Beiträge
15.196
Likes
7.626
  • #47
Schön, dass Du das gemacht hast und ich kann gut nachvollziehen, dass Dir das Spass gemacht hat.
2 Wochen nach der Beerdigung meines Mannes, im Mai 2014, habe ich auch so eine spontane Aktion gestartet.
Ich musste einfach weg !
Bin einfach losgefahren, (damals noch mit meinem kleinen Twingo ).
Von zu Hause nach Tschechien, Österreich, Slowenien, Italien, Frankreich, Schweiz zurück nach Hause.
Ich war knapp sieben Wochen unterwegs und hatte nichts gebucht. (Zur Not hätte ich im Auto übernachtet.)
Aber, es war noch keine Hauptsaison, und so habe ich immer ein Zimmerchen gefunden.
Es war eine gute Erfahrung, zur richtigen Zeit.
Danach hatte ich die Energie die ich brauchte, um mein Leben neu zu ordnen.
Und.....ich habe sehr viele tolle Leute kennengelernt.
Ich kann deine Tour gut verstehen. Die Erfahrungen, die man dabei macht, bleiben einem fürs ganze Leben, finde ich.

Mir hat es nicht nur Spass gemacht, ich bin auch stolz drauf, dass ich allen Mut zusammen gefasst habe und mir ein fremdes Auto gemietet habe, diese Tour über div. Fernverkehrsstrassen und durch grosse Waldgebieten gefahren bin und keinen Wildunfall hatte. Vor so einem Unfall habe ich richtig Schiss.

War schon ein kleiner Abenteuer-Tripp und ja, man lerne Leute kennen, ich fand es sehr interessant, informativ und für mich sehr bereichernd, auch was das Thema Single-Sein betrifft.:)
 
Beiträge
844
Likes
1.655
  • #48
Ich kann deine Tour gut verstehen. Die Erfahrungen, die man dabei macht, bleiben einem fürs ganze Leben, finde ich.

Mir hat es nicht nur Spass gemacht, ich bin auch stolz drauf, dass ich allen Mut zusammen gefasst habe und mir ein fremdes Auto gemietet habe, diese Tour über div. Fernverkehrsstrassen und durch grosse Waldgebieten gefahren bin und keinen Wildunfall hatte. Vor so einem Unfall habe ich richtig Schiss.

War schon ein kleiner Abenteuer-Tripp und ja, man lerne Leute kennen, ich fand es sehr interessant, informativ und für mich sehr bereichernd, auch was das Thema Single-Sein betrifft.:)
Ja da hast Du recht und wenn Du nun "auf den Geschmack" gekommen bist, wirst Du Deine Touren auch immer weiter ausdehnen wollen, glaub mir.
Ich glaube, man traut sich viel zu wenig zu. Sei es aus wirklicher "Angst" oder aus Bequemlichkeit. Vielleicht hat man auch völlig falsche Vorstellungen.
Ich habe festgestellt, das all die Dinge, die ich in den letzen Jahren allein unternommen habe, nur halb so kompliziert waren als ich vermutet hatte.
Es gibt einige Leute in meinem Umfeld, die würden "so etwas Verrücktes" nie machen. Da sind nicht wenige dabei, die solche Touren nur noch organisiert und mit Busreiseunternehmen machen.
Aber die Frage der TE war ja, was man gern mal machen würde........
Nun, ich würde gern mal ein winzig kleines Stück ( so ca. 10 Meilen ?) den YukonQuest mitfahren.
Ich weiß, klingt sehr verrückt, und kein Musher würde mich mitnehmen.
Aber so ein kleines bischen träumen darf man doch, oder ?
 
Beiträge
6.850
Likes
10.871
  • #50
Schon erledigt:
Alleine in Urlaub fahren. Wandern und Höhenangst verlieren. Abnehmen (leider ist wieder was drauf ... ein fortlaufender Prozess:oops:). Zufriedener sein. Glücklich alleine sein. Alleine Tanzen gehen. Bei einem Lauf mitmachen (und nicht als Letzte ankommen). Aktiver sein. Sich weniger über unnützen Kram aufregen. Neuer Job.

Noch zu erledigen:
Australien/Neuseeland (werde ich wohl niemals sehen :(); Island; Azoren; New Orleans. Neuen Partner finden :oops:. Klavier spielen lernen.

Tja, auf die Schnelle fällt mir tatsächlich nichts ein, was ich noch "nachholen" möchte. Die Bilanz finde ich schon gut. :)
 
Beiträge
12.018
Likes
6.138
  • #54
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
844
Likes
1.655
  • #55
Schon erledigt:
Alleine in Urlaub fahren. Wandern und Höhenangst verlieren. Abnehmen (leider ist wieder was drauf ... ein fortlaufender Prozess:oops:). Zufriedener sein. Glücklich alleine sein. Alleine Tanzen gehen. Bei einem Lauf mitmachen (und nicht als Letzte ankommen). Aktiver sein. Sich weniger über unnützen Kram aufregen. Neuer Job.

Noch zu erledigen:
Australien/Neuseeland (werde ich wohl niemals sehen :(); Island; Azoren; New Orleans. Neuen Partner finden :oops:. Klavier spielen lernen.

Tja, auf die Schnelle fällt mir tatsächlich nichts ein, was ich noch "nachholen" möchte. Die Bilanz finde ich schon gut. :)
Die Bilanz finde ich SEHR gut.
Und bitte nicht sagen, 'Werde ich wohl niemals sehen.'
By the way, 'Klavier spielen lernen', das sollten sich doch die Herren vornehmen !
Denn, wer Klavier spielt hat Glück bei den Frau'n. :)
 
Beiträge
237
Likes
508
  • #56
Hach, also ich will schon immer mal ´ne wahre Liebe erleben, mit allem schönen und guten, das sie zu bieten haben kann.
Nicht immer nur Kampf und Krampf...
Und irgendwann mal einen VW Golf GTI besitzen. Aber der wird ja leider immer häßlicher und das Geld hab´ ich immer noch nicht zusammen....
Wird wohl nix mehr.
Das meiste andere, das ich schon immer mal machen wollte, hab´ ich zum Glück schon erleben dürfen.
Zum Beispiel mit meinem treuen Opelchen hoch nach Norwegen zu fahren ( mach´ ich nächstes Jahr wieder, juhuuu ! Bild von meinem Ziel im Elvenwald-Thread ). Freu´ mich schon sooooo ! :):D
 
Beiträge
11.500
Likes
5.791
  • #58
eine Rumänienreise
 
D

Deleted member 21128

  • #59
So lange keine hier den Dalai Lama treffen will, stimmt wohl was nicht.