Beiträge
10
Likes
0
  • #1

Endlich die "richtige" gefunden, wie jetzt nächstes Date angehen.

Hi zusammen,
Habe jetzt nach 5 Dates / treffen, die Hoffnung das es jetzt die richtige sein könnte. Vielleicht kurze Vorgeschichte, such seit Anfang des Jahres intensiv also hauptsächlich über das Internet eine Partnerin ( ich bin 23jahre alt und schon länger Single). Mit dem 1. Date habe ich eigentlich immer noch Kontakt aber halt nur Freundschaftlich, wurde einfach nicht mehr draus, Dan zwei weitere eines davon über den Freundes Kreis gefunden, war jeweils ein lustiger Tag aber einmal sagte sie weitere Treffen an das ändere ich, weil es Dan halt doch nicht passte. Beim vorletzten trafen wir uns innerhalb kürzester Zeit dreimal. Sie war echt nett aber ich hatte bisschen Probleme mit der sehr großen Entfernung und ja meiner Meinung nach einfach privat / Hobbys mäßig nicht funktioniert hätte, sie wollte sich weiter treffen habe ich meine Bedenken gesagt und sind dann eben auch verblieben uns nicht mehr zu treffen.

Nun eben hatte ich am Freitag Mittag das nächste Date und ja auf den ersten Blick passt das von meiner Seite aus auch auf den zweiten :). Waren essen bisschen spazieren gehen im Park auf ner Bank bisschen geredet und Dan mit ner Umarmung uns verabschiedet und gesagt wir schrieben uns und war sehr schön heute und wollen uns nochmal treffen. Heute haben wir jetzt das nächste Treffen vereinbart am nächsten Sonntag, jetzt unter der Woche geht es bei ihr nicht und FR, SAM geht bei mir nicht, deswegen ist das halt der nächste Termin.

Nun will ich natürlich beim nächsten Treffen alles "perfekt" machen und auch was schönes Vorschlagen / Organisieren. Hier bräuchte ich auch Vorschläge, was man machen könnte.
Denk halt wie weit ich gehen kann ist Situationsabhängig, aber ich bin halt eher ruhig / zurückhaltend. Wobei ich glaub bei meinem ersten Date hier aus dem Internet den Fehler machte zu lange zu warten, bis es dann halt eben einfach "nur" ne Freundschaft war.

Zerbreche mir halt gerade den Kopf darüber was ich machen könnte, mit ihr.
 
G

Gast

  • #2
Vielleicht hat sie Lust, mit Dir ins Kino zu gehen? Hinterher was trinken gehen, über den Film quatschen usw.
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #3
Die wollen sich doch weiter kennen lernen :) Im Kino hockt man erst mal mind. 90 min ohne ein Wort. Vielleicht ist an dem Tag in der Stadt irgendwo ein Event, Festival oder was immer. Da kann man drüber schlendern und dann irgendwo sich gemütlich hinsetzen und was trinken. Sich anlächeln und das Gespräch kommt von allein.
 
Beiträge
3.577
Likes
959
  • #4
Wie wäre es mit Schlittschuhlaufen (wenn ihr ne Eisbahn habt). Wenn es einer von euch, oder sogar beide nicht können, wird das ne lustige Sache mit viel Körperkontakt :)
Das gleiche gilt für Inlinern, oder....................
 
Beiträge
493
Likes
30
  • #8
Kino zum kennenlernen? Find ich verschenkte Zeit. Wenn ich sowas schon als Aufhänger brauch ...

Küssen ist für mich aktuell der Top-Tip.
 
G

Gast

  • #9
Ich würde meinen, Du sollst ihr etwas vorschlagen, was euch Beiden Spass macht. Wenn du nach einem ersten Date nicht weißt, was ihr gefällt, oder ihr keine Gemeinsamkeiten habt, dann ist dir ohnehin nicht zu helfen.
 
Beiträge
493
Likes
30
  • #10
Da ist was dran.
 
G

Gast

  • #11
Z.B. falls ihr beide gerne kocht oder backt, könntet ihr Euch zu einer manchmal auch über einen Tag oder Abend gehenden
Kochaktion anmelden siehe z.B. Bildungsstätte in Deiner Nähe. Musikveranstaltungen werden auch immer gern genommen.
Auch ein kleiner Tagesausflug erst mit Bogenschießen und anschließendem Waffelessen wäre denkbar. Sich einen Hund ausleihen im Tierheim und spazieren gehen. Sich zum Sonntagsfrühstück verabreden.
 
G

Gast

  • #12
Zitat von Mrs.Right:
Z.B. falls ihr beide gerne kocht oder backt, könntet ihr Euch zu einer manchmal auch über einen Tag oder Abend gehenden
Kochaktion anmelden siehe z.B. Bildungsstätte in Deiner Nähe. Musikveranstaltungen werden auch immer gern genommen.
Auch ein kleiner Tagesausflug erst mit Bogenschießen und anschließendem Waffelessen wäre denkbar. Sich einen Hund ausleihen im Tierheim und spazieren gehen. Sich zum Sonntagsfrühstück verabreden.
Gute Ideen. Oder eine Tretbootfahrt mit anschließendem Sackhüpfen bei einem Kerzenschein-Dinner.
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #13
Was ist eigentlich aus dem TE geworden?
 
Beiträge
2.399
Likes
276
  • #14
Er überlegt wohl immer noch, wie er in die Puschen kommen soll :)

So wie ich das lese, auch anhand seiner älteren Beiträge, scheint er Ladehemmungen zu haben. Daher war mein Vorschlag mit dem Küssen vielleicht nicht der verkehrteste.
 
Beiträge
493
Likes
30
  • #15
Hat er scheinbar beim letzten (?) Fred auch nicht beherzigt. Diesen "küssbar"-Tipp ...