Beiträge
8
Likes
2
  • #1

Dominante Partnerin gesucht

Ich möchte gerne eine Partnerin welche eine Veranlagung für eine dominatere Rolle mitbringt. Welche Profildaten geben hierzu Hinweise - worauf muss ich achten?
 
Beiträge
846
Likes
2.179
  • #2
Wenn tatsächlich Daten aus der Persönlichkeitsanalyse etwas darüber aussagen, würde ich die Frage in einer anderen Rubrik reinstellen, z.B. bei Beziehung, weil es dort vielleicht mehr Leser gibt als in der Profilberatung.
Ich kenne mich da leider gar nicht aus und schau selten rein, die Matchingpunkte interessieren mich nicht.

Dann würde ich es noch anders formulieren, suchst du jetzt eine Partnerin die sexuell dominanter ist, oder einfach nur im gesamten Leben? Das ist schon ein kleiner-großer Unterschied.

Außerdem kannst du das auch in deinem Profil vermerken, was du suchst. Nur - das Wort " Domina" (falls du das meinst), klingt nicht gut in einem Profil. Dann mach da doch lieber ein paar dezent umschreibende Sätze draus.
Und, wenn du ganz einfach eine Frau meinst, die den Ton angibt, dann kannst du das auch in einigen Sätzen im Profil formulieren.
 
Beiträge
13
Likes
4
  • #3
Hallo , oder du schreibst das du eine Partnerin suchst die selbstbewusst ist und weiss was sie will.
 
Beiträge
8
Likes
2
  • #4
Vielen Dank für eure Hilfestellung.
Mein Wunsch wäre schon eine sexuell dominante Partnerin.
Aber eine solche Äußerung und sei sie auch in dezent umschriebenen Sätzen formuliert klingt mir im Profil schon problematisch.
Die Formulierung von jami1966 könnte ich mir gut vorstellen. Allerdings lässt sie nur mit viel Phantasie erahnen was gemeint sein könnte.
Nun ist diese Partnereigenschaft auch nicht mein Hauptanliegen bei der Partnersuche, aber doch mehr als "nice to have".
Wenn die Partnerinnenvorschläge schon so viele Kennzahlen auswerfen, hätte ich gehofft, dass daraus u.a. solche Neigungen erkennbar wären.
 
Beiträge
162
Likes
52
  • #5
Beschreibe hier schlicht und mit einfachen deine Wünsche, sonst wird die "Rollenfindung" schwierig. Möchtest du verbale oder körperliche Dominanz spüren? Ohne diese Angaben wird es schwierig, die devote Damenwelt schwaffelt üblicherweise gerne brav in Richtung Partnerschaft.
 
Beiträge
8
Likes
2
  • #6
Hallo sy-alexa, lieben Dank für deine Hinweise.
Gerne würde ich formulieren: Bin ein devoter Mensch und suche Partnerin die Dominanz in verbaler/sex. Hinsicht liebt.
Aber das klingt mir irgendwie zu hart und stößt m.E. auch ansonsten gut zu mir passende Damen ab. Wie gesagt, diese Neigung ist mir nicht mein Hauptanliegen - ich wäre schon mit Charaktertendenzen einer Dame in diese dominante Richtung glücklich.
 

beo

Beiträge
154
Likes
235
  • #7
Erkundige Dich doch in den entsprechenden Kreisen nach den Chiffren, die gesuchten Frauen werden das dann schon erkennen.
 
Beiträge
8
Likes
2
  • #8
Hallo Beo, habe ich deinen Hinweis richtig verstanden? Du meinst Chiffren in Tageszeitungen, Magazinen usw.? Oder Kreise bei PS??
 
Beiträge
96
Likes
125
  • #10
Hallo zusammen!

Willkommen im Parship-Forum @RJSeverin!

Du kannst im Parship-Forum gerne Tipps und Anregungen einholen, deine Partnersuche erfolgreicher zu gestalten. Die Vermittlung von Chiffren oder anderweitigen Kontaktdaten ist über das Parship-Forum allerdings nicht gestattet.

Du findest alle Infos dazu in unseren AGB unter Punkt 1:
https://www.parship.de/forum/help/terms

Lieben Gruß und einen schönen Sonntag!
Momo
 
Beiträge
2.978
Likes
1.907
  • #11
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
8
Likes
2
  • #13
Hallo Momo, du klingst nach PS-Fachfrau - richtig?
Wenn auf PS-Forum eine Chiffre-Vermittlung, etc. unzulässig ist, was ist denn dann dein Vorschlag für mich? Ich bin nach wie vor der Auffassung, dass für mein Anliegen eine Ableitung aus den matching-Kenngrößen/ziffern das richtige wäre.
Wer kann mir dazu etwas aufzeigen/weiter helfen? Wenn das nicht möglich ist, wäre es mein Verbesserungsvorschlag so etwas zu etablieren, bzw. aus den matching-Kennzahlen solche Ableitungen z.B. in dem Buch "Partnerschafts-Persönlichkeit" mit aufzunehmen.
Lieben Gruß RJSeverin
 
Beiträge
8.079
Likes
7.867
  • #14
Gerne würde ich formulieren: Bin ein devoter Mensch und suche Partnerin die Dominanz in verbaler/sex. Hinsicht liebt.
Herrje, wenn es so ist, dann trau Dich doch, es in diese Richtung zu formulieren. Sonst wirst Du nicht finden, was Du suchst. Vielleicht vorerst nicht ganz so direkt, z. B. "Bin ein devoter Mann und suche mein Pendant". Du kannst den Text doch jederzeit ändern und kannst ein wenig herumexperimentieren mit den Formulierungen. Und so herausfinden, was am zielführendsten ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 22756

  • #15
Äähh @Momo ,
Ich glaube, das ist ein Missverständnis: es geht um eine Art Codewort, um klar zu machen, welche Vorlieben der TE hat, ohne zu plump zu wirken.. keine alternativen Kontaktdaten. Also keine Anzeigen-Chiffre.
Ich finde den Vorschlag sogar ganz gut.
Aber gibt es denn da nicht besondere Plattformen für solche Konstellationen? Also auch für Partnervermittlung?