Beiträge
16.002
Likes
8.068
  • #196
@Datinglusche: Wenn dir die Sache so klar ist und dich die Frauen hier so gar nicht kümmern, weshalb musst du deine Meinung dann die ganze Zeit wiederholen?
Psychospielchen, nichts anderes.

"Als Troll bezeichnet man im Netzjargon eine Person, die ihre Kommunikation im Internet auf Beiträge beschränkt, die auf emotionale Provokation anderer Gesprächsteilnehmer zielt. Dies erfolgt mit der Motivation, eine Reaktion der anderen Teilnehmer zu erreichen."
 
A

*Andrea*

  • #197
@Mentalista: Du bist doch aber auch gut im Wiederholen! Und das sogar im ewig gleichen Stil.
 
D

Deleted member 22408

  • #198
@Datinglusche: Wenn dir die Sache so klar ist und dich die Frauen hier so gar nicht kümmern, weshalb musst du deine Meinung dann die ganze Zeit wiederholen?
Weil das bei den Foristinnen und Foristen so gang und gäbe ist?
Wobei, das muss ich dir zugestehen, du ja schon immer mal wieder den Stil von jemand anderem nachahmst... Denselben Inhalt im Stil von jeweils einem anderen Foristen/einer anderen Foristin? Beitrag #191 erinnert mich z.B. stark an @Xeshra.
Deshalb meine Frage an alle: Habt ihr euch schon mal wiedererkannt? Oder gelingt das distanzierten Anderen besser?
@Datinglusche: Hast du mich auch schon imitiert? Leider lese ich nicht immer alles, und eventuell ist es mir entgangen. Deshalb wäre ich dir für einen Hinweis äusserst dankbar!
Du darfst es gerne auch mehrfach tun, ich freue mich schon im Voraus auf mein Gelächter!
Nein, geehrte Andrea, ich bin authentisch und ahme niemanden nach! Datinglusche bleibt Datinglusche und damit bei sich.
 
Beiträge
993
Likes
582
  • #201
Vielleicht ist es nicht bekannt, daß Mentalista von Beginn ihres Auftretens an von Foristen (nein, nicht von mir), die sich die Eigenart ihrer Posts nicht allein durch kognitive Mängel erklären konnten oder wollten, sondern irgendwie Absicht vermuten, mehrmals als Troll "diagnostiziert" wurde. Das kann, wen das Thema Trolle interessiert, nachlesen.
Ihre Reaktion war:
Zitat von Mentalista:
Was bringt es, einem angeblichen Troll, den ich nicht mal persönlich kenne, mittels Eintrag im Forum mitzuteilen, dass er ein Troll ist? Steht mir das zu? Ich denke nein. Vielleicht ist er überhaupt keiner, sondern eher der, der dem angeblichen Troll das mitteilen will?
:)

Und ja, gibt es sicherlich in echt. Die Wirklichkeit ist meist noch schlimmer als sich das irgendjemand ausdenken könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

*Andrea*

  • #202
@babe: Du wiederholst dich auch immer mal wieder.