D

Deleted member 23883

  • #5.466
https://m.youtube.com/watch?v=4qkrsodwJGY

"I put a spell on you" von Marylin Manson

Ursprünglich von Nina Simone gesungen ist diese Version doch wesentlich kraftvoller und dem Inhalt angemessener: Brian Warner alias Marilyn Manson hat in seiner Biographie viel über sein bigottes Elterhaus erzählt. Er wurde sexuell missbraucht (vom Großvater), in der Schule gemobbt, war immer ein Außenseiter. Und das Wort Gottes stand über allem. Und doch kann er seine "anerzogene" Liebe zu Gott nicht verleugnen. Eine Hass-Liebe, die ihn an ihn bindet: " I don't care, if you want me, cause I'm yours anyhow.. "

Tragisch und von M.M. deutlich besser emotional interpretiert, als von Nina Simone, obwohl ich ein sehr großer Fan von ihr bin.

https://m.youtube.com/watch?v=ua2k52n_Bvw
LG Lou
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 23883

  • #5.468
Und diese Stimme......diese Stimme...!

:rolleyes::rolleyes::rolleyes: