällen kamen mir die Männer zuvor und wollten mich nicht wiedersehen, nicht umgekehrt. Da war ich doch froh, dass ich nicht noch zwei Stunden auf dem kalten Bahnhof stehen musste.
Wenn es um mehr als 100km Anreise gehen würde, würde ich auch nicht gleich losfahren, sondern viel mehr vorher telefonieren und mailen. Und nach diesem doch schon erweitertem kennenlernen übers Telefon, würde ich es auch schön finden, wenn er in meine Stadt kommt, denn ist die Chance auf irgendwelche Peinlichkeiten doch schon deutlich geringer geworden. Da bin ich ganz bei dir.
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #183
AW: Euer peinlichstes Date

Zitat von Dreamerin:
dass ich einfach merke, dass es wohl nicht passt. In beiden Fällen kamen mir die Männer zuvor und wollten mich nicht wiedersehen, nicht umgekehrt.

Und nach diesem doch schon erweitertem kennenlernen übers Telefon, würde ich es auch schön finden, wenn er in meine Stadt kommt, denn ist die Chance auf irgendwelche Peinlichkeiten doch schon deutlich geringer geworden. Da bin ich ganz bei dir.
das tut mir leid dass deine beiden einzigen dates nicht so toll waren.
es kommt halt sehr oft vor dass man dann merkt dass es nicht passt.

wie fühlst du dich eigentlich, du weisst selber, es passt nicht, aber sie kommen dir sozusagen zuvor? bist du dann erleichtert, weil du nicht "schluss" machen musst oder kränkt es dich doch ein wenig?

dann lass sie doch in zukunft einfach zu dir kommen, so schrecjlich sind die wenigsten dates, dass man sofort flüchten will. meistens kann man zumindest nett plaudern.
 
Beiträge
3.971
Likes
2.884
  • #184
AW: Euer peinlichstes Date

Zitat von Freitag:
wie fühlst du dich eigentlich, du weisst selber, es passt nicht, aber sie kommen dir sozusagen zuvor? bist du dann erleichtert, weil du nicht "schluss" machen musst oder kränkt es dich doch ein wenig?
dann lass sie doch in zukunft einfach zu dir kommen, so schrecjlich sind die wenigsten dates, dass man sofort flüchten will. meistens kann man zumindest nett plaudern.
Beim ersten war ich erleichtert, denn ich wußte es eigentlich schon vor dem ersten Date. Aber nicht, weil er irgendwie ein Lügner war, sondern EU-Rentner war aufgrund einer psychischen Erkrankung. Da ich selber nicht der optimistischste Mensch bin, brauche ich einen Partner, der mich mitreißt und nicht noch weiter runterzieht. Das treffen war letztendlich kürzer als die Anreise, doch ich war erleichtert, dass er mich schnell verabschiedete.
Beim zweiten war mehr Augenhöhe , doch es regte sich kaum was in mir. Dachte aber, na ja, vielleicht bei einem zweiten treffen, doch aber eher halbherzig. Denn ich kenne mich ja. Bin eher der Typ, der schon beim ersten treffen so ein Grundprickeln haben muss. Der Rest kann sich ruhig entwickeln, aber ob ich ein entwickeln will oder nicht, spüre ich gleich. Im RL kann das anders sein, wenn die Partnersuche gar nicht im Vordergrund steht. Aber bei der onlinesuche geht es eben vordergründig darum. Lange rede, kurzer Sinn, um auf deine frage zurückzukommen: ja, es kränkt mich schon irgendwie, aber letztendlich war ich bei beiden Kandidaten froh, dass mir die Entscheidung abgenommen wurde. So brauchte ich keine Worte finden, die so wenig wie möglich verletzen sollten, denn beide haben mich respektvoll behandelt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #185
AW: Euer peinlichstes Date

Zitat von Dreamerin:
Das treffen war letztendlich kürzer als die Anreise, doch ich war erleichtert, dass er mich schnell verabschiedete.

Lange rede, kurzer Sinn, um auf deine frage zurückzukommen: ja, es kränkt mich schon irgendwie, aber letztendlich war ich bei beiden Kandidaten froh, dass mir die Entscheidung abgenommen wurde. So brauchte ich keine Worte finden, die so wenig wie möglich verletzen sollten, denn beide haben mich respektvoll behandelt.
was sagten die beiden denn als grund warum sie dich nicht wiedersehen wollten?

ja, so geht es mir auch. jedoch erlebte ich es sehr sehr selten dass es noch im laufe des dates zur sprache kommt.

das wichtigste ist respektvolles verhalten.
 
Beiträge
3.971
Likes
2.884
  • #186
AW: Euer peinlichstes Date

Zitat von Freitag:
was sagten die beiden denn als grund warum sie dich nicht wiedersehen wollten?
ja, so geht es mir auch. jedoch erlebte ich es sehr sehr selten dass es noch im laufe des dates zur sprache kommt.
das wichtigste ist respektvolles verhalten.
Mit dem ersten fand ich gleich schwer ein Gesprächsthema in der halben Stunde unseres Treffens. Draußen waren 15 grad Minus und selbst auf meinen dezenten Hinweis, dass mir bitterkalt sei und gefühlte fünf cafe's an uns vorbeizogen, machte er keine Anstalten zur Einkehr. Verabschiedete mich an der Ampel, obwohl wir beide auf demselben Parkplatz standen....er meinte, wir passen wohl nicht zusammen....am nächsten Tag fragte ich nochmal per Mail nach. Da sagte er, er hätte parallel eine andere Frau kennengelernt, die er nun treffen will. Nur aus Höflichkeit hätte er mir nicht abgesagt.....was für ein Schlag für mein Selbstwertgefühl....
Der andere verabschiedete sich nach dem Date mit der Floskel"wir telefonieren". Am nächsten Tag kam der Machs-gut-Knopf und "wir passen wohl nicht zusammen"....
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #187
AW: Euer peinlichstes Date

Zitat von Dreamerin:
Mit dem ersten fand ich gleich schwer ein Gesprächsthema in der halben Stunde unseres Treffens. Draußen waren 15 grad Minus und selbst auf meinen dezenten Hinweis, dass mir bitterkalt sei und gefühlte fünf cafe's an uns vorbeizogen, machte er keine Anstalten zur Einkehr. Verabschiedete mich an der Ampel, obwohl wir beide auf demselben Parkplatz standen....er meinte, wir passen wohl nicht zusammen....am nächsten Tag fragte ich nochmal per Mail nach. Da sagte er, er hätte parallel eine andere Frau kennengelernt, die er nun treffen will. Nur aus Höflichkeit hätte er mir nicht abgesagt.....was für ein Schlag für mein Selbstwertgefühl....

Der andere verabschiedete sich nach dem Date mit der Floskel"wir telefonieren". Am nächsten Tag kam der Machs-gut-Knopf und "wir passen wohl nicht zusammen"....
hm...als respektvoll würde ich beides nicht einordnen. ok, es hätte schlimmer kommen können :)

ich wäre ziemlich stinkig geworden an deiner stelle. was ist daran höflich, wenn er dich bei eiseskälte 50 km fahren lässt obwohl er eine andere favorisiert?? dachte er dir ist langweilig und du stehst auf aussichtslose dates??
das ist es halt was ich meine mit vermeintlicher höflichkeit, die kann man sich auch sparen wenn man weiss, es wird sowieso nichts. ganz davon abbgesehen begleitet man IMMER die dame bis zum auto, gerade bei solchen temperaturen, falls der wagen nicht anspringt, DAS ist höflichkeit!

und sag mir bitte, was dich getrieben hatte, bei dem penner noch per mail nachzufragen?

der andere war einfach nur feige. man sagt nicht, wir telefonieren, wenn man es sowieso nicht vorhat.

schau dir nächstesmal die knaben genauer vorm date an. telfoniert, hör genau hin. und äussere zweifel vor einem date.
 
Beiträge
3.971
Likes
2.884
  • #188
AW: Euer peinlichstes Date

Zitat von Freitag:
ich wäre ziemlich stinkig geworden an deiner stelle. was ist daran höflich, wenn er dich bei eiseskälte 50 km fahren lässt obwohl er eine andere favorisiert?? dachte er dir ist langweilig und du stehst auf aussichtslose dates??
das ist es halt was ich meine mit vermeintlicher höflichkeit, die kann man sich auch sparen wenn man weiss, es wird sowieso nichts. ganz davon abbgesehen begleitet man IMMER die dame bis zum auto, gerade bei solchen temperaturen, falls der wagen nicht anspringt, DAS ist höflichkeit!
und sag mir bitte, was dich getrieben hatte, bei dem penner noch per mail nachzufragen?

der andere war einfach nur feige. man sagt nicht, wir telefonieren, wenn man es sowieso nicht vorhat.

schau dir nächstesmal die knaben genauer vorm date an. telfoniert, hör genau hin. und äussere zweifel vor einem date.
Ja, ja, ja, Freitag, du hast ja recht!
Der erste war mein Erstkontakt bei PS! Hätte keine Ahnung mehr, wie man "datet"! Hätte kein gutes Gefühl, wollte es aber mal "bis zu Ende bringen", mal testen, wie geht ein Date mit jemandem aus dem Internet. Meine Nachfrage war eher Neugier, was ist denn mit mir? Blödsinn, ich weiß.
Bei dem anderen wußte ich auch gleich bei dem Spruch, der sagt morgen ab. Keine Ahnung, warum manch einer diese Karenzzeit braucht.
Das alles ist Monate her. Und ich habe hoffentlich dazugelernt!
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #189
AW: Euer peinlichstes Date

es ist aber auch nicht gut wenn du seit monaten kein date mehr hattest. so wenig nettes bei PS im sortiment?
Ich versteh dich ja. ich hab ja auch keine internetdates mehr, schon lange nicht mehr. aber ich hab ja auch schon viele durch und wesentlich mehr erfahrungen als du gemacht.

morgen hab ich mal wieder ein date mit einer echten frau. also einer nicht aus dem internet. aber ich will eigentlich nichts von ihr, kenne sie schon länger und freu mich nur auf einen netten abend und gute gespräche. bringt mir mehr als dates aus dem virtuellen nirgendwo mit verkorksten zeitbomben. das ist aber nur meine persönliche meinung und auch nur auf mich persönlich bezogen.
 
Beiträge
3.971
Likes
2.884
  • #190
AW: Euer peinlichstes Date

Zitat von Freitag:
morgen hab ich mal wieder ein date mit einer echten frau. also einer nicht aus dem internet. aber ich will eigentlich nichts von ihr, kenne sie schon länger und freu mich nur auf einen netten abend und gute gespräche..
Na dann wünsche ich dir einen richtig schönen Abend morgen! Was auch immer "eigentlich" bedeutet....Sei entspannt und genieße den Abend!
Wir lesen uns... ;-)
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #191
AW: Euer peinlichstes Date

"eigentlich" bedeutet, dass sie und ich nicht zusammenpassen aufgrund diverser faktoren, dh partnerschaft ausgeschlossen, zumindest was mich anbelangt. zu unterschiedliche sichtweisen, unterschiedliche politische einstellungen, unterschiedlicher background und lebensstil und fast 10 jahre altersunterschied. das gäbe mord und totschlag. dennoch geht immer die sonne auf wann sie lacht. und lachen kann sie wirklich auf eine hinreissende art :)
gute nacht!
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #193
AW: Euer peinlichstes Date

Zitat von Freitag:
ich frage mich was frauen dazu treibt beim ersten date weite anreisen zu unternehmen. das ist doch eigentlich männersache zuerst in ihre stadt zu kommen. ok ausser sie hat bahncard 100 :)
Wieso ist das Männersache????????

Die Zeiten, in denen die Frau der zu erwerbende Schmuckgegenstand des Mannes waren, sind doch um Gottes Willen vorbei.
 
Beiträge
221
Likes
1
  • #194
AW: Euer peinlichstes Date

@ Freitag.
3 Dicke Smileys für den gelungenen und witzigen Wortwechsel.
:=) :=) :=)
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #195
AW: Euer peinlichstes Date

Zitat von LunaLuna:
Wieso ist das Männersache????????

Die Zeiten, in denen die Frau der zu erwerbende Schmuckgegenstand des Mannes waren, sind doch um Gottes Willen vorbei.
wenn du lieber den eindruck erwecken willst du seist bedürftig und rennst den männern hinterher, dann fahr wegen mir durch ganz deutschland, um einen kandidaten zu treffen :)