HrMahlzahn

User
Beiträge
9.530
  • #2.731
  • Like
Reactions: apfelstrudel

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.530
  • #2.732
Der schwarze Traumrabe hat sein Opfer gefunden.
Ich habe gerade erfahren, dass meine Lieblingstante gestorben ist. Sie war das "schwarze Schaf" in der Familie. Außer mir konnte sie keiner leiden.
Sie wurde immerhin 92 Jahre alt.
Es tut weh.
 

Maron

User
Beiträge
19.891
  • #2.736

Maron

User
Beiträge
19.891
  • #2.740
Herr Mahlzahn

Schläfst du schon?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Megara and Wolverine
D

Deleted member 7532

Gast
  • #2.743
Kann nicht schlafen o_O. Mach mir Sorgen, was da in nächster Zeit auf uns zu kommt :(. Die ersten GAUs in den Spitälern treten auf. Blöd, wenn Ärzte zu den ersten gehören, die sich infizeren und das so ungewollt ins Krankenhaus bringen :eek:. Hoffentlich greifen die Maßnahmen und hoffentlich kapieren rasch alle den Ernst der Lage.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 23363 and Deleted member 25594
Beiträge
7.780
  • #2.744
Kann nicht schlafen o_O. Mach mir Sorgen, was da in nächster Zeit auf uns zu kommt :(. Die ersten GAUs in den Spitälern treten auf. Blöd, wenn Ärzte zu den ersten gehören, die sich infizeren und das so ungewollt ins Krankenhaus bringen :eek:. Hoffentlich greifen die Maßnahmen und hoffentlich kapieren rasch alle den Ernst der Lage.
Ja. Sorgen kann man sich wirklich machen.
Ich befürchte, das ist nicht grad mal eben ne Situation für einen Sprint. Da brauchen wir alle viel Kraft für die Langstrecke. Und dazu müssen wir "ausgeschlafen" sein. Husch ins Bett ;) Liebe Grüße.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23363 and Deleted member 25594

Maron

User
Beiträge
19.891
  • #2.746
Kann nicht schlafen o_O. Mach mir Sorgen, was da in nächster Zeit auf uns zu kommt :(. Die ersten GAUs in den Spitälern treten auf. Blöd, wenn Ärzte zu den ersten gehören, die sich infizeren und das so ungewollt ins Krankenhaus bringen :eek:. Hoffentlich greifen die Maßnahmen und hoffentlich kapieren rasch alle den Ernst der Lage.

ich denke es wird noch viele Tragödien geben und ich bin da noch ambivalent...in den bekannten persönlichen Krisenmodus gehen oder eine neue Art der Krisenbewältigung zu "erlernen". Ist gar nicht einfach mal abzuwarten welche Schwierigkeiten persönlich sehr bewegend sein werden, "es wird viel Leid geben" vom toughen, jungen und bisher völlig empathiebefreiten Kanzler zu hören, das beinhaltet schon viel Neues, Unbekanntes. .. alleine das veränderte Verhalten der Menschen in meiner Umgebung. Da muss ich persönlich extrem aufpassen, da bin ich bissl traumatisiert und das geht nie ganz weg :(, ist scheisse.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Femail-Me, Deleted member 25594, apfelstrudel und 2 Andere

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.530
  • #2.747
Die berühmten Historiker Nero Mommsen und Guido Knopp haben herausgefunden, dass das Coronavirus gar keine Neuentwicklung ist. Sie wiesen an Hand historischer Quellen römischer Geschichtsschreiber, unter ihnen Tacitus und Plinius dem Älteren, der später im Jahr 79 in Pompeji beim Ausbruch des Vesuv umkam, und durch etliche archäologische Untersuchungen nach, dass das Virus bereits über 2000 Jahre alt ist.
Es gab in römischer Zeit im Jahre 9 nach Chr. in Norddeutschland, dem damaligen Germania superior, eine Epidemie, der ganze Kohorten (aus Kohorten-Virus wurde durch die spätgermanisch-linguistische Silbendrehung Corona-Virus) und später gar ganze Legionen zum Opfer fielen.
Vom damaligen Kaiser Augustus sind noch heute die berühmten Worte bekannt:
„Quintili-Vire, legiones redde!“
„Kohrten-Virus, gib die Legionen zurück!“
Dass er dabei in einem solchen Maße weinte, dass ein römischer Hofingeneur namens Temporius das Einweg-Taschentuch erfand, ist nicht belegt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 23883, Megara, Maron und ein anderer User

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.530
  • #2.748
Kann nicht schlafen o_O. Mach mir Sorgen, was da in nächster Zeit auf uns zu kommt :(. Die ersten GAUs in den Spitälern treten auf. Blöd, wenn Ärzte zu den ersten gehören, die sich infizeren und das so ungewollt ins Krankenhaus bringen :eek:. Hoffentlich greifen die Maßnahmen und hoffentlich kapieren rasch alle den Ernst der Lage.
Die meisten von uns wissen, dass @Lou Salome an vorderster Front für uns alle gegen das Corona Virus kämpft.
Ich denke ich kann hier für alle Foristen sprechen.
Liebe Lou, wir wissen, dass du über die Grenze deiner Leistungsfähigkeit hinausgehst. Wir sind in Gedanken bei dir. Du kannst dich, wenn du jemanden brauchst, bei uns im Forum, oder auch bei mir persönlich auskotzen, reden oder auch schweigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 23363, Femail-Me, Megara und 3 Andere
A

apfelstrudel

Gast
  • #2.749
Halt die Ohren steif @HrMahlzahn
Hat dein Kontakt noch Walfischkiemen?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Megara

Maron

User
Beiträge
19.891
  • #2.750
Die meisten von uns wissen, dass @Lou Salome an vorderster Front für uns alle gegen das Corona Virus kämpft.
Ich denke ich kann hier für alle Foristen sprechen.
Liebe Lou, wir wissen, dass du über die Grenze deiner Leistungsfähigkeit hinausgehst. Wir sind in Gedanken bei dir. Du kannst dich, wenn du jemanden brauchst, bei uns im Forum, oder auch bei mir persönlich auskotzen, reden oder auch schweigen.

ich denke manche müssen ihren Job jetzt nicht gerne machen, sie dürfen ihn auch hassen.....eine Heromessage find ich nicht gut, es ist einfach zu gefährlich, auch mit Schutzanzug, weil viele im Gebrauch ja noch gar nicht richtig geschult sind.
:(
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 23883

fafner

User
Beiträge
13.168
  • #2.753
Hoffentlich greifen die Maßnahmen und hoffentlich kapieren rasch alle den Ernst der Lage.
Tun sie leider nicht. Ein nahezu vollständiger Stopp der Wirtschaft, wie er jetzt gerade von der Politik eingeleitet wird, führt in kürzester Zeit zu Verwerfungen, wogegen dieses Virus geradezu lächerlich erscheint.

Arbeitet Dein Betrieb noch wie vor der Krise? Habt Ihr noch Kunden?
 
  • Like
Reactions: fraumoh
D

Deleted member 23428

Gast
  • #2.754
Tun sie leider nicht. Ein nahezu vollständiger Stopp der Wirtschaft, wie er jetzt gerade von der Politik eingeleitet wird, führt in kürzester Zeit zu Verwerfungen, wogegen dieses Virus geradezu lächerlich erscheint.

Arbeitet Dein Betrieb noch wie vor der Krise? Habt Ihr noch Kunden?

ich werd grad von ner Horde Rentner verfolgt.... hilfe, hilfe...
Die werden uns alle töten, dann könnense wieder friedlich weiterleben und keiner sagt ihnen was :rolleyes:
Han ja den Krieg auch überlebt damals, jawohl.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: fraumoh, Megara and Deleted member 23883
D

Deleted member 7532

Gast
  • #2.755
Tun sie leider nicht. Ein nahezu vollständiger Stopp der Wirtschaft, wie er jetzt gerade von der Politik eingeleitet wird, führt in kürzester Zeit zu Verwerfungen, wogegen dieses Virus geradezu lächerlich erscheint.

Arbeitet Dein Betrieb noch wie vor der Krise? Habt Ihr noch Kunden?
Derzeit nicht, aber die kommen wieder - so wie in allen anderen Bereichen auch.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: bega

Maron

User
Beiträge
19.891
  • #2.756
wie verbringt man seine Zeit, falls es die letzten Tage des Lebens sind?

arbeiten (wie es halt geht, flexibel und spontan)
auf Hygiene achten (mit dem Spray herumlaufen)
kein Klopapier einkaufen (ist peinlich)
keine Berührungen (wenn ich das nur vorab kalkuliert hätte)
...
hätte sich auch niemand so ausgemalt, das würde ich gerne mit Hellseher, Wahrsager und Astrologen eingehender besprechen
:);):(:p:D:eek::oops::rolleyes:o_O (Smileybad)
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23883, Deleted member 7532, Megara und ein anderer User

Bastille

User
Beiträge
3.312
  • #2.758
wie verbringt man seine Zeit, falls es die letzten Tage des Lebens sind?

arbeiten (wie es halt geht, flexibel und spontan)
auf Hygiene achten (mit dem Spray herumlaufen)
kein Klopapier einkaufen (ist peinlich)
keine Berührungen (wenn ich das nur vorab kalkuliert hätte)
...
hätte sich auch niemand so ausgemalt, das würde ich gerne mit Hellseher, Wahrsager und Astrologen eingehender besprechen
:);):(:p:D:eek::oops::rolleyes:o_O (Smileybad)
Max Frisch, Fragebogen, Tod, Frage 5:

Haben Sie schon einmal gemeint, dass sie sterben, und was ist Ihnen dabei eingefallen:
a. was Sie hinterlassen?
b. die Weltlage?
c. eine Landschaft?
d. daß alles eitel war?
e. was ohne Sie nie zustandekommen wird?
f. die Unordnung in den Schubladen?
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23363, Deleted member 23428, fraumoh und ein anderer User

Maron

User
Beiträge
19.891
  • #2.759
vor allem bin ich schon gespannt wie viele Nahtodsonnen- und Nahtodhöllenberichte es geben wird

wobei...ich nehme das sehr ernst, denn es sterben auch junge, gesunde Menschen...besonders jene, die intensiv mit Kranken zu tun hatten
 
Zuletzt bearbeitet: