REDHEAD

User
Beiträge
429
  • #1

Eine Sicht der Dinge in einem wunderschönen Lied

https://www.youtube.com/watch?v=XLgYAHHkPFs

"Imagine there's no heaven
It's easy if you try
No hell below us
Above us only sky
Imagine all the people
Living for today...

Imagine there's no countries
It isn't hard to do
Nothing to kill or die for
And no religion too
Imagine all the people
Living life in peace...

You may say I'm a dreamer
But I'm not the only one
I hope someday you'll join us
And the world will be as one

Imagine no possessions
I wonder if you can
No need for greed or hunger
A brotherhood of man
Imagine all the people
Sharing all the world...

You may say I'm a dreamer
But I'm not the only one.
I hope someday you'll join us.
And the world will live as one."


Glaube nicht, dass ich eine Träumerin bin, es wird so sein... eines Tages....
Nein, ich gehöre keiner Religion an!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

REDHEAD

User
Beiträge
429
  • #2
https://www.youtube.com/watch?v=Zi0RpNSELas

"We are the world"

"There comes a time when we need a certain call
When the world must come together as one
There are people dying
Oh, and it's time to lend a hand to life
The greatest gift of all

We can't go on pretending day by day
That someone, somehow will soon make a change
We're all a part of God's great big family
And the truth - you know love is all we need

We are the world, we are the children
We are the ones who make a brighter day
so let's start giving
There's a choice we're making
We're saving our own lives
It's true we'll make a better day

Just you and me
Well, send'em you your heart
So they know that someone cares
And their lives will be stronger and free

As God has shown us
By turning stone to bread
And so we all must lend a helping hand
We are the world, we are the children
We are the ones who make a brighter day
so let's start giving

There's a choice we're making
We're saving our own lives
It's true we'll make a better day
Just you and me

When you're down and out

There seems no hope at all
But if you just believe
There's no way we can fall
Well, well, well, let's realize
That one change can only come
When we stand together as one"
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #3
Fearless Vampire Killers - Braindead

Locked away,
I'm one step from decomposing.
Lost the day.

Close your eyes,
A place filled with nameless faces,
Dare to run and hide.

I can feel it.

Cold, a touch of frostbite,
Like you're dead behind of both eyes.
Did you come for me,
Would you show mercy.

Thought you were gone, a ghost of the night,
But you're here, a shell with no life.
Did you lose your head,
Not a soul, Braindead.

I can feel it.

Mistakes were made,
A self-centered, self-indulgent hole I became.
Lost a care,
I'm drinking poison still I can't connect,
with who's in there.

I can feel it.

Cold, a touch of frostbite,
Like you're dead behind of both eyes.
Did you come for me,
Would you show mercy.
 
G

Gast

Gast
  • #4
Wenn man ganz in weiß auf einer Matratze in New York sitzt, sagt sich das so leicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
  • #6
Irgendwie mag ich das Off-Topic des größten Schnitzelvertilgers und Dir, Redhead. Ihr habt Herz.
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #10
Also war dat date nix ?
 
G

Gast

Gast
  • #12
Zitat von REDHEAD:
https://www.youtube.com/watch?v=XLgYAHHkPFs

"Imagine there's no heaven
It's easy if you try
No hell below us
Above us only sky
Imagine all the people
Living for today...

Imagine there's no countries
It isn't hard to do
Nothing to kill or die for
And no religion too
Imagine all the people
Living life in peace...

You may say I'm a dreamer
But I'm not the only one
I hope someday you'll join us
And the world will be as one

Imagine no possessions
I wonder if you can
No need for greed or hunger
A brotherhood of man
Imagine all the people
Sharing all the world...

You may say I'm a dreamer
But I'm not the only one.
I hope someday you'll join us.
And the world will live as one."


n!

IMAGINE

wirklich ein tolles Lied zum träumen.

Neun Jahre später hat ihn ein durchgeknallter Fan erschossen.

Das war dann nicht mehr Imagine, sondern die Realität.
Das allerschlimmste ist, wir leben heute in der besten Zeit, die die Menschheit je hatte.
Früher war alles noch viel schlimmer.
 
Beiträge
133
  • #13
Zitat von HenryVIII:
IMAGINE

wirklich ein tolles Lied zum träumen.

Neun Jahre später hat ihn ein durchgeknallter Fan erschossen.

Das war dann nicht mehr Imagine, sondern die Realität.
Das allerschlimmste ist, wir leben heute in der besten Zeit, die die Menschheit je hatte.
Früher war alles noch viel schlimmer.



Das ist aber noch lange nicht das Ende der Fahnenstange...Im Gegensatz zu "früher" sind neue, teilweise globale Probleme hinzu gekommen..wir sind noch lange nicht aus der Mühle..

Aber du hast schon recht..es ist erschreckend, dass selbst heute noch in gleicher Weise an der menschlichen Ethik herumgebastelt und nachgeholfen werden muss, weil es einfach nicht dauerhaft klappt. Das hängt mit unserer Art zusammen. ..Eben nicht "Krone der Schöpfung" sondern ausgesprochen schwaches, fehlerhaftes Tier, dass sich lediglich mit seinem Abstraktionsvermögen durchmogeln kann...
 
G

Gast

Gast
  • #14
Seine Geliebte ist die bessere Künstlerin.
 
G

Gast

Gast
  • #18
Zitat von Sieben:
Aber du hast schon recht..es ist erschreckend, dass selbst heute noch in gleicher Weise an der menschlichen Ethik herumgebastelt und nachgeholfen werden muss, weil es einfach nicht dauerhaft klappt. Das hängt mit unserer Art zusammen. ..Eben nicht "Krone der Schöpfung" sondern ausgesprochen schwaches, fehlerhaftes Tier, dass sich lediglich mit seinem Abstraktionsvermögen durchmogeln kann...

Wir sind leider schon die Krone der Schöpfung, allerdings ist es eher eine Dornenkrone.
Wir sind das intelligenteste Tier auf der Erde also sägen wir auch am Besten an dem Ast auf dem wir sitzen. Bei den meisten anderen Lebewesen gibt es Unterarten und nahe verwandte Arten. Beim Menschen nicht mehr. Wir haben sie in der Vergangenheit alle ausgerottet. Als letzten den Neanderthaler. Der hatte übrigens ein größeres Gehirn als wir, obwohl er kaum großer als 160 cm wurde. Da kommt man schon ins Nachdenken.
Oft denke ich bei so manchen grölenden, rülpsenden von sich selbst überzeugten oft unbehaarten Häuptern unserer gekrönten Spezies die so so stolz auf ihre unveränderliche Überzeugung sind, daß sie nicht mal das Wasser halten können. wenn sie den rechten Arm zum Gruß heben, dass Krone eher von Kronkorken kommt. Viele können ihre rudimentären Gedankengänge nur vollziehen, wenn das Gehirn in Bier schwimmt. Zumindest die Montagsrabauken aus Dresden könnte man schnell los werden. Dort gibt es Stollen und einen Zwinger. :)
 
D

Deleted member 4363

Gast
  • #19
Ich finde es hilfreich, zu wissen, dass es genügend andere gibt. Menschen, die ein soziales, freundliches, akzeptierendes und wertschätzendes Miteinander anstreben. Warum immer auf die dunkle Seite schauen.