Beiträge
49
Likes
25
  • #1

Durchschnittliche Dauer vom Anmelden bis zum "Funken"

Moin-moin!

Ich (m,50) bin neu hier und habe eine Premium-Mitgliedschaft für 12 Monate abgeschlossen.

Nun habe ich mal das Forum durchstöbert und unterschiedliche Strategieen beobachtet: Die einen haben so 10-30 Kontakte parallel angeschrieben oder am Laufen; und die anderen scheinen sich jeweils auf einen Kontakt zu fokussieren.

Letzteres ist eher mein Ding. Ich würde im RL ja auch nicht durch den Supermarkt laufen und alle Damen im Suchraster, die nicht bis 3 auf dem Kühlregal sind, ansprechen.

Hier nun also die Fragen (---to be continued :cool:):

Wie lange dauert es nach Eurer Beobachtung (nein, nicht 11 Minuten...), bis man auf PS eine Partnerin findet?

Wie lange dauert es nach dem ersten Date, bis man weiß, dass es "die Richtige" (bzw. "der Richtige" bei den Damen) ist?

Vielen Dank vorab!

Ach ja, der Nick "Eiserner_Jung" sollte eigentlich "Eiserner_Junggeselle" werden. Dass die Zeichenkette begrenzt wurde, habe ich nach drei Gin-Tonic leider nicht rechtzeitig bemerkt^^
 
  • Like
Reactions: PJT and liegestuhl
Beiträge
225
Likes
172
  • #2
Willkommen im Club der Beziehungskaputtnicks und erfolglosen Dauersingles, werter @Eiserner_Jung!
Du wirst noch einige Gin-Tonic-Flaschen leeren müssen bis Du eine Partnerin findest. :cool:
 
  • Like
Reactions: Writer, Magneto73 and Eisener_Jung
Beiträge
49
Likes
25
  • #4
  • Like
Reactions: Look and liegestuhl
Beiträge
828
Likes
1.233
  • #5
Hättest du vorher mal lieber beim truspilot reingeschaut.....
Wenn man sich nicht toal deppert anstellt, ist PS nicht so schlecht. Lass dich daher bitte nicht verunsichern, denn hier wirst du einige finden, die weder im RL noch beim OD auch nur einen Hauch von positiven Erfahrungen machen. Schuld sind aber immer die anderen....

Deine beiden Fragen kann ich dir allerdings nicht beantworten, denn es liegt wie gesagt immer daran, was Du draus machst und ein bißchen Glück gehört ganz sicher auch dazu ;)
 
  • Like
Reactions: liegestuhl, Magneto73, Eisener_Jung und ein anderer User
Beiträge
1.532
Likes
2.599
  • #6
Moin-moin!

Ich (m,50) bin neu hier und habe eine Premium-Mitgliedschaft für 12 Monate abgeschlossen.

Nun habe ich mal das Forum durchstöbert und unterschiedliche Strategieen beobachtet: Die einen haben so 10-30 Kontakte parallel angeschrieben oder am Laufen; und die anderen scheinen sich jeweils auf einen Kontakt zu fokussieren.

Letzteres ist eher mein Ding. Ich würde im RL ja auch nicht durch den Supermarkt laufen und alle Damen im Suchraster, die nicht bis 3 auf dem Kühlregal sind, ansprechen.

Hier nun also die Fragen (---to be continued :cool:):

Wie lange dauert es nach Eurer Beobachtung (nein, nicht 11 Minuten...), bis man auf PS eine Partnerin findet?

Wie lange dauert es nach dem ersten Date, bis man weiß, dass es "die Richtige" (bzw. "der Richtige" bei den Damen) ist?

Vielen Dank vorab!

Ach ja, der Nick "Eiserner_Jung" sollte eigentlich "Eiserner_Junggeselle" werden. Dass die Zeichenkette begrenzt wurde, habe ich nach drei Gin-Tonic leider nicht rechtzeitig bemerkt^^
Schicke neue Maske, geehrter Datinglusche. ;)
 
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox, maxim, Mestalla und 2 Andere
Beiträge
49
Likes
25
  • #7
Hättest du vorher mal lieber beim truspilot reingeschaut.....
Werte Syni,

bei Trustpilot scheinen mir viele Kommentatoren recht unterbelichtet zu sein. Viele Beiträge beklagen ernsthaft, dass PS Geld für seine Dienstleistung erwartet- und das auch noch in vulgärer Artikulation....

Da ist man doch glatt froh über jeden Cent, den man hier abgedrückt hat 😝
 
Beiträge
1.137
Likes
1.480
  • #8
Die einen haben so 10-30 Kontakte parallel angeschrieben oder am Laufen; und die anderen scheinen sich jeweils auf einen Kontakt zu fokussieren.
Du wirst vermutlich noch feststellen, dass die meisten Kontaktaufnahmen nicht beantwortet werden oder es zu einer Verabschiedung kommt. Deshalb ist es m.E. zielführend, nicht auf die Beantwortung einer einzigen Kontaktaufnahme zu warten, die vielleicht nie kommt. Wenn der Kontakt zustande kommt und man einander persönlich kennengelernt hat und es möglicherweise passen könnte, halte ich es für sinnvoll, sich auf diesen zu konzentrieren.
Wie lange dauert es nach Eurer Beobachtung (nein, nicht 11 Minuten...), bis man auf PS eine Partnerin findet?
Ich war zwei Jahre bei Parship und habe keine Partnerin gefunden; allerdings vier Beziehungsversuche. Lass dich davon aber bitte nicht entmutigen! Ich bin halt ein Sondermodell, wie mir hier schon geschrieben wurde. 😁
Wie lange dauert es nach dem ersten Date, bis man weiß, dass es "die Richtige" (bzw. "der Richtige" bei den Damen) ist?
Herauszufinden, es die "Richtige" ist dauert m.E. etliche Monate, nämlich bis die rosarote Brille ihr Farbe verloren hat und man nach dem anfänglichen Hormonrausch wieder klar sieht.
... solltest du auch von Kontaktaufnahmen absehen. ;)
 
  • Like
Reactions: Writer, LondonEye, lila_lila und 3 Andere
Beiträge
4.655
Likes
4.835
  • #12
@Snipes
War in erster Line name dropping für eine unabhängige Informationsquelle, weil es PS recht gut versteht seine Werbung als Börsenvergleiche und/oder -Tests zu tarnen.

Im Mittel 1,5 von 5 muss man auch erstmal schaffen....
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
49
Likes
25
  • #13
Aaalso, um jetzt mal Mißverständnissen vorzubeugen: Ich bin tatsächlich neu hier und keineswegs irgendein verflossener Forist.

Da meine Beiträge als Neuling unter MOD stehen, dauert die Antwort jedesmal etwas länger. Nach dem WE sowieso, da dann mein Urlaub vorbei ist und ich dann nicht tagsüber schreiben kann.
 
Beiträge
10.599
Likes
11.163
  • #14
Aaalso, um jetzt mal Mißverständnissen vorzubeugen: Ich bin tatsächlich neu hier und keineswegs irgendein verflossener Forist.

Da meine Beiträge als Neuling unter MOD stehen, dauert die Antwort jedesmal etwas länger. Nach dem WE sowieso, da dann mein Urlaub vorbei ist und ich dann nicht tagsüber schreiben kann.
Ist mir z.B. schnurz piepe .
Eiserner Jung oder ehrliche Bäck.
 
Beiträge
49
Likes
25
  • #18
Ich war zwei Jahre bei Parship und habe keine Partnerin gefunden; allerdings vier Beziehungsversuche. Lass dich davon aber bitte nicht entmutigen!
Vier Beziehungsversuche in zwei Jahren ist doch schon was!

Ich sehe es mal so: PS ist lediglich ein Katalysator. Da sich bei PS Leute mit dem gleichen Ziel (Partnerin/Partner finden) bewegen, sollte die Distanzzone bzw. die Kontakthürde beiderseits auf etwas niedrigerem Niveau als im RL sein. Eine bessere Aussicht und eine bessere Sichtbarkeit, mehr nicht. Aber auch nicht weniger, wie ich hoffe.....
 
  • Like
Reactions: ICQ

ICQ

Beiträge
1.543
Likes
1.849
  • #23
Moin-moin!

Ich (m,50) bin neu hier und habe eine Premium-Mitgliedschaft für 12 Monate abgeschlossen.
Moin und herzlich willkommen!
Hast du die Möglichkeit genutzt, dich erstmal mittels Basismitgliedschaft mit Parship vertraut zu machen? Falls nicht, empfehle ich, das während der Widerrufsfrist zu tun.

Ich würde im RL ja auch nicht durch den Supermarkt laufen und alle Damen im Suchraster, die nicht bis 3 auf dem Kühlregal sind, ansprechen.
Scheint mir auch sinnvoll. Multitasking funktioniert nur bedingt.

Wie lange dauert es nach Eurer Beobachtung (nein, nicht 11 Minuten...), bis man auf PS eine Partnerin findet?
Gefühlt 11 Minuten. ;)
Mein Profil war zweimal jeweils kurzfristig sichtbar und wurde daraufhin kontaktiert. Zwei Kontakte, denen ich nicht abgesagt hatte führten zu einem Date.
Daraus wurde immerhin ein mehrmonatiger Beziehungsversuch.

Wie lange dauert es nach dem ersten Date, bis man weiß, dass es "die Richtige" (bzw. "der Richtige" bei den Damen) ist?
Nach zwei bis drei Monaten kann man schon spüren, in welche Richtung es sich entwickelt und wo eventuelle Baustellen liegen. Dann horcht man in sich hinein, ob man Gründe oder ob man Wege findet und überlegt sich, wie es weiter geht.
 
  • Like
Reactions: LondonEye, Megara and Eisener_Jung
Beiträge
49
Likes
25
  • #25
Vielen Dank, @ICQ !

Hast du die Möglichkeit genutzt, dich erstmal mittels Basismitgliedschaft mit Parship vertraut zu machen? Falls nicht, empfehle ich, das während der Widerrufsfrist zu tun.
Nun, die Widerrufsfrist ist abgelaufen. Parship ist mir jedoch seit langer Zeit immer wieder mal über den Weg gelaufen. Daher dachte ich mir: "Wenn schon Titanic, dann erste Klasse" :cool:

Mein Profil war zweimal jeweils kurzfristig sichtbar und wurde daraufhin kontaktiert. Zwei Kontakte, denen ich nicht abgesagt hatte führten zu einem Date.
Daraus wurde immerhin ein mehrmonatiger Beziehungsversuch.
WOW, das klingt ja sehr sportlich. Erfrischend anders als das, was man sonst so liest....

Nach zwei bis drei Monaten kann man schon spüren, in welche Richtung es sich entwickelt und wo eventuelle Baustellen liegen. Dann horcht man in sich hinein, ob man Gründe oder ob man Wege findet und überlegt sich, wie es weiter geht.
Die spannende Frage ist nun, ab wann man nicht mehr parallelisiert. Wenn man erst nach mehreren Monaten spürt, wohin es sich bewegt, müsste man ja eigentlich bis dahin parallelisieren. Aber das widerspricht irgendwie meiner (verbindlichen) Persönlichkeit. "Datingökonomieeffizienz" (nettes Wort, @Mestalla ;-)) hin oder her.....
 
Beiträge
24
Likes
25
  • #26
Ich bin seit ca. 2 Wochen hier. Als Neuling wurde ich erstmal bombardiert mit Nachrichten bzw., Nachrichten ist nicht richtig... mit Eisbrechern, Lächeln und „Gefällt mir“ für mein verschwommenes Profilfoto👍🏻 Haben die Herren sich mal so richtig ins Zeug gelegt 😅 Nunja, da ich weiß, dass gerade auch viele Männer wohl tatsächlich auf Nachrichten kaum Resonanz bekommen, hab ich eine Auge zugedrückt und mir tatsächlich jeden Interessenten angeschaut ☺ Wo Hobbys, Alter oder Entfernung so gar nicht überein stimmte, gab es direkt eine Verabschiedung. In diesen Fällen wäre eine ehrliche private Nachricht, weshalb der Herr mich interessant findet, eventuell hilfreich gewesen. Mit ein paar hab ich geschrieben, wo ich bei einen ein sehr schönes Gespräch aufbauen konnte. Die „Restlichen“ blieben vorerst unbeantwortet, weil ich mich generell auch nur auf eine Person konzentrieren kann. Nach einer Woche, in der wir tolle Nachrichten schrieben, Fotos ausgetauscht haben und telefonierten, trafen wir uns. Er war vorab extrem begeistert gewesen von mir. Ich freute mich auch sehr auf das Treffen, war einerseits aber auch irritiert, dass er da schon so viel hineininterpretierte. Letztendlich war es ein nettes Treffen. Aber für mich war eben direkt klar, dass es für eine Beziehung nicht reichen würde. Hatte ihn mir tatsächlich von seiner Art her anders vorgestellt. Und wenn da dann auch absolut null körperliche Anziehung ist (leider entsprachen die Fotos auch nicht der Realität - ich bin kein Mensch, der extrem nach dem Äußeren schaut, aber ich fühlte mich in der Hinsicht tatsächlich auch etwas >verarscht<). Dann kommt für mich ein 2. Date eben nicht infrage.
Also du siehst, es kann schnell gehen, aber es muss einfach real dann auch passen.
 
  • Like
Reactions: Megara and Eisener_Jung
Beiträge
24
Likes
25
  • #27
Inzwischen hab ich sehr viele Profile aus der Umgebung angeschaut. Auch Einige kontaktiert, aber so richtig in Gang kommt keine Unterhaltung. Es macht sehr den Anschein, als würde da Interesse fehlen 🤷🏼‍♀️ Deshalb werde ich es jetzt auch gelassener angehen. Der anfängliche Boom von Interessenten hat aufgehört. Und ich vermute fast, dass der nächste Mann, mit dem ich mich treffen werde, aktuell noch gar nicht angemeldet ist... 😅 Ich hab mich für eine 6 monatige Mitgliedschaft entschieden und bin nun echt gespannt. Bei aktuell um die 80-90 Männer aus meiner Umgebung ist es schon irgendwie enttäuschend, dass da nur ein Date bzw. überhaupt nur ein wirklich interessanter Gesprächsverlauf von den Nachrichten her bei rumkam 🙈
 
Beiträge
3.036
Likes
1.986
  • #28
Beiträge
49
Likes
25
  • #29
Bei aktuell um die 80-90 Männer aus meiner Umgebung ist es schon irgendwie enttäuschend, dass da nur ein Date bzw. überhaupt nur ein wirklich interessanter Gesprächsverlauf von den Nachrichten her bei rumkam 🙈
Moin, @Lindenblüte !
Ich finde, das ist doch für die ersten zwei Wochen schonmal ein klasse Anfang!
Denke einfach daran, dass Du nur den EINEN suchst, und nicht 20 oder 30.

Dein Ansatz, nun entspannter damit umzugehen, teile ich und finde ihn gut. Es ist meiner Ansicht nach die beste Konditionierung.

Früher hatte ich mal mit einer wunderschönen und ebenso süßen Frau ein Date. Ich war total verkrampft, was eher contraproduktiv war....

Und ich vermute fast, dass der nächste Mann, mit dem ich mich treffen werde, aktuell noch gar nicht angemeldet ist... 😅
...genau deshalb geht eine Premiummitgliedschaft ja auch mindestens 6 Monate:cool:. Nur Mut, das wird schon!
 
Beiträge
49
Likes
25
  • #30
Theoretisch ist es genau so. Aber seit vielen Jahren lese ich hier im Forum mit, und da kommt es mir so vor, als würden diese Vorteile wieder dadurch aufgewogen, dass viele denken, es gibt bestimmt noch was Besseres = festhalten & weitersuchen.
Ja, vom ersten Ansatz her kommt mir das von mir selber bekannt vor. Aber irgendwann ist man dann 50 und man realisiert, dass die begehrte Fee leider nicht mal eben um die Ecke huscht und sagt: "Hey, da bin ich!".

Mit anderen Worten: Es ist wichtig, seinen Schweinehund zu überwinden und anzufangen, bei positivem Eindruck vom Leser zum Schreiber zu werden. Es erhöht die Wahrscheinlichkeit eines Dates enorm; allerdings auch die Möglichkeit eines schmerzhaften Scheiterns. Aber wie heißt es so schön: Das NEIN hast Du schon, das JA mußt Du Dir noch holen....