IPv6

User
BeitrÀge
2.711
  • #244
Wenn ich zum Beispiel, einen 1 Jahresvertrag mache, aber das GlĂŒck habe nach 3-4-Monaten schon eine Partnerin gefunden zu haben, kann man dann den Vertrag kĂŒndigen, oder muß man die restlichen Monate weiter bezahlen?
1. Der
heisst so, weil er mindestens 1 Jahr lÀuft, nicht 3 oder 4 Monate. Ganz einfach.
KĂŒndigen kannst du immer und jederzeit; Relevant ist zu wann die KĂŒndigung wirksam bzw. akzeptiert wird.
Besonders wichtig ist zu schauen ob und welche VerlÀngerungsautomatismen der Vertragspartner nutzt. Da hat schon so mancher PSler grosse Augen und einen (mehr oder wenig zu Unrecht) dicken Hals bekommen
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532 and Megara
BeitrÀge
218
  • #246
Das einzige was mich interessiert ist, wie werde ich MultimillionÀr... :D
 

Maron

User
BeitrÀge
19.035
  • #254
😁

 
Zuletzt bearbeitet:

koerschgen

User
BeitrÀge
597
  • #255
Ja, ist genauso unnötig wie dein dĂŒmmlicher Kommentar.
@Andreas0211
Ein ex-Arbeitskollege schrie mich mal an wie egal ihm ein Vorgang ist. So richtig konnte ich ihm das nicht glauben: Entweder es beruehrt ihn und er schreit umher oder es ist ihm egal und er bleibt gelassen.
Du opferst einen Absatz ueber einen Vorgang, der Dir egal sein soll.
Sieh einfach darueber hinweg, kipp einen Schuss Zynismus oben drueber und goenn Dir stattdessen einen single malt.
 
  • Like
Reactions: fafner and Megara
BeitrÀge
390
  • #256
Genau aus diesem Grund suche ich nicht mehr. Ich halte das schlichtweg fĂŒr primitiv. Genau wegen sowas haben normale Menschen es extrem schwierig hier. FĂŒr solche Leute gibt es aber passendere Seiten, wo man den reichen Schnösel finden kann. Das sind die richtige Snobvereine und die passende Orte fĂŒr all diese "goldgrĂ€ber" Damen. Traurig und idiotisch nur. Wir sind aber immer noch im Internet und da kann man nur den oben beschriebenen Effekt erwarten. Es war immer so und es wird auch immer so bleiben. Leider ist das heute mehr prĂ€sent, aber solche Damen sind bei mir sofort unten durch.

Das ist eben die Crux bei Parship, dass man sich so saudÀmlich mit den Berufsbezeichungen vorgstellt wird.

Bei mir steht etwas handwerkliches drin. Eine Freundin von mir meinte nur: "Da hast du ja verloren, da denken ALLE Frauen an Ölverschmiert und 1.400,-€ Netto!"

Und so ist es auch. Aber nichts könnte verkehrter sein hinsichtlich meiner TÀtigkeit und meines Gehalts.

Dewegen bin ich hier raus und rate derzeite allen im Bekanntenkreis von Parship ab, ich schildere meine Erlebnisse hier.

Ich bin jetzt in einer anderen Datingplatform in der die Berufsbezeichung erstmal nicht interssiert und habe dort in 2 Wochen ingesamt doppelt soviele Kontakte und nette GesprÀche wie hier bei PS seit Oktober 2019.

PS? Übelste Geldverschwendung!
 
  • Like
Reactions: Deleted member 26132 and Andreas0211
BeitrÀge
390
  • #259
Ich lĂŒge nicht. Und ich habe es nicht nötig meinen Job zu verbergen. Und ich will nicht zu den Millionen mit geschönten Berufsbezeichnungen gehören wie z.B. bei Facebook wo jeder zweite TĂŒtensuppenaufreisser "Manager" ist. Armselig, sowas.

Und die Berufsbezeichnung lÀsst sich bei PS ja nicht verÀnderen.
 

fafner

User
BeitrÀge
13.046
  • #260
Ich lĂŒge nicht. Und ich habe es nicht nötig meinen Job zu verbergen.
Es war nicht die Rede von lĂŒgen oder verbergen. Sondern von KreativitĂ€t.
Und die Berufsbezeichnung lÀsst sich bei PS ja nicht verÀnderen.
Im Freitext könntest Du ja genĂŒgend Hinweise geben, welche die Damen neugierig machen, "trotz" Deiner wahren und ehrlichen Berufsbezeichnung, wenn Du die offenbar selbst fĂŒr so nachteilig hĂ€ltst.
Nur so 'ne Idee. Wenn nicht, auch gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: koerschgen and Mentalista
D

Deleted member 23428

Gast
  • #261
Ich lĂŒge nicht. Und ich habe es nicht nötig meinen Job zu verbergen. Und ich will nicht zu den Millionen mit geschönten Berufsbezeichnungen gehören wie z.B. bei Facebook wo jeder zweite TĂŒtensuppenaufreisser "Manager" ist. Armselig, sowas.

Und die Berufsbezeichnung lÀsst sich bei PS ja nicht verÀnderen.

Ich hatte mit katholischer Priester/Inquisitor viel Erfolg bei PS 😁
 
D

Deleted member 26132

Gast
  • #265
Das ist eben die Crux bei Parship, dass man sich so saudÀmlich mit den Berufsbezeichungen vorgstellt wird.

Bei mir steht etwas handwerkliches drin. Eine Freundin von mir meinte nur: "Da hast du ja verloren, da denken ALLE Frauen an Ölverschmiert und 1.400,-€ Netto!"

Und so ist es auch. Aber nichts könnte verkehrter sein hinsichtlich meiner TÀtigkeit und meines Gehalts.

Es ist die Frage, ist das verkehrt, die Berufsbezeichnung relativ deutlich zu sehen, oder nicht? Immerhin bekommt man so einen Einblick in die OberflÀchlichkeit der Leute. :)

Ein hervorragendes Kriterium, auszusortieren. ;)
 
BeitrÀge
390
  • #267
Berufsbezeichung sagt : Ölverschmiert und 1.400,- Netto.

In Wirklichkeit: Laborkittel und Mikroskop. Gehalt laut diversen Rankings in seriöser Presse: ganz oben, vorletztes Zehntel. Sprich Meister / niedriges Akdemiker Niveau.

"Schatz, lass uns in meinen Cabrio (ein in ManufakturqualitĂ€t gefertiger sportlicher Exote) mal ĂŒbers WE nach Meran dĂŒsen.. Im Hotel Liebe machen und die Stadt ansehen..."

Die Möglichkeit wĂ€re da, scheint hier aber keine zu interessieren. Die Damen hier sind so oberflĂ€chlich. Wenn ich die oberflĂ€chlichen Aussortiere bleiben genau 0 (NULL - NADA- ZERO ) ĂŒbrig.

Mich hier anzupreisen wie auf dem Ramschtisch mit Tricks und "Optmierung" (Aber Aber ich verdien doch.. ich mach doch..) dafĂŒr bin ich zu stolz. Dewegen bin ich hier raus.



Ach ja: Letztens doch noch: Ein Date ĂŒber PS, man mag es nicht glauben.

Die Dame war verblĂŒfft. "Du bist der hĂŒbscheste Kerl seit langem!" Nun ja, dass ich gut aussehe weiss ich, ich hielt es trotzdem fĂŒr Bauchpinselei, bis sie mir dann auf dem Schmarrnphone die "Konkurenz" hier vorgestellt hat. Uff. :eek: Ich hab keine Konkurrenz. Ich bin hier bei PS George Clooney und Johnny Depp in Personalunion, verdammt.

Also, ich bin hier raus. Die Damen hier sind zu oberflÀchlich, dass PS System ist untauglich, dass Ganze hier unterm Strich Àrgerliche Zeit- und Geldverschwendung.

Ciao!
 
  • Like
Reactions: Charlytheppu
BeitrÀge
218
  • #268
@Mr.Matchbox gefĂ€llt mir dein Text :D. Weiß auch nicht ob ich es noch lange durchhalte hier.
Verstehe dich sehr gut, ich hasse es schon fast wenn man sich hier so optimiert darstellen muss um eine Chance zu haben.
In RealitÀt sieht es nÀmlich fast immer anders aus, als wie das beste oder schlechteste Profil hier dargestellt wird.
Die Selbstdarstellung im Internet ist einfach teilweise ausgeartet. Die Bilder werden bearbeitet, man darf keine negativen Dinge mehr erwÀhnen, man braucht einen Lohn von >100k. Die Leute nennen sich Teamleiter oder Manager, obwohl sie an der Supermarktkasse sitzen.
Wenn man keine höhere Schulbildung hat, ist man anscheinend fĂŒr viele keine Mensch mehr der irgendwie interessant wĂ€re.
Die Interesse/Nachfrage Ratio schein in gewissen Altersklassen fernab von der Wirklichkeit (ohne Internet) und total unausgewogen zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox

stefan0685

User
BeitrÀge
1
  • #270
Ich finde ja, dass du auch ĂŒberlegen solltest, welchen Typ möchte ich kennenlernen. Wenn sich jetzt viele Frauen bei dir melden, dann sind sie auch genauso schnell weg, wenn es finanziell einmal enger wĂ€re. Aber Geld ist natĂŒrlich damit verbunden, dass man an ein sorgenfreies Leben denkt. Aber ob das wirklich immer so ist. Vielleicht sollen wir aber auch als MĂ€nner umdenken und nicht immer nach dem Idealbild suchen, sondern auch Frauen interessant finden, die einem gepflegtem Durchschnittserscheinungsbild entsprechen. Gerade die jungen MĂ€nner, da kann ich mich nicht ausnehmen, haben hier sicher noch Nachholbedarf im Erkennen. Es macht immer einen Unterschied, wen ich ansprechen möchte. lg Stefan