hmm

User
Beiträge
928
  • #3
Also Klugheit gibt es gar nicht ohne Emotionen
 
D

Deleted member 4363

Gast
  • #4
Zitat von hmm:
Also Klugheit gibt es gar nicht ohne Emotionen

Na, da hast du ja nochmal die Kurve gekriegt. :))
Ich glaube aber nicht, dass sie stimmt,deine Aussage, ich glaube, dass es eine Menge schlaue Menschen gibt, die mit Emotionen nicht so viel am Hut haben.
Zum Glück gibt es ja viele Arten von Intelligenz.
 
Zuletzt bearbeitet:

hmm

User
Beiträge
928
  • #5
Schlau sein ist auch etwas anderes als klug sein:)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #8
Ohne Wissen nützt einem der höchste IQ nix :p

Zum thema: Die Mischung machts. Beides alleine ist langweilig.
 
Beiträge
30
  • #11
Weder Bauchmensch noch Kopfmensch. Es muss passen. Zu starke Gegensätze können sich nicht verständigen.
Der Eingangspost hört sich an, wie auf dem Pferdemarkt...welche Aufgaben soll sie erfüllen...
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #12
D

Dr. Bean

Gast
  • #14
Zitat von Weiße-Frau:
I see..na du bist ja ein Süßer..;)

ok..meine Empfehlung: möglichst wenig von allem...und sei lieb zu ihr..

Möglichst wenig von allem ? Also kein gutes Essen, keine saubere Bude - ok das ist egal - und kein Bier ? Wie willst denn dann das Herz eines Mannes erobern?
 

Zaphira

User
Beiträge
1.132
  • #15
D

Dr. Bean

Gast
  • #16
Zitat von Zaphira:
Im Rückblick auf den Feiertag... Eimer neben das Bett stellen? Und ein Bier gegen den Nachdurst! :D

Ok du kennst also keine Männer, die am Morgen danach geil wie Lumpi werden :)

Nee ehrlich Feldteste mit Ratten haben ergeben, dass am Morgen danach bei Ratten mit hohem Testosteronlevel der Testosternspiegel peakt. Was die These von Bodybuildern widerlegt, die meinen, Alkohol vernichtet Testosteron. :)
 

Zaphira

User
Beiträge
1.132
  • #18
Zitat von Dr. Bean:
Ok du kennst also keine Männer, die am Morgen danach geil wie Lumpi werden :)

Äh hm, jetzt wo Du das so sagst.... erinnere ich mich... ;-)

Zitat von Dr. Bean:
Nee ehrlich Feldteste mit Ratten haben ergeben, dass am Morgen danach bei Ratten mit hohem Testosteronlevel der Testosternspiegel peakt. Was die These von Bodybuildern widerlegt, die meinen, Alkohol vernichtet Testosteron. :)

Stehen Ratten auf Jägermeister?
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #19
Ratten sind auch nur Menschen.
 

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #26
Würde sich ein rationaler Mensch eher für einen Kopfmenschen als Partner entscheiden? Und ein emotionaler für einen emotionalen Menschen? Oder ist es eher der emotionale Mensch, der zu einem rationalen passt? Ich habe an mir ein Paradoxon fest gestellt und kann emotional wie rational sein. Mein aktueller Partner ist ein ruhiger und gelassener Mensch, der mit meinem Paradoxon gut umgehen kann. Ich würde ihn rational nennen.
 

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #27
Vizee, die können einen aber manchmal auch mit ihren rationalen Denkweisen und Antworten in den Wahnsinn treiben. Ist mitunter wie mit einem Ahnungslosen Skat spielen.
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #28

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #29
Zitat von vivi:
Vizee, die können einen aber manchmal auch mit ihren rationalen Denkweisen und Antworten in den Wahnsinn treiben. Ist mitunter wie mit einem Ahnungslosen Skat spielen.
Ja, da stimme ich dir zu. Zum Glück ist er nicht 100% rational. Mit deiner Sicht über rationale Denkweisen und Wahnsinn ist genau das, was ich mich frage. Kann ein rationaler Mensch besser mit einem rationalen Menschen, weil die Art bekannt ist?
 

vhe

User
Beiträge
549
  • #30
Zitat von Vizee:
Kann ein rationaler Mensch besser mit einem rationalen Menschen, weil die Art bekannt ist?
Wenn man Aspies als extrem rationale Menschen betrachtet, kann ich (selber eher rational) mit so einem nicht gut klarkommen. Hab ich schon durch.

Für mich ist Kopf vs Bauch eher ein Ding wo sich zwei Leute ergänzen sollten als duplizieren.