Beiträge
644
Likes
392
  • #32
Zum Thema: 'GF Assistentin' =

Vielleicht hat jemand F mit V verwechselt oder umgekehrt.... :D
 
Beiträge
1.415
Likes
1.637
  • #33
Beruflich habe ich im weiteren Sinn auch mit Bargeld zu tun. Wollte es lustig umschreiben.
"Geldfälscherin" oder "Münzexpertin" hat parship jedoch nicht akzeptiert.
 
D

Dr. Bean

  • #34
Sie über sich: "Wenn er das macht, was ich will ist er mein Traummann"

Die Frau mit der Ehrlichkeit im Profil, heirate ich :)
 
  • Like
Reactions: MaryCandice, Sandbank and Jacinta
Beiträge
1.577
Likes
2.542
  • #35
Habe gerade eine Nachricht erhalten. Beruf: HLT
Was soll das denn sein? Wikipedia meint:

Die Abkürzung HLT steht für:
:D
 
D

Deleted member 20013

  • #36
Heute in meiner Vorschlagsliste:
"Abgestellter"
:D
Bin mir nicht sicher, ob er versucht lustig zu sein, oder ob es ein Tippfehler ist.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: tigersleep
D

Deleted member 7532

  • #37
D

Deleted member 20013

  • #38
Hmm, wäre doch ein Ansatzpunkt für ein Anschreiben - und gleichzeitig könnte man Wetten abschließen, ob er sich dadurch so auf den Schlips getreten fühlt, dass als Reaktion die Verabschiedung folgt. :D
Dachte ich mir auch. Er hat aber den PS-Test noch nicht ausgefüllt und es gibt das Profil praktisch noch nicht. Bekloppt, dass mir das überhaupt angezeigt wird.
 
Beiträge
517
Likes
583
  • #39
Heute in meiner Vorschlagsliste:
"Abgestellter"
:D

Ich vermute, er wurde von Parship in deiner Vorschlagsliste abgestellt

a. Um die Vorschlagsliste füllen zu können und

b. Die Mitgliederzahl konstant zu halten.

Bei mir sind in den letzten Tagen wieder diverse Vorschläge mit "Kein Eintrag" als Berufsbezeichnung dazugekommen (scheint der Beruf mit Zukunft zu sein).

Noch dazu enthalten diese Vorschläge auch "Kein Foto" und "Keine weiteren Angaben", was sie Sache nicht unbedingt erleichtert.
 
Zuletzt bearbeitet:

???

Beiträge
422
Likes
214
  • #40
Ist zumindest konsequent...
Wahrscheinlich kommt auch "keine Nachricht" von ihnen;)
 
  • Like
Reactions: Inge21, Ekirlu, lisalustig und ein anderer User
Beiträge
560
Likes
401
  • #41
Tach Gemeinde. Hinter mir liegt ein langes Wochenende.
Glueckwunsch an WolkeVier. GF ist die Abkuerzung fuer Girlfriend.
 
Beiträge
1.473
Likes
982
  • #43
Ich wollte ja nix sagen, aber wo Du Recht hast @lisalustig ! Man lernt doch nie aus. :)
 
  • Like
Reactions: lisalustig
Beiträge
1.473
Likes
982
  • #51
Gesicherte Existenz! :)
 
Beiträge
2.075
Likes
1.657
  • #54
Verratet ihr beiden Schnuckels mir denn auch, was ihr beruflich geschafft habt?
 
D

Deleted member 20013

  • #55

Wie sind wir vom "machen" zum "schaffen" gekommen?

Edit @TruppenurseI : Meine Güte. "Wir" lediglich als Stilmittel. Aber damit muss man wohl rechnen, wenn man die Goldwaage auspackt. :D
Ich kann es auch direkter formulieren, aber dann bitte nicht angegriffen fühlen. Also: wie bist Du von "machen" zu "schaffen" gekommen? Direkt mal die Latte schön unspezifisch erhöhen, um scheitern wahrscheinlicher zu machen?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
2.626
Likes
1.003
  • #57
Partner scha(f)ft
 
Beiträge
2.626
Likes
1.003
  • #58
...mich
 
  • Like
Reactions: ionchen

???

Beiträge
422
Likes
214
  • #59
Ist schon komisch wie etwas so kleines, wie eine Berufswahl die Partnersuche beeinflussen kann.
Ich habe auch feststellen müssen, dass ich mehr Vorurteile besitze, wie mir vorher bewusst war.
Lehrerinnen schneiden bei mir allerdings gut ab. Eine Frau mit so viel Urlaub kann nur entspannt sein;)

Ärztinnen, Anwältinnen, Versicherungsmaklerinnen (die nerven mich schon täglich bei der Arbeit) und Frauen aus dem Bankensektor, wir müssen uns einfach gegenseitig nicht haben;)
Irgendwie ist meine Liste länger?!
Sollte mir das zu denken geben? o_O;)
 
D

Deleted member 7532

  • #60
Ist schon komisch wie etwas so kleines, wie eine Berufswahl die Partnersuche beeinflussen kann.
Ich habe auch feststellen müssen, dass ich mehr Vorurteile besitze, wie mir vorher bewusst war.
Lehrerinnen schneiden bei mir allerdings gut ab. Eine Frau mit so viel Urlaub kann nur entspannt sein;)

Ärztinnen, Anwältinnen, Versicherungsmaklerinnen (die nerven mich schon täglich bei der Arbeit) und Frauen aus dem Bankensektor, wir müssen uns einfach gegenseitig nicht haben;)
Irgendwie ist meine Liste länger?!
Sollte mir das zu denken geben? o_O;)

Eigentlich ja - es gibt nämlich nicht DIE Ärztin, Lehrerin, .. .
In jedem Beruf gibt's nette und igitt Typen (wobei es von dir abhängt, wer in welche Kategorie fällt).
Und dass gefühlt überproportional viele Lehrerinnen hier vertreten sind, liegt vielleicht auch daran, dass du deiner Ausbildung und Einkommen nach halt vorwiegend Akademikerinnen vorgeschlagen bekommst (oder sich auch weniger gut verdienende parship nicht leisten können /wollen) - und Lehrerinnen sind da einfach die größte Gruppe - umfasst ja ein riesiges Feld : von Volksschule bis Gymnasium und das in sämtlichen Fächern