Beiträge
37
Likes
0
  • #31
AW: Einen falschen Vornamen angeben?

@Luna-Luna: So recht verstehe ich dich nicht. Es geht hier um den Vornamen. Einen Namen der in der Regel bei tausenden anderen Menschen auch vorkommt. Wieso man daraus ein Geheimnis machen sollte ist mir völlig unverständlich.
Meinen Nachnamen würde ich jetzt auch nicht preisgeben. Irgendwie finde ich es seltsam überall Betrüger zu sehen. Meines Erachtens sind das vielleicht 1, 2 % derer die hier unterwegs sind. wenn überhaupt. Mal abgesehen von den Nichzahlern, die aber ohnehin nicht antworten können.
Bei einem ungewöhnlichen Vornamen würde ich halt ein Pseudonym wählen.
Irgendwie finde ich es nämlich schon blöd, wenn mit jemand maile, den ich in der dritten Mail auch noch mit Hallo Du anschreiben müsste.
 

Jan

Beiträge
294
Likes
0
  • #32
AW: Einen falschen Vornamen angeben?

Zitat von Wasserfee:
Meine letzte Aussage bezog sich auf Balin! Das ist äußerst verwirrend, wenn ein Tag später Einträge auftauchen, die gestern noch nicht da waren ... Kann mir jemand sagen, woran das liegt?
Liebe Wasserfee,

in dieser Kategorie moderieren wir jeden Beitrag individuell. Bevor er also für alle erscheint muss er von einem Moderator freigeschaltet werden. Daher kann es vorkommen, dass die Beiträge nicht immer sofort sichtbar sind.

Mit besten Grüßen,

Jan vom PARSHIP-Forum.
 
Beiträge
643
Likes
10
  • #33
AW: Einen falschen Vornamen angeben?

@ Balin:
Es geht eben NICHT um Allerweltsnamen, sondern um aussergewöhnliche, evtl. fremdländische Namen, die eben hier nicht oft oder sogar gar nicht vorkommen. Das ist bei mir der Fall, mir geht es da wie lunaluna oder Wasserfee. Ein Klick im Google und die Adresse erscheint.
Den (richtigen) Anfangsbuchstaben finde ehrlicher als ein Pseudonym.
 
Beiträge
19
Likes
0
  • #34
AW: Einen falschen Vornamen angeben?

Ob richtiger Anfangsbuchstabe oder Pseudonym: wenn man erklärt, warum man das macht, dann wird das doch hoffentlich jeder verstehen und sich nicht gleich ‚belogen‘ o.ä. fühlen.
Ich würd’s jedenfalls verstehen und nicht verurteilen, auch wenn ich mit meinem Alleweltsnamen so etwas natürlich nicht aus erster Hand kenne :)