Beiträge
2.399
Likes
3.865
  • #706
Nicht gesagt
Was von der Sonne zu sagen gewesen wäre
Und vom Blitz nicht das einzig richtige
Geschweige denn von der Liebe.
Versuche. Gesuche. Mißlungen
Ungenaue Beschreibung
Weggelassen das Morgenrot
Nicht gesprochen vom Sämann
Und nur am Rande vermerkt
Den Hahnenfuß und das Veilchen.
Euch nicht den Rücken gestärkt
Mit ewiger Seligkeit
Den Verfall nicht geleugnet
Und nicht die Verzweiflung
Den Teufel nicht an die Wand
Weil ich nicht an ihn glaube
Gott nicht gelobt
Aber wer bin ich dass

Marie Luise Kaschnitz
 
Beiträge
7.813
Likes
6.574
  • #707
@Bastille
Wie schön noch jemand der Kaschnitz mag
Je weniger ich ihre Gedichte verstehe, desto mehr liebe ich sie.
 
Beiträge
9.659
Likes
10.479
  • #708
aber immer
wieder
seh ich dich an
will dir
ein kichernest bauen
ins gewölbe der sanften
luft verwilderte gärten
in deine seele
pflanzen heimliche
feuer mit dir teilen
weichgraue kiesel
sammeln auf endlosem
sand such ich winzig
ein blau
zwischen teer und tang
diesen treulos
gestrandeten spuren


s.-k- brodauf