Beiträge
2.291
Likes
766
  • #1

Eine besondere Eigenschaft ausbilden?

Fragt Ihr Euch manchmal, warum es nicht klappt einen neuen Partner/Partnerin zu finden.
Vielleicht steht Mann/Frau sich selbst im Wege?
Gibt es hier jemanden, der sich fest vorgenommen hat, sich in einem punkt zu verändern,
damit es mit der neuen Partnerschaft klappt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.229
Likes
1.527
  • #2
siehe Thread von @Tine4711 :
Wind of change - wieviel Veränderung würdet ihr zulassen?
Warum soll ich mich verändern? Ich bin ich - und das schon sehr lange! Ich erwarte auch keine Veränderungen vom Partner; nur ein "Aufeinanderzugehen"
 
Beiträge
993
Likes
582
  • #3
Vielleicht steht Mann/Frau sich selbst im Wege?
Gibt es hier jemanden, der sich fest vorgenommen hat, sich in einem punkt zu verändern
Meiner Erfahrung nach steht man sich am meisten im Wege, indem man ständig von Veränderung spricht. Damit koreliert nämlich ein Mindestmaß an tatsächlicher Veränderung.
Meine Empfehlung: aufhören, mit dem ständigen Gerede von Veränderung seinen Stillstand zu rechtfertigen. Dann klappts vielleicht auch eher mit der Veränderung.
 
D

Dr. Bean

  • #5
Ich kann Rülpsfurzniesen, das ist ziemlich episch !
 
A

*Andrea*

  • #10
Aber vielleicht ist ja das Wassertrinken die neue, auszubildende Eigenschaft.
 
D

Dr. Bean

  • #11
Ne Wasserflasche?! Seit wann trinkst du denn Wasser? Ich hätte da jetzt eher was Alkoholisches passend gefunden.
Ich sitz hier gerade in der Aufsichtsratsitzung mit der deutschen Automobilindustrie und die haben grade beschlossen, dass das E-Auto weiterhin nur für Langweiler ist und sie am Diesel festhalten wollen. Damit der jetzt nicht mehr so die Innenstädte verpestet, wollen sie jetzt Blütenduft in die Abgase untermischen und Rollrasen an den Hauswänden hochziehen, von dem 1 von 11 wissenschaftlichen Studien behauptet zu wissen, dass der nachhaltig NOx bindet. In solchen Sitzungen strecke ich meinen Vodka IMMER mit Wasser, die Gefahr das komplett betrunken zu ertragen, endet sonst dadrin, dass ich mich aus dem Fenster stürze. :)
 
A

*Andrea*

  • #12
@Bean: Verstehe. Ich hatte schon die Befürchtung, du könntest zum Abstinenzler werden wollen, und weil du dich nicht getrautest dies offen zu schreiben, hättest du als Versuchsballon mal eine vage Andeutung gewagt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Dr. Bean

  • #13
@Bean: Verstehe. Ich hatte schon die Befürchtung, du könntest zum Abstinenzler werden wollen, und weil du dich nicht getrautest dies offen zu schreiben, hättest du als Versuchsballon mal eine vage Andeutung gewagt.
Da kennst du mich schlecht, bei mir gabs mal Versuchsballone mich zurückhaltend, andeutend, unterschwellig, unpragmatisch sowie emotional zu äußern und bei allen verlief es wie beim HSV :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Dr. Bean

  • #15
Na der Hamburger Sportverein, der war grad grottenschlecht die Saison und ist abgestiegen in die zweite Liga.

Da ich ja weiß, dass der Laden hier aus Hamburg kommt, setze ich gerne Nadelstiche, wo ich kann :)