D

Deleted member 22408

  • #62
Sehr gehrte Damen und Herren, ich möchte Sie darum bitten, beim Thema zu bleiben!o_O
 
Beiträge
960
Likes
2.609
  • #63
Es gab noch ein paar andere Kleinigkeiten. . . . .
Die Ratschläge von Frau Barchetta habe ich mir mit Stift und Zettel notiert.
Ach ja, da hab ich auch noch einen Tipp für dich und andere Herren, einige Frauen sind doch sooo einfach zu händeln:

Quelle: Buch "Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken können" von Allan & Barbara Pease

Wie man eine Frau immer und überall zufriedenstellt:
Mann muss sie liebkosen, loben, verhätscheln, massieren, ihr Sachen reparieren, sich in sie hineinversetzen, ihr ein Ständchen bringen, ihr Komplimente machen, sie unterstützen, ernähren, beruhigen, reizen, ihr ihren Willen lassen, sie beschwichtigen, anregen, streicheln, trösten, in den Arm nehmen, überflüssige Pfunde ignorieren, mit ihr kuscheln, sie erregen, ihr beruhigende Worte zuflüstern, sie beschützen, sie anrufen, ihr jeden Wunsch von den Augen ablesen, mit ihr rumknutschen, sich an sie schmiegen, ihr verzeihen, ihr nette Kleinigkeiten mitbringen, sie unterhalten, bezaubern, ihr die Ainkaufstasche tragen, gefällig sein, sie faszinieren, sich um sie kümmern, ihr vertrauen, sie verteidigen, sie einkleiden, mit ihr angeben, sie heiligen, anerkennen, verwöhnen, umarmen, für sie sterben, von ihr träumen, sie necken, ihr Befriedigung verschaffen, sie drücken, mit ihr nachsichtig sein, sie zum Idol erheben, den Boden unter ihren Füßen verehren.

Wie Frau einen Mann immer und überall zufrieden stellt:
Erscheinen sie nackt.
------------

Nun sieh mal einer an, da haben wir Frauen es doch viiiel einfacher, einen Mann zu erobern und zu halten - oder ? :p:D:eek:;):)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 22408

  • #64
Wie Frau einen Mann immer und überall zufrieden stellt:
Erscheinen sie nackt.
------------

Nun sieh mal einer an, da haben wir Frauen es doch viiiel einfacher, einen Mann zu erobern und zu halten - oder ? ! :eek:;):)
Kommt auf den nackten Körper an:D
Die Autorinnen sind selbst Feministinnen und haben überhaupt keinen Plan, was Männer wirklich wollen. Nein, allein der nackte Körper reicht nicht auso_O
 
Beiträge
122
Likes
167
  • #65
Dann füttern wir doch den Troll.
Irrtum, liebe Lusche, es ist ein Ehepaar.
http://www.peaseinternational.com/
1999 schrieb er Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparkenmit seiner Frau Barbara.
Nein, allein der nackte Körper reicht nicht auso_O
Es geht um den nackten Körper der Partnerin, nicht einer Fremden.
Mir reicht schon ein Kuss, sie muss noch nicht mal nackt sein.
Und jeder normale verliebte Mann sollte den Körper seiner Angebeteten doch lieben und eigentlich schon warme Gefühle bekommen, wenn er nur in ihre hübschen Augen schaut, weil er sie verehrt und auf Händen trägt. Mir geht es mit meinen Freundinnen so. In meinen Beziehungen herrscht Gleichberechtigung und auf Augenhöhe. Solche unterwürfigen Frauen, wie du sie suchst und dauernd beschreibst und bevorzugst würden mich langweilen. Ich bin ein richtiger Mann und suche eine richtige Frau aus meinem Jahrhundert. Das sind keine Feministinnen, sondern Frauen, die mit beiden Beinen fest im Leben stehen. Ich suche Liebe und eine Gefährtin, die mir ebenbürtig ist. Und falls du kein künstlich geschaffenes Fake bist, tust du mir wirklich leid mit deinen Lebensansichten.
 
D

Deleted member 22408

  • #66
@Piesa
Hört sich feministinnenmainstreamgebürstet an, Deine Meinung! Dir fehlt z. B. der Vergleich mit den Osteuropäerinnen. Seitdem ich mit einer Russin zusammen war...Nö, (typisch) deutsche Frau möchte ich einfach nicht mehr. Ist mir zu wenig Weib. Ist doch gut, dass mann Alternativen hat.

Ich fahre bald nach Polen! Muss nur noch meinen 'Dacia Sandero'
fertigmachen. :D:D:D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
339
Likes
299
  • #67
Und mir ist mal wieder nur der Schreibfehler ins Auge gestochen... ;)
hallo wolke vier. ich denke das ist kein schreibfehler. romatisch soll sich wahrscheinlich auf roma beziehen. also rom. aber wenn der schw.... steht, schaltet das gehirn aus...nichts gegen dich, wolke vier...
aber gegen diese sexistische kackscheisse von datinglusche muss ich mal dagegen anstinken...
 
Beiträge
339
Likes
299
  • #68
@Piesa
Hört sich feministinnenmainstreamgebürstet an, Deine Meinung! Dir fehlt z. B. der Vergleich mit den Osteuropäerinnen. Seitdem ich mit einer Russin zusammen war...Nö, (typisch) deutsche Frau möchte ich einfach nicht mehr. Ist mir zu wenig Weib. Ist doch gut, dass mann Alternativen hat.

Ich fahre bald nach Polen! Muss nur noch meinen 'Dacia Sandero'
fertigmachen. :D:D:D
warum diese verallgemeinerung. hast du nicht den tipp bekommen von der südländern, das zu unterlassen? kein wunder dass man dir die löffel langziehen muss o. evtl. auch was anderes:D??
 
D

Deleted member 21128

  • #69
aber wenn der schw.... steht, schaltet das gehirn aus...nichts gegen dich, wolke vier...
Hihi, das ist bei mir auch so. Allerdings stand er da nicht. ;)
Ich hatte den Gedanken mit Roma-tisch auch, hab ihn dann aber verworfen. So wirklich lustig war das Bild ja eh nicht.
aber gegen diese sexistische kackscheisse von datinglusche muss ich mal dagegen anstinken...
Viel Vergnügen! So lange du ihn nicht wirklich ernst nimmst... ;)
 
D

Deleted member 22408

  • #70
warum diese verallgemeinerung. hast du nicht den tipp bekommen von der südländern, das zu unterlassen? kein wunder dass man dir die löffel langziehen muss o. evtl. auch was anderes:D??
War aber ganz niedlich und charmant, wie sie mein Löffelchen langgezogen hat, garniert mit witziger, italienischer Theatralik:DAber, das ist es ja, die deutschen Damen würden so etwas überraschendes und humorvolles beim ersten Date gar nicht hinbekommen. Viel zu kopflastig, verhärtet und zu verbiestert. Da bekomme ich immer Fluchtgedankeno_O
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
201
Likes
495
  • #71
Ich glaub du kennst die falschen Frauen. Oder nur die falschen Frauen wollen sich mit dir treffen.
 
Beiträge
339
Likes
299
  • #74
War aber ganz niedlich und charmant, wie sie mein Löffelchen langgezogen hat, garniert mit witziger, italienischer Theatralik:DAber, das ist es ja, die deutschen Damen würden so etwas überraschendes und humorvolles beim ersten Date gar nicht hinbekommen. Viel zu kopflastig, verhärtet und zu verbiestert. Da bekomme ich immer Fluchtgedankeno_O
wenn du das brauchst...
bei uns in der schule wurden den jungs immer die löffelchen lang gezogen...wie alt waren wir da???