liegestuhl

User
Beiträge
1.340
  • #32
Ja, by the way, Sandalen werfen war mal, so etwas ist unter meiner Würde. Jetzt hat die Altersmilde eingesetzt, der Vulkan brodelt unter der Oberfläche....😜 Ich denke, die Frau eines gewissen Alters, die sich ihres Potentials bewusst ist und in sich ruht, gibt sich nicht mehr mit Männern ab, die altertümliche Rollenverständnisse haben und derer gibt es ab 60 leider immer noch viele. Sie dürfen sich gerne an jüngeren Frauen abarbeiten, was à la longue auch nicht funktioniert. Ohne dass bei den Herren mal ein Schritt Richtung Augenhöhe zur Frau gemacht wird, sind sie aktuell und immer mehr auf verlorenem Posten. Da kann Liegestuhl so viel abwertend Phrasen gegenüber 60+ Frauen dreschen wie er will. (biologische Konditionierung älterer Mann jüngere Frau 🤓) Sinn macht es umgekehrt, die Frau wird eh älter und mag sexuell noch, währenddessen Mann schon schwächelt.)
Das sehe ich völlig anders und entspannt, werte @Cosy!

Nicht, dass ich eine Plaudertasche wäre, aber, ich habe da jetzt einen ganz, ganz großen Fisch am Haken. 😎
 
  • Like
Reactions: LenaamSee and Hippo

tina*

User
Beiträge
1.036
  • #33
Hat ein weiteres Kontakthalten überhaupt Sinn oder ist es besser, dem Gegenüber und sich selbst gleich reinen Wein einzuschenken?
Hm. Wenn du eine klare Wahrnehmung dich betreffend hättest, bräuchte es diesen Thread nicht. "Reinen Wein einschenken" finde ich eine eigenartige Formulierung in dem Kontext, da würde ich auf jeden Fall bei dir anfangen :).

doch die körperliche Anziehung fehlt völlig und ihr könnt euch eine Umarmung oder mehr nicht vorstellen.
Ich würde da ähnlich wie Evelyn zwischen "abstoßend" und "noch keine Schmetterlinge" unterscheiden. Im ersten Fall wäre die Sache klar.

Wann war denn das date? Wie seid ihr verblieben am Ende, hattet ihr seitdem schon Kontakt? Vielleicht ist bei ihm der Blitz ja auch nicht eingeschlagen ...
Interessen und Vorlieben, bisherige Lebensweise etc. passt alles, auch Alter und Bildungshintergrund, gutes, lustiges Gespräch und viele Gemeinsamkeiten,
Hattet ihr "nur" ein "Checker"date oder habt ihr auch geflirtet?

Das Problem ist, er ist 6 Jahre älter als ich, was theoretisch passen würde, doch für mein Empfinden lag sein biologisches Alter weit über meinem. Und das empfand ich als unpassend und für mich unattraktiv.
Hm. Du warst ja in deinem anderen Thread auch schon sehr "mäkelig", was das betrifft. Das kann natürlich verschiedene Ursachen haben. Entweder die Männer sind alle so alt und du bist so frisch 🤣, dann passt es halt nicht. Oder du hast vielleicht etwas "eingerostete" Vorstellungen (wenn du "neu" im Onlinedating bist) - du bist ja auch nicht mehr so taufrisch ;). So ne Kopfsache. Oder es steckt vielleicht auch ein Beziehungsvermeidungsverhalten dahinter.
Oder sonstwas.
Wenn du viele andere Alternativen hast, würde ich sagen, lass es.

Andererseits wäre ein weiteres date ja noch keine Verlobung. Wer A sagt, muss nicht B sagen. Es geht ja zunächst mal um's Kennenlernen. Wie geht es dir bei dem Gedanken daran - also nur an das nächste Date und nicht "Partnermaterial ja/nein" - wäre es unterhaltsam oder gefühlt eine Verpflichtung oder eine "Falle"?
 

liegestuhl

User
Beiträge
1.340
  • #34
@liegestuhl, lass es raus, dann kannst es irgendwann hinter dir lassen. Wurdest verlassen, vermutlich mehrfach, wegen jüngeren Frauen?
Das stimmt nicht so ganz, werter @Voldemort! Ich war da manchmal auch ein Schelm.

Aber, so lange ich noch bei den jüngeren Damen Chancen habe, nutze ich sie. @liegestuhl lebt!

Dass eine Beziehung mit einer älteren Dame dauerhafter wäre, halte ich für eine Mär. Die sind so derart mit ihrem Vorleben verstrickt, dass kein neuer Partner mehr reinpasst. Die sind so mit ihrem Marmeladenkochen und verzogenen, kreischenden Enkel beschäftigt, dass keine Zeit mehr für Lust und Leidenschaft bleibt.

Aber eins muss ich zugeben, werter @Voldemort (Bitte nicht im Forum weiter verraten!):
Natürlich dauert es bei mir bei einer wesentlich jüngeren Dame wesentlich länger, um sie zu gewinnen als bei einer gleichaltrigen. Da kann es schon mal ein Jahr dauern bis ich eine neue Dame an meiner Seite habe. 😎
 
Zuletzt bearbeitet:

Megara

User
Beiträge
13.834
  • #35
Die "Liegestuhlsche" Meinung gibt ja auch nur die Meinung eines Teils der älteren Herren wieder, die gerne Status und Geld gegen die Attraktivität einer jüngeren Frau eintauschen [würden].
Also in dieser Liga spielt der @liegestuhl eher nicht.
Er spart ja immer noch auf den Sandero mit Klimaanlage und kann überdies weder als großzügig oder gar generös bezeichnet werden, noch scheint es mit seinem Status weit her zu sein.
Buchhalter o.ä. glaube ich mich zu erinnern
 
Zuletzt bearbeitet:

liegestuhl

User
Beiträge
1.340
  • #37
Also in dieser Liga spielt der @liegestuhl eher nicht.
Er spart ja immer noch auf den Sandero mit Klimaanlage und kann überdies weder als großzügig oder gar generös bezeichnet werden, noch scheint es mit seinem Status weit her zu sein.
Buchhalter o.ä. glaube ich mich zu erinnern
Da muss ich Dir mal ausnahmsweise Recht geben, werte @Megara!
Ich glaube, ich gehöre zu den Männern, die optisch attraktiv geblieben sind, jedenfalls jünger aussehen als sie vom Alter her sind. 😎
 
  • Like
Reactions: Megara

Megara

User
Beiträge
13.834
  • #38
Da muss ich Dir mal ausnahmsweise Recht geben, werte @Megara!
Ich glaube, ich gehöre zu den Männern, die optisch attraktiv geblieben sind, jedenfalls jünger aussehen als sie vom Alter her sind. 😎
Warum dann dieser Opa Avatar werter @liegestuhl ?
Zeig doch dein volles Resthaar und deine Virilität mit einem geeigneterem Profilbild, gibt ja genug.
Damit führst du die Damen hier aber ganz schön in die Irre.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mentalista, maxim and LenaamSee
Beiträge
6
  • #44
@liegestuhl, megara und co. : Bitte bleibt beim Thema und führt euren Schlagabtausch woanders aus. Danke!
 

Vergnügt

User
Beiträge
1.876
  • #45
Angenommen, ihr hattet ein erstes Date, Interessen und Vorlieben, bisherige Lebensweise etc. passt alles, auch Alter und Bildungshintergrund, gutes, lustiges Gespräch und viele Gemeinsamkeiten, doch die körperliche Anziehung fehlt völlig und ihr könnt euch eine Umarmung oder mehr nicht vorstellen. Hat ein weiteres Kontakthalten überhaupt Sinn oder ist es besser, dem Gegenüber und sich selbst gleich reinen Wein einzuschenken? w, 60+
Letzteres. 👍
 
  • Like
Reactions: Odysseus

Voldemort

User
Beiträge
1.553
  • #47
Das stimmt nicht so ganz, werter @Voldemort! Ich war da manchmal auch ein Schelm.

Aber, so lange ich noch bei den jüngeren Damen Chancen habe, nutze ich sie. @liegestuhl lebt!

Dass eine Beziehung mit einer älteren Dame dauerhafter wäre, halte ich für eine Mär. Die sind so derart mit ihrem Vorleben verstrickt, dass kein neuer Partner mehr reinpasst. Die sind so mit ihrem Marmeladenkochen und verzogenen, kreischenden Enkel beschäftigt, dass keine Zeit mehr für Lust und Leidenschaft bleibt.

Aber eins muss ich zugeben, werter @Voldemort (Bitte nicht im Forum weiter verraten!):
Natürlich dauert es bei mir bei einer wesentlich jüngeren Dame wesentlich länger, um sie zu gewinnen als bei einer gleichaltrigen. Da kann es schon mal ein Jahr dauern bis ich eine neue Dame an meiner Seite habe. 😎
Des ist schon recht traurig was du hier ablieferst. Und so in ner Dauerschleife. Ich an deiner Stelle würde mir Hilfe holen, ist doch kein Leben, so zerfressen vor Einsamkeit und Neid. Und ungesund in so ner Fantasiewelt. Aber ein paar spielen hier ja immer noch mit dir, wenigstens was. Kleiner Gratistipp Frau @liegestuhl , vergiß die Typen die dich verlassen haben. Vielleicht war denen einfach das ewig gleiche Gschwaller langweilig. Streng mal deine grauen Zellen an und quatsch nicht immer das gleiche Zeug. Da ist Mann ja schon von ab und zu reinlesen abgetörnt. Wie mag das im Zusammenleben sein. Schau nach vorn, du findest schon noch jemand.
 
  • Like
Reactions: Saucebox

Voldemort

User
Beiträge
1.553
  • #48
  • Like
Reactions: Odysseus and LenaamSee

Megara

User
Beiträge
13.834
  • #49
Des ist schon recht traurig was du hier ablieferst. Und so in ner Dauerschleife. Ich an deiner Stelle würde mir Hilfe holen, ist doch kein Leben, so zerfressen vor Einsamkeit und Neid. Und ungesund in so ner Fantasiewelt. Aber ein paar spielen hier ja immer noch mit dir, wenigstens was. Kleiner Gratistipp Frau @liegestuhl , vergiß die Typen die dich verlassen haben. Vielleicht war denen einfach das ewig gleiche Gschwaller langweilig. Streng mal deine grauen Zellen an und quatsch nicht immer das gleiche Zeug. Da ist Mann ja schon von ab und zu reinlesen abgetörnt. Wie mag das im Zusammenleben sein. Schau nach vorn, du findest schon noch jemand.
Du scheinst zu wissen wer hinter der Sockenpuppe steckt?!
 
  • Like
Reactions: LenaamSee

liegestuhl

User
Beiträge
1.340
  • #52
Des ist schon recht traurig was du hier ablieferst. Und so in ner Dauerschleife. Ich an deiner Stelle würde mir Hilfe holen, ist doch kein Leben, so zerfressen vor Einsamkeit und Neid. Und ungesund in so ner Fantasiewelt. Aber ein paar spielen hier ja immer noch mit dir, wenigstens was. Kleiner Gratistipp Frau @liegestuhl , vergiß die Typen die dich verlassen haben. Vielleicht war denen einfach das ewig gleiche Gschwaller langweilig. Streng mal deine grauen Zellen an und quatsch nicht immer das gleiche Zeug. Da ist Mann ja schon von ab und zu reinlesen abgetörnt. Wie mag das im Zusammenleben sein. Schau nach vorn, du findest schon noch jemand.
Ich lese diese Zeilen, halte inne und denke...der werte @Voldemort! 😎
 
  • Like
Reactions: Maron

NikiBerlin

User
Beiträge
72
  • #53
Dass eine Beziehung mit einer älteren Dame dauerhafter wäre, halte ich für eine Mär. Die sind so derart mit ihrem Vorleben verstrickt, dass kein neuer Partner mehr reinpasst. Die sind so mit ihrem Marmeladenkochen und verzogenen, kreischenden Enkel beschäftigt, dass keine Zeit mehr für Lust und Leidenschaft bleibt.
In welchem Jahrhundert lebst du denn? Was du da schreibst ist fernab jeglicher Realität.
 

liegestuhl

User
Beiträge
1.340
  • #54
In welchem Jahrhundert lebst du denn? Was du da schreibst ist fernab jeglicher Realität.
Das erfahre ich von den älteren Damen anders, werte @NikiBerlin!

Und sowieso passt das meistens nicht mit der Biographie zusammen. Viele von denen sind in dreißig bis vierzigjâhriger Ehe geknechtet worden, während ich ein fröhliches Leben ohne private Zwänge hatte. Da hat sich natürlich eine unterschiedliche Lebens- und Gefühlswelt aufgebaut.

Die Damen Ende dreißig bis mitte vierzig passen da eher in meine Welt rein.

Aber, natürlich ist es eine harte Kärrnerarbeit, als Herr im besten Alter an so eine junge Dame heranzukommen. Aber, es geht! 😎