Beiträge
40
Likes
1
  • #1

Enttäuscht

Hallo zusammen.

Seit einigen Tagen bin ich zahlender User hier bei PS und mein vorzeitiges Fazit lautet: Die elfte Sekunde wird wohl nie kommen. ;-)

Was ich z.B. merkwürdig finde: Man wird angelächelt oder man bekommt ein Daumen hoch für ein Foto oder eine Eigenschaft, und lächelt dann zurück und schreibt sogar noch ein paar nette, ungezwungene Worte dazu - und es passiert: Gar nix mehr! Ich frage mich, warum lächeln einen Mädels dann überhaupt erst an? Den Geschmack geändert? Innerhalb weniger Stunden?

Ich habe bislang etwa 20 Frauen angeschrieben, angeliked, wie auch immer. Fast immer mit ein paar unverbindlichen, und vor allem persönlichen, freundlichen Worten, die sich konkret auf ihr Profil beziehen. Feedback nullkommanull. Wenn Frauen hunderte von Nachrichten bekommen, dann wäre nachvollziehbar, dass man in der Masse einfach untergeht. Nun habe ich aber hier im Forum von Frauen öfter gelesen, dass dies eben NICHT der Fall ist.

Mein Postausgang ist fett. In meinem Posteingang hallt es, wenn man reinruft.

Ich bin sicher keine Wollmilchsau (Schenkenberg-Einstein-Clooney-Destillat), möchte aber behaupten, dass meine äußeren Eckdaten (Aussehen, Gewicht, Job, blabla - also das äußere Gesamtpaket) absolut "konkurrenzfähig" sind, wenn ich das mal so salopp formulieren darf. Auch meine unscharfen Fotos sehen zumindest so aus, dass frau sagen könnte, das will ich mir mal näher anschauen. Gut, das ist jetzt natürlich meine subjektive Sicht, schon klar. Aber sooo ein mageres Feedback.... das ist sehr ernüchternd. :-(
 
Beiträge
58
Likes
26
  • #2
Lieber Darjeeling, eine Option wäre auch, dass Sie Ihr Profil in der Rubrik "Profilberatung" zur Diskussion stellen. Viele Mitglieder haben dort schon wertvolle Tipps erhalten. Viele Grüße und Ihnen zeitnah viel Erfolg! Raphael
 
Beiträge
10.961
Likes
9.289
  • #3
Hallo Darjeeling,

bitte mache dir klar, dass du dich auf einer Online-Singleplattform im Internet befindest. Hier geht jeder mit jedem so um, wie es ihm gerade passt. An Konventionen oder Anstands- und Benimmregeln meinen einige sich nicht halten zu müssen.

Profile und mögliche Kandidaten stehen fast permanent zur Verfügung. Man hat nicht nur "den einen Augenblick", um jemanden kennenzulernen wie im "wirklichen Leben", weil man ihn möglicherweise nie wieder sieht/trifft. Man schreibt und lächelt, wenn es einem gerade passt. Und ist im nächsten Moment auch schon wieder mit etwas anderem (oder einem anderen Profil) beschäftigt.

Klingt hart und unpersönlich, ist aber oft so. Anfangs bist du nur ein unpersönliches Profil, eine Nummer, eine Aufzählung von Eigenschaften und Attributen. Und vor allem: eine(r) von ganz vielen. Du bist eine Ware im Regal. Und unterliegst erstmal nur dem "Windowshopping".

Erst bei näherem Kennenlernen (weiterer Gedankenaustausch durch Schriftverkehr, möglicherweise auch durch Telefonate), wirst du zu einer "echten" Person; es erfolgt sozusagen eine Metamorphose zur Menschwerdung. Und dann nimmt dich der/die andere auch aus dem Regal und unterzieht dich einer intensiveren "Prüfung".

Aber bis dahin braucht es vor allem zweier Dinge:
Geduld + Gelassenheit.

Fokussiere deine Partnersuche nicht zu sehr auf die SB. Außerhalb deiner Wohnung/deines Hauses läuft ein total spannender, interessanter,
vielschichtiger, facettenreicher, farbiger und wendungsreicher Film, der da heißt: LEBEN.
 
Beiträge
112
Likes
0
  • #4
Entschuldige bitte lieber Darjeeling. ähm zum einen soll es angeblich jede 11. Minute sein und dann im Ernst: Wer glaub denn der Werbung?? noch dazu dieser? (sorry liebes PS-Team)
Du bist seit ein paar Tagen online, ein bisschen Geduld...
Raphaels Vorschlag, Dein Profil mal 'prüfen' zu lassen ist sehr gut. Versuch das mal, vielleicht können wir Dir direkt sagen, was Du tun kannst um mehr Frauen auf Dich aufmerksam zu machen.

Schöne Grüße
Frl. Maunz
 
Beiträge
40
Likes
1
  • #5
Danke für eure Antworten. Ist schon irgendeine ernüchternd, dass das Feedback auf einen simplen Forenbeitrag erheblich großer ist, als auf das, worum es eigentlich geht. Aber gut, ist wohl normal, wobei ich es nicht ganz verstehe. Vielen Dank für den Rat zu einer Profilberatung, das werde ich gleich in Angriff nehmen.

Inzwischen kann ich mich über die erste sympathische Nachricht in meinem Posteingang freuen. Eine Nachricht in zehn Tagen.

Ich berichte weiter, jetzt bin ich erst mal gespannt, ob es bei meinem Profil noch großen Spielraum nach oben gibt.

Danke euch und viele Grüße, Darjeeling.
 
Beiträge
950
Likes
38
  • #6
Zitat von Darjeeling:
Was ich z.B. merkwürdig finde: Man wird angelächelt oder man bekommt ein Daumen hoch für ein Foto oder eine Eigenschaft, und lächelt dann zurück und schreibt sogar noch ein paar nette, ungezwungene Worte dazu - und es passiert: Gar nix mehr!
Ist normal hier. Mit der Zeit gewöhnt man sich dran, schüttelt mal kurz mit dem Kopf und schaut weiter.

Zitat von Darjeeling:
Ich habe bislang etwa 20 Frauen angeschrieben, angeliked, wie auch immer.
Zu wenig.
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #7
Hey Darjeeling,

also zum einen heißt es jede 11. Minute verliebt sich ein Single und nich nach 11 Minuten verliebt sich ein Single in dich. Zum anderen solltest du vielleicht bedenken das nicht jeder bezahlendes Mitglied ist, d.h. sie können dir womöglich gar nicht antworten. Du kannst die zahlenden von den nicht-zahlenden ja nicht unterscheiden. Also gib nich gleich auf, setz dich nich so unter Druck und denk das muss gleich klappen. Wünsch dir viel Glück!
 
Beiträge
464
Likes
274
  • #8
Hallo Darjel

Bei praktisch allen Internetanwendungen tritt ein bestimmtes Verhlatensmuster zu Tage das einen Zusammenhang mit dem Verhalten von Menschen in völliger Anonymität und/oder völliger Isolation hat. Versuche das nicht auf Dich selber zu beziehen, sondern sehe es als Begleiterscheinung davon, dass Du in der Datenbank eher als "einer von Vielen" wahrgenommen wirst und nicht mehr als konkretes Idividuum.

Die Partnerbörse hat eben Vor- und Nachteile und wenn Dir das Spiel nicht gefällt, musst Du es auf eine andere Weise versuchen. Die Frauen die ich durch Parship kennengelernt habe, sind allesamt schon länger auf Partnersuche und scheinbar ist es normal, dass es nicht so läuft, wie man es sich vorstellt.
 
Beiträge
40
Likes
18
  • #9
Hallo Darjeeling,
mir als Frau geht das ganz genauso.Ich bin total enttäuscht.
Ich bin jetzt schon fast 1 Jahr dabei,und mache immer wieder die gleiche Erfahrung.So wie Du beschreibst.
Ich geh da mal von mir aus.Wenn ich jemand anschreibe oder anlächle dann mein ich das auch ernst,und schreibe dann zurück.
Aber anscheinend wird man nur verarscht.
LG
 
Beiträge
409
Likes
25
  • #10
Das kann ich bestätigen, die Tipps die ich in der Profilberatungs-Sektion bekommen habe waren (teilweise hart zulesen, aber) sehr hilfreich. Mein derzeitiges Profil hat nach den vielen guten Ratschlägen nichts mehr mit der ersten Version zu tun, und das ist gut so.

Es ist echt wichtig, dass man auf den ersten Blick einen guten Eindruck machst, weil bei der Masse von "Mitbewerbern" ist das die Einzige chance die man hat.

Dieses Verhalten mit dem "nach dem lächeln kommt nichts mehr" kann man sich zum einen damit erklären, dass es vielleicht eine Frau ist, die einem anderen Kerl auch ein Like geschickt hat, und der hat zuerst geantwortet, und sie will nicht mehrere Kontakte gleichzeitig. Oder was auch wahrschinclich ist, sie ist einfach kein zahlendes Mitglied. Dann kann die deine Antwort zwar lesen, aber merkt wenn sie antworten will, dass die das nicht darf. Oder sie hatte an dem Tag 50 zuschriften, und kommt einfach nicht hinterher.

In allen Fällen hattest du einfach nur Pech, und musst auf den Moment warten, an dem du eben mal Glück hast. Ich weiß das kann sehr deprmierend sein, wenn lange Zeit gar nichts kommt. Das ist aber das wichtigste was du bei so eine Online Partnerbörse lernen musst: Es nie persönlich zu nehmen! Dieses Wissen, dass es oft an besagten Gründen liegen kann macht es vielleicht einfacher.

....in manchen Fällen kann man nach einem Like mit fehlender weiterer Reaktion einfach mal ein/zwei Wochen warten, und es dann nochmal probieren, in der Hoffnung, dass sie mittlerweile einen Premium Account hat.
 
Beiträge
40
Likes
1
  • #11
Hi.

Vielen Dank euch allen. Die Profilberatung hat mich jetzt nicht sehr viel weiter gebracht. Die beiden Mädels, die mein Profil begutachtet haben, finden es gut.

Und nun?

Warten.... ;-)

Zwischenstand: Die oben erwähnte eine sympathische Nachricht ist bislang die einzige geblieben. Es hat sich aber nichts weiter daraus entwickelt (nachdem ja jeder bereits 2, 3 mal geschrieben hatte). So hat sie z.B. gesagt, dass sie sich noch "Kinderleins wünscht" (was ich sympathisch fand). Aber; keine Reaktion mehr auf meine letzte Antwort. Ich hak da auch nicht nach. Was hat das denn für einen Sinn, wenn ich die Frau "erinnern" muss...... *lach*
.
Daneben habe ich zwei Absagen bekommen - einmal zu wenig Matchpunkte, und eine, die ihr Glück gefunden hat.

Der Vollständigkeit halber noch: Ich war keine 5 min registriert, da kam eine Nachricht, ich sehe so toll aus, aber das höre ich sicher ständig, und es wäre ihr sehr ernst! Mit Bitte um Mailkontakt. Hab ich ignoriert. Und eine Frau hat mich angeschrieben, aber die wohnte über 200 km weg. Habe ihr geschrieben, dass das ein bisschen weit ist.

Joa, ansonsten so 20, 25 Kontaktversuche meinerseits mit der eben beschriebenen Resonanz (fast null).

Schreiben tu´ ich momentan gar nicht - macht einfach keinen Spaß. ;-)
Ich such ja gar nicht soo dringend, aber etwas mehr Spaß hatte ich definitiv erwartet.

Macht nix, ich bin entspannt. :)

LG, Darjeeling
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #12
Hallo Darjeeling,
ich kann das gut nachvollziehen. Mir geht es seit Anfang des Jahres hier ähnlich. Ich lächle und schreibe - und es kommt nichts zurück... Leider habe ich noch nicht das dicke Fell, das man sich hier offensichtlich anlegen muss.
Zwar versuch ich mir auch immer zu sagen, dass ich es nicht persönlich nehmen darf, aber wenn nach gut vier Monaten hier immer noch niemand Interesse zeigt, dann nagt das doch an mir. Inzwischen frag ich mich, ob denn alle Männer hier nach ihrem persönlichen Top-Model suchen. Normale Frauen sind offensichtlich weniger gefragt.
Vorhin hab ich ja schon etwas zu Deinem Profil geschrieben in der Profilberatung. Ich denke, es lohnt sich, wenn Du Geduld hast. An Deinem Profil liegt es ganz sicher nicht...
Alles Liebe für Dich!
 
Beiträge
40
Likes
1
  • #13
Zitat von Kobold1205:
Inzwischen frag ich mich, ob denn alle Männer hier nach ihrem persönlichen Top-Model suchen.
Hi Kobold.

Exakt das Gleiche dachte ich auch gerade - allerdings andersrum. Vielleicht ist es tatsächlich so, dass es eine kleine Gruppe von gutaussehenden Architekten und hübschen Stewardessen gibt, auf die sich alle stürzen, während der große Rest (90%) unbeachtet bleibt. Das Beispiel ist absichtlich überzogen, um deutlich zu zeigen, worauf ich hinaus will.

Komisch daran finde ich, dass das auf mich selbst definitiv nicht zutrifft. Ich habe von den ca. 25 Anfragen sicher 15 - 20 Frauen angeschrieben, die eher in das Raster "normal und durchschnittlich aussehend" passen. Da wundere ich mich dann schon, warum das Feedback so mau ist!?

Ich würde auch kein Lächeln unbeantwortet lassen, selbst, wenn mir die Person auf den ersten Blick nicht so sehr zusagt. Denn man weiß ja nie, ob sich hinter den unscharfen Bildern nicht doch eine tolle Person befindet.

Ich schau mal in die Profilberatung, was du geschrieben hast. Danke für deine freundlichen Worte. Ich wünsche dir auch alles Liebe.

Viele Grüße, Darjeeling
 
Beiträge
409
Likes
25
  • #14
Zitat von Kobold1205:
Zwar versuch ich mir auch immer zu sagen, dass ich es nicht persönlich nehmen darf, aber wenn nach gut vier Monaten hier immer noch niemand Interesse zeigt, dann nagt das doch an mir. Inzwischen frag ich mich, ob denn alle Männer hier nach ihrem persönlichen Top-Model suchen. Normale Frauen sind offensichtlich weniger gefragt.
Alles Liebe für Dich!
Kann ich (wenigstens für einen Mann, bestimmt auch mehr) widerlegen.
Ich persönlich schreibe ungern die "Topmodels" an, weil ich davon ausgehen muss, dass die jeder toll findet, und meine Nachricht in deren Posteingang untergeht. Außerdem ist der Aneteil der Frauen, die beim Flirten dieses Zurücklehnen und "los, beeindrucke mich" praktizieren im richtigen Leben erfahrungsgemäß größer. Für manche Männer mag das Spannend sein, aber mein Ding ist das nicht. Also interessiere mich an sich schon mehr für "normal aussehende" (blödes Wort, weil so viele nicht-Model Frauen trotzdem wunderschön sind)

Schlimmer noch: Ich frag grundsätzlich nicht nach dem Bild, und gebe meins auch erstmal nicht frei, immer mit dem Kommentar "mach ich aber gerne, falls es dich interessiert". Wenn eine Person nett schreibt, und sich die Unterhaltung gut anfühlt, dann hat sie mich schon. Das Aussehen ist dann noch reine Formsache, und es muss mir dann schon so richtig weiderstreben, um meine Begesterung zu schmälern... ich finde es sowieso besser, wenn man sich in den Charakter einer Person vierliebt, und nicht in das Aussehen, das hat sich nach 30 Jarhen eh erledigt.

Warum schreib ich dann eine Frau an, wenn nicht wegen dem Bild?
Meistens die Persönlichen Worte, wenn es mich anspricht, ich das gefühl habe dass sie auf mich wartet. Oder wenn die Fragen kreativ, sympathisch, humorvoll oder süß beantwortet sind. Und vor allem wenn sie mir einen Punkt zum Anknüpfen liefern. Wenn in den meisten Pofilen nur 4-Wort Sätze als Antwort stehen, alle sachlich und schon 100 mal gelesen sind (viele wibliche Profile sind so), dann kann ja nur noch das Aussehen entscheiden. Dann lass ich es lieber ganz.

Ich weiß schon, dass es nicht alle männer so sehen, aber ganz ehrlich: Diejenigen die nur aufs Aussehen achten, mit denen will man ja auch keine Beziehung, oder?
 
Beiträge
6
Likes
0
  • #15
Moin Darjeeling,
ich kann deine Frustration verstehen, denn mir geht es ähnlich. Ich bin jetzt seit etwa einem halben Jahr hier und habe ca. 200 Kontaktanfragen gestellt, genau wie du auch diskret, auf das Profil zugeschnitten, freundlich und hin und wieder auch mal eine dieser "Spaßanfragen" mit den vier zu beantwortenden Fragen. In meinem Posteingang herrscht jedoch gähnende Leere. Wenn überhapt werden die "Spaßanfragen" mal ausgefüllt und danach hört es auch schon auf. Auffällig ist auch, dass selbst die Frauen sich nicht um meinen Kontaktversuch scheren, bei denen ich genau zu ihrem "Wunschzettel" passe. Und wenn sich doch mal eine zurückgemeltet hat (etwa 1 von 100), dann bestand die Antwort aus einem Satz, mit gefühlten fünf Worten. Mein Profil ist zu 100% ausgefüllt, ich verhalte mich seriös und versuche niemandem mit irgendeinem blöden Anmachspruch zu begegnen. Manchmal frage ich mich, ob es hier überhaupt Frauen gibt, die sich für ein Kennenlernen interessieren? Und wo sind die Frauen, die das allgemeine Klischee bedienen, sich den Mund fusselig zu reden bzw. zu schreiben? Einen Satz, dagegen bin ich ja ein Romanautor und ich bin schon kein Mann der vielen Worte.