Beiträge
8.723
Likes
5.874
  • #5.417
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
734
Likes
1.049
  • #5.418
80ies sind nicht so meins ....

...wenn man verliebt ist, wachsen einem doch Flügel!
Nur muss man dann noch mal kräftig Anlauf nehmen und mutig Springen, damit man auch das Fliegen lernt ;)

.... learn to fly
https://www.youtube.com/watch?v=JozAmXo2bDE
Love it! Aber die Musik in den 80ern war für mich eine der beste und ehrlichste. Es gibt einige Perlen, die heute auch noch schwingen und einen einfach mitnehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
8.723
Likes
5.874
  • #5.422
Auch in der 90ern gab es absolute Highlights, die heute noch viele Künstler inspirieren. Wir samplen sie 90er sehr oft und es ist immer wieder ein Erlebnis ;-)
ja, Eurodance und so :D und natürlich der ganze Dancefloor-Trash.

Snap! - Rhythm is a Dancer
https://www.youtube.com/watch?v=KkhGkRahU6g

und da war ich in der Grundschule... das weiß ich noch, da hatte ich meinen ersten Freund. Vergisst man ja net sowas:
Culture Beat - Mr. Vain
https://www.youtube.com/watch?v=mfWb_60lhw0
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
734
Likes
1.049
  • #5.423
und da war ich in der Grundschule... das weiß ich noch, da hatte ich meinen ersten Freund. Vergisst man ja net sowas:
Die Lala begleitet uns das ganze Leben lang und manches Lied ist uns näher, als wir es glauben können: ein Freund, ein Begleiter, ein Michversteher, ein Michaufwecker und ein Michgeraderichter. Wir bei 3P haben das früh erkannt und werden nie anders weitermachen:

https://www.youtube.com/watch?v=P9Y3VltByC8
 
Beiträge
8.723
Likes
5.874
  • #5.424
Die Lala begleitet uns das ganze Leben lang und manches Lied ist uns näher, als wir es glauben können: ein Freund, ein Begleiter, ein Michversteher, ein Michaufwecker und ein Michgeraderichter. Wir bei 3P haben das früh erkannt und werden nie anders weitermachen:

https://www.youtube.com/watch?v=P9Y3VltByC8
Pelham Power Productions.
Sei lieber vorsichtig mit privaten Infos im Forum, wird hier gerne auch mal "synthetisiert".

Ja manche Songs "bleiben".
Da hätte ich auch so manche auf Lager. ;)

Zum Beispiel hat uns unser Relgionslehrer mal gefragt, was wir von "Söhne Mannheims" halten, weil seine Tochter das hört und er dem kritisch gegenüber stand, wegen der religiösen Inhalte. Wir haben ihn dann aber beruhigt :D Alles normal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
734
Likes
1.049
  • #5.426
Pelham Power Productions.
Sei lieber vorsichtig mit privaten Infos im Forum, wird hier gerne auch mal "synthetisiert".
Ist mir auch egal und sollen sie doch machen, aber thanks! Wenn die hater keine andere Chance mehr sehen, dann hauen sie eben drauf. Na und? Mir egal, 3P ist mein Leben und war es schon immer und wird es immer bleiben. Schäme mich ganz sicher nie für Lyrics, den ich mit genügend Lebenserfahrung und Alk geschrieben habe, denn ich war den meisten um Jahre voraus ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=P9Y3VltByC8
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
8.723
Likes
5.874
  • #5.427
Etwas depressiv für meinen Geschmack. Ich mags lieber etwas fröhlicher, mutvoller. Aber Musik ist eben Ansichtssache. Aus welcher Musik man seine Energie zieht, kann sehr unterschiedlich sein. Und ist auch stimmungsabhängig.

...und ja, auch hier im Forum sind "Kaktusmenschen" unterweges (wie sie u.a. auch in der Psychologie genannt werden)...wie im wahren Leben :D
Da muss man dann halt mal Schlangenlinie laufen.

Herbert Grönemeyer hat seinen Verlust in einem ganzen Album verarbeitet. Und es wurde ein Erfolg. Zu recht, denke ich.
https://www.youtube.com/watch?v=kWbN3-6o3WQ