G

Gast

  • #301
Zitat von ENIT:
"Oooooooooch" komm, Männer haben doch immer etwas zu verbergen ... Übersetzung: Frauen und Männer können einfach nicht miteinander, dass habe ich schon immer gewusst aber nie so richtig wahrhaben wollen. ;)
Yep, Männer und Frauen! Nicht unbedingt kompatibel .Dennoch, keiner/keine, kann ohne den anderen. Wären wir sonst hier?

Und ja, Männer haben immer was zu verbergen. :))
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #302
Zitat von Pea:
Yep, Männer und Frauen! Nicht unbedingt kompatibel .Dennoch, keiner/keine, kann ohne den anderen. Wären wir sonst hier?
Und ja, Männer haben immer was zu verbergen. :))
Da sind wir uns ja einer Meinung. ;) Ach doch, geht auch ohne. Ist zwar nicht schön und traurig aber ist eben so. Wir lassen uns trotzdem nicht unterkriegen. ;)
 
Beiträge
9
Likes
0
  • #303
Zitat von Rusalka:
Hallo, allerseits!
Ich bin 48 und habe mich vor ca. zwei Wochen bei Parship angemeldet. Mein Problem: Ich habe praktisch keine Kontakte. Ich war vor Jahren schon einmal hier, zuletzt mit 40. Da war bedeutend mehr los.

Hallo Rusalka,

das lag an deinem damaligen Alter!
Frauen passen in das Beutechema der Männer vollwertig doch nur zwischen 20 und 40 Jahren. Über 40 heißt es bei den Erwartungen nach und nach Abstriche machen - je älter, je mehr.
Bei Männern ist das nicht anders, Deshalb mein Rat, schau dich nach jüngeren Männern um, verändere dein Suchfeld.

Was willst du mit einem Mann über 50? Das Risiko ein Pflegefall zu werden ist bei denen groß. Sie sind mindestens um ca. 10 Jahre näher an der kritischen Grenze, als du. Herzinfarkt, Schlaganfall, Stoffwechselentgleisungen (Diabetes), Impotenz, Inkontinenz, Gelenkprothesen usw. usf. lauern für den Mann über 60 hinter jedem Kalenderblatt. Brauchst du das?
Na siehste!
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #306
Zitat von Mogli:
Also ich bin 41 Jahre und kann auch von gut aussehend sprechen ... muss leider sagen das es wahrhaftig hier eher schwierig ist jemanden kennen zu lernen. die Anzahl der Zuschriften nach drei Tage gleich 2... sehr magere ausbeute. Es liegt nicht nur an 45 plus ... Auf anderen Seiten gibt es mehr Zuschriften aber 80 Prozent richtiger Mist was das geschrieben wird...Also ich werde mich hier nicht kostenpflichtig anmelden ! und auch nirgend anders !
Mir gehts auch so, bin 45. Leider noch 6 Mon PS aber gehe fast gar nicht mehr rein.
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #307
Zitat von Loriot:
Zitat von Rusalka:
Hallo, allerseits!
Ich bin 48 und habe mich vor ca. zwei Wochen bei Parship angemeldet. Mein Problem: Ich habe praktisch keine Kontakte. Ich war vor Jahren schon einmal hier, zuletzt mit 40. Da war bedeutend mehr los.
Hallo Rusalka,
das lag an deinem damaligen Alter!
Frauen passen in das Beutechema der Männer vollwertig doch nur zwischen 20 und 40 Jahren. Über 40 heißt es bei den Erwartungen nach und nach Abstriche machen - je älter, je mehr.
Bei Männern ist das nicht anders, Deshalb mein Rat, schau dich nach jüngeren Männern um, verändere dein Suchfeld.
Was willst du mit einem Mann über 50? Das Risiko ein Pflegefall zu werden ist bei denen groß. Sie sind mindestens um ca. 10 Jahre näher an der kritischen Grenze, als du. Herzinfarkt, Schlaganfall, Stoffwechselentgleisungen (Diabetes), Impotenz, Inkontinenz, Gelenkprothesen usw. usf. lauern für den Mann über 60 hinter jedem Kalenderblatt. Brauchst du das?
Na siehste!
Mir gehts wie Rusalka. Ich denke, du hast völlig recht. Mit 30-40 hat man noch eine Chance, mit ü40 nicht mehr. Aber jüngere Männer? Irgendwie ist mir das nix. Wieso wollen die Männer ab 50 eigentlich immer 10 Jahre oder noch mehr Jahre jüngere? Ja ich weiß, um so oller um so doller. ;)
 
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #309
Zitat von Pea:
Liebe Heike, wahrscheinlich bekomme auch ich hier gleich Haue von dir. Aber gibt es in deinen Worten und Kommentaren, die du schreibst, irgendwann noch einen Funkenden Emotion? Du scheinst offen und geradeaus zu sein, ich bin es jetzt auch mal!
Dann sei es doch mal.
Wo genau drückt dein Schuh?
Hättest du gerne den Witz erläutert?
 
Beiträge
538
Likes
22
  • #311
Zitat von Rusalka:
Hallo, allerseits!
Ich bin 48 und habe mich vor ca. zwei Wochen bei Parship angemeldet. Mein Problem: Ich habe praktisch keine Kontakte. Ich war vor Jahren schon einmal hier, zuletzt mit 40. Da war bedeutend mehr los. Ich bekam Anfragen und hatte viele Dates. Ich habe also den direkten Vergleich. Hatte dann auch tatsächlich einen Mann kennengelernt. Leider bin ich nun wieder allein, was aber nicht das Thema ist. Ich schreibe am Tag ein bis drei Männer an (natürlich auch Männer, die einige Jahre älter sind als ich, und nie deutlich jüngere Männer). Resultat: Sie schauen sich nicht einmal mein Profil an. Das heißt, es geht wirklich NUR um das Alter, nicht darum, was ich schreibe oder wie ich mich darstelle. Im realen Leben komme ich nicht schlecht an bei Männern, sehe gut aus (was auch auf den verschwommenen Bildern ein wenig rüberkommt, zumindest die Figur). Leider sind die wenigsten dieser Männer ungebunden, und deswegen bin ich hier. Meine Freundin ist fünfzig und macht dieselbe Erfahrung wie ich. Ich finde, man sollte Frauen in unserem Alter davor warnen, sich hier ernsthaft anzumelden, denn das scheint rausgeschmissenes Geld zu sein. Meine Frage an andere Frauen in der Situation: Was meint Ihr dazu?
Beste Grüße,
Rusalka
Ich bin 46 und habe leider die gleichen Erfahrungen sammeln müssen
+ in der Anfangszeit (noch dieses "Neu-Fähnchen" ausgenommen). Dates kommen leider kaum noch vor - auch Anschreiben der Herren lassen zu wünschen übrig. Und selbst wenn frau anschreibt, kommt selten - außer Absage - was zurück.
Wir (Frauen ab mitte 40 haben kaum eine Chance adäquat zu reagieren ... - und selbst wenn frau in diesem Alter agiert, kommen meist nicht mal Antworten zurück, oder gleich "Mach´s gut .. Button") haben evtl. - persönlich so empfunden - kaum eine Chance, selbst wenn wir wollten.
Kinder hin oder her ... in unserem Alter ist das "Kinderthema" schon eher abgeschlossen. Daher meine ich, sollte doch entsprechender Partner wieder zu finden sein.
Wir suchen keinen Erzeuger, keinen Ersatzpapi ... wir suchen einen Mann nur für uns ... und nur für uns als Mann. Einer der für uns da ist, der Frau als solche sieht und möchte. Einen der uns verwöhnt und den wir verwöhnen können ...(letzten Satzteil unterstrichen!)
Eigentlich doch gar nicht so schwer zu verstehen ... aber so schwer zu finden.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
9
Likes
0
  • #312
Also, wenn man das hier so hört, hätte ein Mann hier in dem Alter von bald 47 wohl ganz gute Chancen, eine Partnerin im Alter +/-5 zu finden ;-)
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #313
Zitat von Blackangel:
Ich bin 46 und habe leider die gleichen Erfahrungen sammeln müssen
+ in der Anfangszeit (noch dieses "Neu-Fähnchen" ausgenommen). Dates kommen leider kaum noch vor - auch Anschreiben der Herren lassen zu wünschen übrig. Und selbst wenn frau anschreibt, kommt selten - außer Absage - was zurück.
Wir (Frauen ab mitte 40 haben kaum eine Chance adäquat zu reagieren ... - und selbst wenn frau in diesem Alter agiert, kommen meist nicht mal Antworten zurück, oder gleich "Mach´s gut .. Button") haben evtl. - persönlich so empfunden - kaum eine Chance, selbst wenn wir wollten.
Kinder hin oder her ... in unserem Alter ist das "Kinderthema" schon eher abgeschlossen. Daher meine ich, sollte doch entsprechender Partner wieder zu finden sein.
Wir suchen keinen Erzeuger, keinen Ersatzpapi ... wir suchen einen Mann nur für uns ... und nur für uns als Mann. Einer der für uns da ist, der Frau als solche sieht und möchte. Einen der uns verwöhnt und den wir verwöhnen können ...(letzten Satzteil unterstrichen!)
Eigentlich doch gar nicht so schwer zu verstehen ... aber so schwer zu finden.
So, ihr im gleichen Boot, wie ich sitzenden Mädels. ;) Also hatte eine Annonce aufgegeben, nicht so wie üblich ... Es kamen tatsächlich 8 Briefe (hätte besser ne Mailadresse nehmen sollen). 5 davon werde ich mir ansehen. Ihr müsst ein Lokalblatt (kostenlose Zeitung) nehmen. Probiert es einfach. Wir haben ja schließlich nichts zu verlieren außer unser Herz, und dass dann hoffentlich nicht an den Falschen.
 
Beiträge
538
Likes
22
  • #314
Zitat von ENIT:
So, ihr im gleichen Boot, wie ich sitzenden Mädels. ;) Also hatte eine Annonce aufgegeben, nicht so wie üblich ... Es kamen tatsächlich 8 Briefe (hätte besser ne Mailadresse nehmen sollen). 5 davon werde ich mir ansehen. Ihr müsst ein Lokalblatt (kostenlose Zeitung) nehmen. Probiert es einfach. Wir haben ja schließlich nichts zu verlieren außer unser Herz, und dass dann hoffentlich nicht an den Falschen.
Da liegt doch schon der "Hund begraben" ... Zitat von dir." Wir haben ja schließlich nichts zu verlieren .........."

Ich persönlich möchte mein Herz nicht mehr verlieren. Bin froh, dass ich es immer wieder finden konnte.
Verlieren an den hoffentlich nicht "falschen" - ja, aber ich bin inzwischen sehr vorsichtig geworden.

Ich wünsche dir natürlich Erfolg bei deinen persönlichen 5. Trotzdem würde ich in meiner Suche nach Mr. Right nicht mehr so weit gehen. Ich denke, dass die "Liebe des Lebens" - und sei es nur für einen gewissen Lebensabschnitt - Schicksal ist und sich nicht mit aktiver Suche forcieren lässt.
 
Beiträge
16.055
Likes
8.094
  • #315
Zitat von Blackangel:
Ich denke, dass die "Liebe des Lebens" - und sei es nur für einen gewissen Lebensabschnitt - Schicksal ist und sich nicht mit aktiver Suche forcieren lässt.
Ich denke ebenso, es gibt gewisse Dinge, die man nicht beeinflussen kann, so sehr man sich auch Mühe gibt.
 
Beiträge
538
Likes
22
  • #316
@ Mentalista:

Ja. Und man(n)/frau darf sich zwar auf allen Ebenen (z B. auch PS) zeigen und von mir aus auch dort "präsentieren".
Aber je mehr forciert wird, desto verzweifelter kommt man(n)/frau rüber. Und verzweifelt sind wir doch nur in einigen wenigen "schwachen" Momenten. Das sollte sich nicht im kompletten Leben widerspiegeln.
Schön nur, wenn sich daraus auch was Schönes ergibt ... so ohne Druck, ohne Zweifel, ohne Erwartung ..., denn wer erwartet, wird zwangsläufig enttäuscht. Was ist enttäuscht? Eine eigens erschaffene Erwartung/Täuschung ... die evtl. nicht erfüllt werden wird/kann.Dann ist man seiner eigenen Täuschung aufgesessen und erwacht, dass dies nur eine Täuschung war. Zu oft schon erlebt ... brauch ich nicht mehr.
 
Beiträge
16.055
Likes
8.094
  • #317
Zitat von Blackangel:
@ Mentalista:
Ja. Und man(n)/frau darf sich zwar auf allen Ebenen (z B. auch PS) zeigen und von mir aus auch dort "präsentieren".
Aber je mehr forciert wird, desto verzweifelter kommt man(n)/frau rüber. Und verzweifelt sind wir doch nur in einigen wenigen "schwachen" Momenten. Das sollte sich nicht im kompletten Leben widerspiegeln.
Schön nur, wenn sich daraus auch was Schönes ergibt ... so ohne Druck, ohne Zweifel, ohne Erwartung ..., denn wer erwartet, wird zwangsläufig enttäuscht. Was ist enttäuscht? Eine eigens erschaffene Erwartung/Täuschung ... die evtl. nicht erfüllt werden wird/kann.Dann ist man seiner eigenen Täuschung aufgesessen und erwacht, dass dies nur eine Täuschung war. Zu oft schon erlebt ... brauch ich nicht mehr.
Ja, passend dazu das Buch "Alles für ein bisschen Liebe".
 
Beiträge
538
Likes
22
  • #318
Zitat von Mentalista:
Ja, passend dazu das Buch "Alles für ein bisschen Liebe".
Das Buch kenn ich noch nicht, hab aber kurz online "quer gelesen". Dort sind einige Punkte aufgeführt, die ich so unterstreichen würde. Besonders auch das Zitat von Fromm : "Es stimmt zwar, dass selbstsüchtige Menschen unfähig sind, andere zu lieben, aber sie sind auch nicht fähig, sich selbst zu lieben". Für mich sehr schlüssig ...
Umsetzbar auf PS? Ich denke ja. Männer die "attraktiv" als persönliche Eigenschaft angegeben haben, antworten in der Regel nicht auf Anschreiben. Womit ich jetzt "selbstsüchtig" mit in eigenen Augen "attraktiv" gleich gesetzt habe. Vielleicht nicht ganz korrekt, aber für mich sehr naheliegend.
 
Beiträge
2.685
Likes
1.045
  • #319
Zitat von Blackangel:
...Umsetzbar auf PS? Ich denke ja. Männer die "attraktiv" als persönliche Eigenschaft angegeben haben, antworten in der Regel nicht auf Anschreiben. Womit ich jetzt "selbstsüchtig" mit in eigenen Augen "attraktiv" gleich gesetzt habe. Vielleicht nicht ganz korrekt, aber für mich sehr naheliegend.
Wenn man diesen, deinen, Gedanken mal weiter"spinnt"....sorry....würde das ja bedeuten, dass Frauen die "attraktiv" in ihrem Profil haben genauso reagieren oder könnten. Das würde dann allerdings wieder erklären, warum es bei so vielen nicht klappt. :)

Übrigens....ich glaube mich zu erinnern, dass es sich bei den auszuwählenden Adjektiven nicht um persönliche Eigenschaften sondern um "wie beschreibe ich mich selbst"-Sachen handelt.
 
Beiträge
538
Likes
22
  • #320
Zitat von vivi:
Wenn man diesen, deinen, Gedanken mal weiter"spinnt"....sorry....würde das ja bedeuten, dass Frauen die "attraktiv" in ihrem Profil haben genauso reagieren oder könnten. Das würde dann allerdings wieder erklären, warum es bei so vielen nicht klappt. :)

Übrigens....ich glaube mich zu erinnern, dass es sich bei den auszuwählenden Adjektiven nicht um persönliche Eigenschaften sondern um "wie beschreibe ich mich selbst"-Sachen handelt.
Macht das einen großen Unterschied?
 
Beiträge
2.685
Likes
1.045
  • #321
Mitunter ja. ;-)
 
Beiträge
538
Likes
22
  • #322
Kann ich nicht nachvollziehen. Persönliche Eigenschaften oder wie beschreibe ich mich selbst? Zudem kann ich aus 26 Attributen auswählen. Und wer daraus "attraktiv" wählt schreibt sich dies als persönliche Eigenschaft zu.
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #323
Zitat von Blackangel:
Da liegt doch schon der "Hund begraben" ... Zitat von dir." Wir haben ja schließlich nichts zu verlieren .........."
Ich persönlich möchte mein Herz nicht mehr verlieren. Bin froh, dass ich es immer wieder finden konnte.
Verlieren an den hoffentlich nicht "falschen" - ja, aber ich bin inzwischen sehr vorsichtig geworden.
Ich wünsche dir natürlich Erfolg bei deinen persönlichen 5. Trotzdem würde ich in meiner Suche nach Mr. Right nicht mehr so weit gehen. Ich denke, dass die "Liebe des Lebens" - und sei es nur für einen gewissen Lebensabschnitt - Schicksal ist und sich nicht mit aktiver Suche forcieren lässt.
Ja, vorsichtig geworden bin ich auch. Ich denke nicht, dass ich Glück haben werde aber vielleicht entwickelt sich eine reine Freundschaft, so dass man auch mal etwas zusammen unternehmen kann.
Manchmal denke ich auch, dass wenn man sucht, gar niemanden findet aber anders herum hat man doch keine andere Chance jemanden kennenzulernen.
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #325
Zitat von vivi:
Wenn man diesen, deinen, Gedanken mal weiter"spinnt"....sorry....würde das ja bedeuten, dass Frauen die "attraktiv" in ihrem Profil haben genauso reagieren oder könnten. Das würde dann allerdings wieder erklären, warum es bei so vielen nicht klappt. :)
Übrigens....ich glaube mich zu erinnern, dass es sich bei den auszuwählenden Adjektiven nicht um persönliche Eigenschaften sondern um "wie beschreibe ich mich selbst"-Sachen handelt.
Jo. Ich persönlich finde es nicht gut, wenn da "attraktiv" steht, da das der Gegenüber eigentlich entscheidet. Als ich noch gesucht habe, habe ich diese Männer nicht angeschrieben.
 
Beiträge
538
Likes
22
  • #326
Zitat von ENIT:
Ja, vorsichtig geworden bin ich auch. Ich denke nicht, dass ich Glück haben werde aber vielleicht entwickelt sich eine reine Freundschaft, so dass man auch mal etwas zusammen unternehmen kann.
Manchmal denke ich auch, dass wenn man sucht, gar niemanden findet aber anders herum hat man doch keine andere Chance jemanden kennenzulernen.
Naja, das würde ich jetzt auch gaaanz vorsichtig behandeln. Denn wenn du dir auch nur reine Freundschaft wünschst, so wird das nicht auf Chiffre-Anzeigen im kostenlosen Landkreisblatt zu finden sein. Außer die Announce beinhaltet diesen Wunsch explizit. "Suche Freizeitpartner für gemeinsame Unternehmungen" ist ok. Doch auf andere Anzeigen würde ich (mit dieser Erwartung) eher nicht antworten. Sonst kann es dir passieren, wie meiner Freundin, sie bekommt diesen Typen nicht mehr von der "Backe", da er mehr möchte, sie aber nur gemeinsame Unternehmungen im Sinn hat.

Suchst du allerdings jemanden fürs Herz, dann lass dein Herz sprechen. Chancen gibt es immer und überall. Augen offen halten!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #327
Zitat von Blackangel:
Naja, das würde ich jetzt auch gaaanz vorsichtig behandeln. Denn wenn du dir auch nur reine Freundschaft wünschst, so wird das nicht auf Chiffre-Anzeigen im kostenlosen Landkreisblatt zu finden sein. Außer die Annouce beinhaltet diesen Wunsch explizit. "Suche Freizeitpartner für gemeinsame Unternehmungen" ist ok. Doch auf andere Anzeigen würde ich (mit dieser Erwartung) eher nicht antworten. Sonst kann es dir passieren, wie meiner Freundin, sie bekommt diesen Typen nicht mehr von der "Backe", da er mehr möchte, sie aber nur gemeinsame Unternehmungen im Sinn hat.
Suchst du allerdings jemanden fürs Herz, dann lass dein Herz sprechen. Chancen gibt es immer und überall. Augen offen halten!
Na oben geschriebenes würde mir ja noch fehlen. Habe ich aber auch schon gehört, dass es so etwas gibt. Ich telefoniere ja vorher, so dass man sich schon einiges sagen kann. Eigentlich sollte er was für´s Herz sein. Wenn du die Möglichkeiten nicht hast, oft weg zu gehen, ist das mit den Chancen nicht so einfach. ;)
 
Beiträge
538
Likes
22
  • #328
Zitat von ENIT:
Na oben geschriebenes würde mir ja noch fehlen. Habe ich aber auch schon gehört, dass es so etwas gibt. Ich telefoniere ja vorher, so dass man sich schon einiges sagen kann. Eigentlich sollte er was für´s Herz sein. Wenn du die Möglichkeiten nicht hast, oft weg zu gehen, ist das mit den Chancen nicht so einfach. ;)
Das stimmt so. Gehe auch nicht oft aus. Aber wieviel Zeit habe ich schon in fruchtlose (also auf Dauer gesehen) Telefonate gesteckt? Vielleicht auch ein Manko, dass sich aus Single-Börsen/Announcen nur ein männliches Pendant melden kann. Vielleicht sollte frau auch mal eine Frau zum gemeinsamen Austausch/Unternehmungen suchen ... wäre evtl. fruchtbarer und dauerhafter.
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #329
Zitat von Blackangel:
Das stimmt so. Gehe auch nicht oft aus. Aber wieviel Zeit habe ich schon in fruchtlose (also auf Dauer gesehen) Telefonate gesteckt? Vielleicht auch ein Manko, dass sich aus Single-Börsen/Announcen nur ein männliches Pendant melden kann. Vielleicht sollte frau auch mal eine Frau zum gemeinsamen Austausch/Unternehmungen suchen ... wäre evtl. fruchtbarer und dauerhafter.
Jo, das stimmt. Aber wenn man eine Anno "Frau sucht Frau für gemeinsame Unternehmungen" weißt du ja nicht, ob sich die Dame etwas anderes darunter vorstellt. Meine Bekannten sind alle liiert und somit sind Unternehmungen nicht so angesagt. Das fehlt dann eben und somit geht man auf suche. Das würde man eher nicht machen, wenn man eine Freundin, die ungebunden ist, hätte. Einen sonnigen Sonntag. ;)
 
Beiträge
16.055
Likes
8.094
  • #330
Zitat von ENIT:
Oh, der nächste Buchtipp. Ihr macht mich arm. ;););)
Ich gehe gerne zu Hugendubel, da gibt es schöne Leseecken und dann nehme ich mir ein Buch und lese dort. Da gibt es sogar ein Café, wo man noch nicht gekaufte Bücher lesen kann.

Bücher kann man sich auch schencken lassen .-).