Minawi

User
Beiträge
6
  • #1

Eifersüchtig auf eine weibliche Freundin

Sorry dass ich den Text wieder gelöscht habe ich habe sehr viel von meiner Situation erzählt und wer mich kennt weiß sofort dass der Text von mir stimmt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

suzanne

User
Beiträge
266
  • #2
AW: Eifersüchtig auf eine weibliche Freundin

Liebe Minawi

Du möchtest einen Tipp? Akzeptiere die Situation, so wie sie ist. Die beiden sind gute Freunde und natürlich miteinander sehr vertraut, weil sie sich schon so lange kennen. Dein Freund hat Dir in zwei Jahren keinen Anlass gegeben, eifersüchtig zu sein. Die Eifersucht, die Du empfindest, kommt aus Dir selbst. Irgendetwas nagt an Deinem Selbstwertgefühl und die Eifersucht auf die Freundin Deines Partners ist das Ventil, um Dich nicht mit der eigentlichen Ursache beschäftigen zu müssen. Du schreibst zwar mehrmals, dass Du ihm nichts verbieten willst, aber genau das tust Du. Du verpackst es nur als Wunsch, in dem Sinne «Wenn Du mich wirklich liebst, dann würdest Du nicht so eng mit ihr befreundet sein». Ich verstehe, dass Du so empfindest, aber es ist nur ein Zeichen Deiner Angst und Unsicherheit. Von aussen betrachtet ist es naiv, denn es wird nichts nützen, und es grenzt ein kleines bisschen an Erpressung.

Es war gut, dass Du weinen musstest, denn genau das transportiert Deine tatsächlichen Emotionen, die Angst ihn zu verlieren, die Unsicherheit, die du empfindest, das Gefühl, dass er Dich vernachlässigt. Dein Freund hat super reagiert und Verständnis gezeigt. Ich denke, Du oder Ihr müsst gar nichts machen, macht einfach weiter so: Seid ehrlich zueinander. Frag Dich vielleicht, was Du gerne mit ihm unternehmen möchtest, verbringt Zeit miteinander. Zeigt einander Eure Verletzlichkeit, ohne auf Drohkulissen auszuweichen.

Alles Gute Euch beiden!
 

carlo

User
Beiträge
1.244
  • #3
AW: Eifersüchtig auf eine weibliche Freundin

Hallo Minawi,

ich habe jetzt auch beide Threads gelesen und denke:
Es kann sein, "da läuft was". Es kann sein, er ist ein junger Mann der mit seiner ersten Freundin zusammen gezogen ist, alles ist sehr "klar" plötzlich und er muß sich ein bisschen "aussen" spüren, seine Freiheit, seine Kraft. Männer brauchen das vielleicht in dem Alter...?

Keiner von uns hier kann wissen, wie es wirklich ist, wie es in ihm aussieht.

Ich denke, du solltest ihn machen lassen. Wenn er zurück kommt, wirst du spüren, ob er "fremdgegangen" ist und dir ausweicht oder ob er seine Freiheit brauchte und froh ist, wieder zu dir kommen zu können.

Ich wünsche Dir gute Nerven!

Liebe Grüße
Carlo
 

Avarina

User
Beiträge
77
  • #4
AW: Eifersüchtig auf eine weibliche Freundin

Ich habe auch beide Threads gelesen, schon eine vertrackte Situation. Ich denke, abzuwarten wie carlo vorschlägt ist eine gute Idee, und auch dir Gedanken zu machen, woher deine Eifersucht kommt. Eifersucht ist immer eine Mischung aus Gefühlen, meist begründet auf der Angst jemanden zu verlieren. Vielleicht sieht seine Freundin auch noch toll aus oder so, das ist natürlich nicht hilfreich. Auf längere Sicht kann es sicher helfen, wenn du sie etwas kennenlernst, aber sie wird immer seine beste Freundin sein...
Schlussendlich kann ich auch dir nur raten, rede mit deinem Freund, bitte ihn um Offenheit, auch wenn nicht alles in Butter wäre, dass du weisst, woran du bist, denn unsicherheiten sind nur Futter für deine Eifersucht. Wenn er sich aber zurück zieht und um Freiheit bittet, erdrück ihn nicht... Dann wirst du es wirklich spätestens nach diesem "Einzelurlaub" wissen. Villeicht kannst du in dieser Zeit auch etwas unternehmen, mit deiner besten Freundin ein paar Tage wellnessen oder nen shoppingtrip? Dann Kreisen deine Gedanken nicht so sehr...
 

Minawi

User
Beiträge
6
  • #5
AW: Eifersüchtig auf eine weibliche Freundin

Ich habe mir eure Tipps sehr zu Herzen genommen danke! Ich glaube ich denke jetzt schon etwas klarer und ich werde versuchen mein genaues Problem herausfinden und etwas dagegen machen!
 

Susi3000

User
Beiträge
81
  • #6
AW: Eifersüchtig auf eine weibliche Freundin

Zitat von Minawi:
Sorry dass ich den Text wieder gelöscht habe ich habe sehr viel von meiner Situation erzählt und wer mich kennt weiß sofort dass der Text von mir stimmt.

Funktioniert nicht! Es ist hier schon vorgekommen, das ein Forist seinen Eingangspost gelöscht hat und ein anderer hat ihn wieder eingestellt.

Nachtrag: In google ist der Originaltext noch zu finden!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Dreamerin

User
Beiträge
4.095
  • #7
AW: Eifersüchtig auf eine weibliche Freundin

Minavi, du kannst auch die Moderatoren bitten, das Thema zu schließen, dann kann nicht weiter dazu geschrieben werden. Das wird dann aber sicher erst morgen passieren können. Du kannst auch deine eigenen Beiträge ganz löschen.
Solche Aktionen finde ich allerdings immer etwas unfair den Leuten gegenüber, die sich die Zeit genommen haben, sich mit deinem Problem zu beschäftigen!
 

Susi3000

User
Beiträge
81
  • #8
AW: Eifersüchtig auf eine weibliche Freundin

Zitat von Dreamerin:
Minavi, du kannst auch die Moderatoren bitten, das Thema zu schließen, dann kann nicht weiter dazu geschrieben werden. (...)

Das ändert jedoch nichts an der Tatsache, dass der Text, von dem sie befürchtet, dass sie dadurch erkannt werden kann, nach wie vor zugänglich ist.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Dreamerin

User
Beiträge
4.095
  • #9
AW: Eifersüchtig auf eine weibliche Freundin

Zitat von Toni67:
Das ändert jedoch nichts an der Tatsache, dass der Text, von dem sie befürchtet, dass sie erkannt werden kann, nach wie vor zugänglich ist.
Ja, das ist wohl so. Aber sie kann von Glück sagen, dass keiner ihre Einstiegsfrage zur Antwort als Zitat genommen hat, denn dann wäre alles zu spät. Da dies nicht der Fall ist, meinte ich, dass mit der Schließung der Fragestellung die vermeintliche Gefahr des Erkennens noch geringer wird. Nicht mehr und nicht weniger.
 

Minawi

User
Beiträge
6
  • #10
AW: Eifersüchtig auf eine weibliche Freundin

Was heißt dass der auf Google noch gefunden werden kann? Ich werde immer nur auf diesen tread weitergeleitet aber hier steht ja der Text nicht mehr? Wo kann man ihn denn noch lesen?
 
Beiträge
146
  • #11
AW: Eifersüchtig auf eine weibliche Freundin

um Frauen wie dich würde ich einen weiten Bogen machen...
 

Minawi

User
Beiträge
6
  • #12
AW: Eifersüchtig auf eine weibliche Freundin

Wieso? Bitte eine Erklärung dazu
 
Beiträge
146
  • #13
AW: Eifersüchtig auf eine weibliche Freundin

Erstens bist du offenbar eine (grundlos) eifersüchtige Frau, was für mich schon einmal gar nicht geht.
Zweitens habe ich auch den Eindruck, daß Logik auch nicht unbedingt zu deinen Stärken zählt:
Wenn ich das richtig verstanden habe hast du einen Freund seit 2 Jahren, der ist mit einer Frau befreundet ist die er schon sehr viel länger kennt. Wenn ihn mit dieser Frau etwas verbinden würde das über Freundschaft hinausgeht, hätte er dann vor 2 Jahren mit dir eine Beziehung begonnen? Ich glaube die Antwort liegt auf der Hand.
 

Susi3000

User
Beiträge
81
  • #14
AW: Eifersüchtig auf eine weibliche Freundin

Zitat von Minawi:
Was heißt dass der auf Google noch gefunden werden kann? Ich werde immer nur auf diesen tread weitergeleitet aber hier steht ja der Text nicht mehr? Wo kann man ihn denn noch lesen?

Richtig, wenn du die erste Zeile des Suchergebnisses anklickst.
Am Ende der zweiten Zeile ist ein kleines nach unten gerichtetes Dreieck. Damit hast du über Google Zugriff auf den Webcache von Parship und somit ist dein Originalbeitrag immer noch lesbar.

Auch wenn seit heute Morgen die Suche nach diesem Threadtitel bei Google erfolglos bleibt, komme ich über den Browserverlauf immer noch an Link.