IMHO

User
Beiträge
14.368
  • #95
Ansprüche runterschrauben ist geil.
......superschlechter Sex, ...........
Hey, du hast das Prinzip noch immer nicht verstanden, oder?
Daran ist fast ausnahmslos der männliche Partner schuld.
a. Er formuliert seine Wünsche nicht deutlich genug.
b. Er "performt" selber einfach miserabel.
c. Er hat völlig überzogene Ansprüche.
d. Er hat unerfüllbare, perverse Wünsche.
e. Er geht nicht auf die Wünsche der Partnerin ein.

Ein guter LIebhaber schafft es selbstverständlich mit Leichtigkeit, jede, wirklich jede Frau zu einer tollen, gleichberechtigten Sexpartnerin zu formen, die mit großer Lust, viel Leidenschaft und Hingabe mit dem Mann in absoluter Harmonie "verschmilzt".

Weil in wirklich jeder Frau eine Sexgöttin schlummert (die nur geweckt werden will), aber leider nur in den wenigsten Männern.

- Amen -
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Ungezähmt and Mr.Matchbox
Beiträge
390
  • #96
😂 😂 😂 😂

Und du liest bei mir schon wieder zwischen den Zeilen und hast ein Problem mit Ironie und Sarkamus. Willkommen auf dem Holzweg.

Wie ist es eigentlich wenn man sich dafür schämt ein Mann zu sein? Ritzt du dich und schreibst traurige Gedichte? Servierst du den Damen beim Feministine Treffen Tee, in Schürze?

Zum Sex gehören - ZWEI, TWO- dazu.

Wenn sich die zwei richtigen treffen wird´s magic.
 

IMHO

User
Beiträge
14.368
  • #99
Zum Sex gehören - ZWEI, TWO- dazu.
Wenn sich die zwei richtigen treffen wird´s magic.
Ja, ja, die ewige Leier. Aber lass' sich mal einen Mann über angeblich schlechten Sex äußern - da kriegste aber ganz schnell "Gegenwind" und deine Klagen werden zum Bumerang. Hatten wir hier schon alles. Im Endeffekt blieb es dabei: Meistens liegt es am Mann. Frau kann/macht/will (fast) alles - muss es halt nur liebevoll, einfühlsam und bedächtig vom Mann vermittelt bekommen.

Der Mann sollte von sich aus schon mal ein guter Liebhaber sein, damit Frau nichts zu mäkeln hat. Wenn der Mann mäkelt, liegt auch das in seiner Verantwortung, für Abhilfe zu sorgen. Die A-Karte liegt (auch) beim Thema Sex mehrheitlich beim Mann.
 
  • Like
Reactions: Ungezähmt and Mr.Matchbox

IMHO

User
Beiträge
14.368
  • #106
Mein ".. da kriegste"... und "... deine Klagen...." standen als Platzhalter für entsprechende Männer. Du warst gar nicht persönlich gemeint.
Du scheinst mir ein ziemlicher Volld..p zu sein, der massive Probleme mit dem Leseverständnis von Texten hat.
Hm, was sagt dieser Satz nun wieder über dein "Like" meines von dir monierten Beitrags aus? 🤔
Ach, übrigens: In deinem Satz fehlen ein paar Buchstaben.......
Na, das nenn' ich mal einen "Rundumschlag". Du setzt also das Gros des Forums auf die gleiche niedrige Evolutionsstufe wie mich? Na ja, bist ja jetze auch schon ein paar Jährchen dabei, sodass du dir ein relativ vollständiges Bild über die diversen Foristen machen kannst, gell?
Oder auch ein Trollacount der "Spielen" will.
Nee, zum Spielen ist viel zu warm. Im Übrigen spielst du ja offensichtlich in einer "ganz anderen Liga", gell? ;)
 

Maron

User
Beiträge
18.567
  • #107

bei Matchboy scheint Klage die normale Alltagssprache zu sein 🤷‍♀️
 
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox

IMHO

User
Beiträge
14.368
  • #109
Stop! Nicht unsachlich werden!

Behandle andere Foristen so, wie du selbst behandelt werden möchtest.
Muahahaha, Menta - dein hehrer Ansatz in allen Ehren - aber davon sind wir mittlerweile in einigen Freds meilenweit entfernt, oder siehst du da tatsächlich noch nicht "Hopfen und Malz verloren"? ;)

Und was, wenn @Mr.Matchbox zur Fraktion der Masochisten gehört und er es gerne härter und "schmutziger" zurückbekommen möchte? :oops:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox and Megara

Mentalista

User
Beiträge
16.389
  • #110
Muahahaha, Menta - dein hehrer Ansatz in allen Ehren - aber davon sind wir mittlerweile in einigen Freds meilenweit entfernt, oder siehst du da tatsächlich noch nicht "Hopfen und Malz verloren"? ;)

Und was, wenn @Mr.Matchbox zur Fraktion der Masochisten gehört und er es gerne härter und "schmutziger" zurückbekommen möchte? :oops:

Hast recht, aber ich habe wahrscheinlich noch zu viel Hoffnung. :confused:

Vielleicht beantwortet Mr. Matchbox deine Frage.
 
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox and Deleted member 25881
D

Deleted member 26162

Gast
  • #112
Auweia, wenn einer so reagiert wie Matchbox fällt er eh durchs Raster. Wie soll man es aushalten mit einem der auf Rezept Recht hat oder ansonsten draufhaut?
Ich glaube auch dass alle heimlich oder unheimlich aufs Äußere kucken, woran soll man sich sonst orientieren? Aber ich habe gute Erfahrungen gemacht, sich auch überraschen zu lassen, vom Beuteschema abzuweichen. So als Rezeptidee 😉 ich gebe zu dass ich als Akademikerin auch kucke nach dem Beruf. Aber bin auch schon verliebt gewesen in einen Hauswirtschafter, der auf seine Weise überaus intelligent war. Und blöde Akademiker kenn ich auch..... Wie gesagt, offen für Überraschungen sein und nicht gleich abhaken.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25881 and Megara

liegestuhl

User
Beiträge
1.039
  • #113
Och nö, lass mal. Ich glaube nicht, dass @Mr.Matchbox Lust hat, sich mit Volld...pen auseinanderzusetzen.
Ich verstehe es auch nicht, warum @Mr.Matchbox so frustriert ist, werter
@IMHO !
Dass das Online Dating oft eine Freakshow ist, die nicht so schnell zum Erfolg führt, weiß doch jedes Kind. Wenn man im PS schreibt, ist es so ähnlich als wenn man den Lottoschein abgibt.
Und sowieso ist das Junggesellendasein besser als viele Beziehungen. :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

Shisha

User
Beiträge
46
  • #118
Akzeptiert ich also ab heute eine Glatze, Bierbauch, nen Raucher????? Hahaha. Im Leben nicht.
 

Shisha

User
Beiträge
46
  • #119
Ein Rezept für dich: halte die Dates kurz ( max. 1,5 Std.). Geh erst einmal nur von einer freundschaftlichen Begegnung aus....das ist unverkrampfter. Du wirst entspannter. Zeig dich selbstbewusst. Gute Haltung, feste Stimme. Sei herzlich, lächle und mach ihm unbedingt das ein oder andere Kompliment. Männer lieben das. REDE ihm nicht nach dem Mund. Das kommt übelst rüber. Mach keine grossen Themen auf. Triff dich an einem Ort wo DU gerne bist und dich wohlfühlst. Viel Glück
 
  • Like
Reactions: Look
Beiträge
390
  • #120
Mein ".. da kriegste"... und "... deine Klagen...." standen als Platzhalter für entsprechende Männer. Du warst gar nicht persönlich gemeint.

Doch, war ich. Rede dich nicht im nachhinein raus!

Du hast EXPILZIT meinen Beitrag zitiert und mich persönlich angesprochen!

Du hast mich persönlich angegriffen und als "Jammerer" etc. u.s.w bezeichnet, mir persönlich Sex-Tips gegeben, obwohl mein Beitrag mit dem "Anspüche runterschrauben" offensichtlich ironish und sarkastisch gemeint war.

Sich im nachhinein billig rausreden zu wollen (ich hab doch nicht dich gemeint!) scheint hier im Forum zum guten Ton zu gehören...

Und wenn du mir Rechtschreibfehler vorwirfst, sollstest du an deinem Formulierungen arbeiten, Explizit benennen welche Person du jetzt mit deinem Vorwürfen meinst.

Aber wenn man bewusst wischi-waschi formuliert ist es natürlich super, da kann man sich in nachinein simpel rausreden.......

Hast du, IMHO, Interesse an einer ernsthaften Kommunikation oder willst doch nur provozieren? Eher letzteres.....
 
Zuletzt bearbeitet: