chava

User
Beiträge
962
  • #271
Was ist eigentlich aus @sweety69 geworden? Anscheinend ist der User gelöscht?
Ich dachte, sie hat zwei Wochen Forumsverbot gekriegt?! :rolleyes:
Ja, aber die sind ja schon seit paar Tagen vorbei.
avatar_m.png

Sweety69

Ihr Profil ist gelöscht, sie will also wohl nicht mehr Sweety69 sein.

Liebe Sweety,
wenn dir das Forum ansonsten gefallen hat, hoffe ich, dass du mit einem neuen Nick anwesend bist. Haben schon DIVERSE Foristen gemacht, ich bezeichne das auch nicht als Troll. Ein paar haben sich auch schon zu ihrem neuen Nick bekannt, muss man aber nicht. Da du gerade mal 4 Wochen hier warst, würde dich auch kaum jemand wieder erkennen. Und wenn - einfach schweigen, wenn die Behauptung kommt und du unerkannt bleiben möchtest.
Und ich hoffe, dass du doch noch Kontakt zu ihm bekommen hast!
Neugierig wär ich schon - will @t.b.d. sich äußern ?

Liebe Grüße . . . :)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dr. Bean

Gast
  • #273
Habe ebenfalls den Überblick verloren, vor allem bezüglich der Geschlechterzuordnung. Haben jetzt alle wieder den richtigen "Avatar", oder nutzen manche Forenmitglieder (zwecks Verschleierung des eigenen Genders) noch immer einen "gegensätzlichen Stellvertreter"?

Ich hab grundsätzlich alle als Kumpels abgespeichert, dann macht man nix falsch :)
 
  • Like
Reactions: Schokokeks, q(n) =4 and himbeermond

Frau M

User
Beiträge
2.653
  • #277
Heute bei PS etwas Ungewöhnliches gelesen in einem Männerprofil:
Da sucht eine Freundin eines bestimmten Mannes ( ist mit vollem Namen und Beruf genannt) für diesen Mann eine Partnerin; sehr ungewöhnlich!
Ob sich da jemand einen Scherz erlaubt hat????
 
Beiträge
1.293
  • #279
parship wird sich darauf berufen, dass das alles ja direkt und offen kommuniziert wird. ich hatte mal so einen ähnlichen fall. das fand ps total okay. da hat der mann geschrieben, die frau habe ihn gebeten, sich einen freundin zum vögeln zu suchen...
 
Beiträge
1.293
  • #281
naja. dachte ich auch. parship hat das profil nicht gelöscht. kein witz :eek:
 

D.VE

User
Beiträge
1.146
  • #282
Naja, im Zweifelsfall ist es ein zahlender Kunde.
Wobei ich da auch meine Zweifel an der Geschichte hätte.
 
Beiträge
1.293
  • #283
Naja, im Zweifelsfall ist es ein zahlender Kunde.
Wobei ich da auch meine Zweifel an der Geschichte hätte.

@D.VE : ps prüft die profile durchaus, wenn man sie meldet. so war es auch hier. aber mein gegenargument, dass der typ zwar nicht lügt, aber auch nicht für eine beziehung infrage kommt und es doch genau darum bei ps geht, hat die dann halt nicht mehr interessiert. ich an deren stelle hätte das profil trotzdem gelöscht. ps hat immerhin auch einen ruf zu verlieren, wenn die solche typen nicht rauswerfen. mir egal. ich bin ja eh raus :D
 
Beiträge
1.293
  • #285
ob ich mir sowas ausdenke oder nicht, kann ps ja locker prüfen. und äh...nein, den typen hab ich mir nicht ausgedacht. für märchenstunden hab ich keine zeit :p mir stellt sich allerdings die frage, wieso überhaupt immer mal wieder zweideutige offerten im persönlichen zitat genannt werden. ich dachte, ps prüft immer alles total seriös und schaltet erst dann frei.....? oder ist das nur so ein getue und in wahrheit machen die: nix? wer weiß....
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.293
  • #287
Naja, Personen, die nur Sex suchen, sind ja nicht automatisch unseriös... Ist ja ein legitimtes Anliegen.

natürlich ist das legitim. aber auf einer plattform, die sich als börse für beziehungssucher und nicht nur-sex-sucher präsentiert, erscheint mir das eben doch eher unpassend. für die sexsucher gibts doch andere portale. und ps sagt ja über sich: "Schon seit 2001 bringen wir Menschen zusammen, bei denen die Chance auf eine harmonische Partnerschaft besonders hoch ist."

und ich denke mal, dass sich viele für ps entscheiden und auch einiges dafür hinblättern, weil sie ausdrücklich nicht mit leuten zu tun haben wollen, die nur was unverbindliches wollen. für mich wars jedenfalls der grund. ist mir jetzt aber egal - mein abo ist ja abgelaufen :D
 
  • Like
Reactions: Schokokeks