D

Deleted member 23883

  • #31
Albert hat sich nicht mehr gemeldet, seitdem er vor 4 Tagen meinen Beruf erfahren hat.
Der ist wohl weg. :(
 
  • Like
Reactions: fraumoh
D

Deleted member 23363

  • #35
Albert hat sich nicht mehr gemeldet, seitdem er vor 4 Tagen meinen Beruf erfahren hat.
Der ist wohl weg. :(
Ich lese ja nicht alle Beiträge und weiß deshalb nicht, wie es um Albert und dich steht. Aber wenn das tatsächlich der Grund ist, dass er sich nicht mehr meldet, ist er sicher nicht der Richtige für dich.
Du leistest ganz besonders wichtige Arbeit in dieser Zeit und kannst stolz auf dich sein.
Pass gut auf auf dich und bleib gesund!
Hörst du? Tu, was ich sage!
*streng-schau*
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Carlota, ICQ, apfelstrudel und 6 Andere
Beiträge
15.612
Likes
7.847
  • #37
naja, fangen wir nicht gleich mit der Liebe an und der Autor schreibt zwar Winterschinken ...aber jetzt?

ganz neue Dinge tun sich auf (zufällig entdeckt ;)), ich stehe am Fenster um ausgiebig frische Luft zu schnappen und beäuge ganz interessiert meine Umgebung.. die Leute im Garten, auf dem Balkon, Terrassen, Apfelbäumen usw. und stelle fest, meine Umgebung wurde, wie durch Zauberhand, deutlich attraktiver, wesentlich männlicher und feministischer (alle gehen einkaufen). Ich muss jetzt eigentlich nur warten bis mir einer eine Kußhand zuwirft.
Neue Strategie!

:)
 
  • Like
Reactions: Carlota, Ungezähmt, Bee246 und 5 Andere
D

Deleted member 25487

  • #40
So heißt ein Roman von Gabriel Garcia Márquez. Mich würde aber interessieren wie ihr beim Online-Dating mit der derzeitigen Situation umgeht.

Einerseits hört man, dass die Menschen in solchen Ausnahmesituation zusammenrücken wollen. Und erst heute las ich im Forum, dass jemand sofort Sex will. ;)

Andererseits will man sich selbst und andere vor einer Ansteckung schützen. In Ö sind alle Lokale geschlossen und im Freien muss man zu Menschen, die nicht im selben Haushalt leben, mindestens einen Meter Abstand halten.

Wie handhabt ihr das? Bleibt ihr aktiv partnersuchend, weil ihr jetzt mehr Zeit habt oder beeinträchtigen Corona und die damit verbundenen Maßnahmen eure Partnersuche?

Schreibt ihr weiterhin an und reagiert auf Anschreiben? Wohlwissend, dass ein legales persönliches Kennenlernen erst in Wochen oder Monaten möglich sein wird?

Dated ihr mit 1 m Abstand? Oder haltet ihr gar verbotenerweise Händchen?

Ich selbst überlege, ob ich anschreiben soll. Persönliche OD-Kontakte habe ich derzeit keine. Also könnte es zu sehr lang dauernder Korrespondenz kommen. Da können noch mehr Projektionen entstehen als sonst und die Sehnsucht könnte stark werden, obwohl sie nur auch wackeligen virtuellen Beinen steht.

Ich freue mich auf die Antworten und Meinungen, von all jenen, die bei Parship oder eine andere OD-Plattform einen Partner suchen.

Gebt gut acht auf euch und bleibt gesund!
Bevor ich mich mit „Hundert Jahre Einsamkeit“ herumplage, versuche ich es lieber mit „Liebe geht durch alle Zeiten“.:)

Deshalb mache ich weiter mit der Partnersuche oder probiere es zumindest (dazu gehören zwei :(). Man kann ja nicht nur schreiben und telefonieren um sich kennenzulernen. Skype oder ähnliche Dienste kommen auch zum Einsatz, so dass man zumindest einen etwas besseren Eindruck als erweiterte (und der Realität näher kommende) Projektionsfläche erhält.

Ich mag schöne Texte und einen witzigen Austausch von Nachrichten. Und irgendwann, wenn sich dann doch eine gewisse Nähe entwickelt hat und die Realität nicht so gänzlich von der Projektion abweicht, dann darf auch das „Herz loshüpfen“ (richtig zitiert, @Vergnügt ?).

An die derzeitigen Kontaktbeschränkungen halte ich mich. So viel Zeit muss sein ;)
*rutscht ungeduldig auf dem Stuhl hin und her*
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Carlota, Frau Eule, Mentalista und 3 Andere
Beiträge
4.119
Likes
5.527
  • #41
Bevor ich mich mit „Hundert Jahre Einsamkeit“ herumplage, versuche ich es lieber mit „Liebe geht durch alle Zeiten“.:)

Deshalb mache ich weiter mit der Partnersuche oder probiere es zumindest (dazu gehören zwei :(). Man kann ja nicht nur schreiben und telefonieren um sich kennenzulernen. Skype oder ähnliche Dienste kommen auch zum Einsatz, so dass man zumindest einen etwas besseren Eindruck als erweiterte (und der Realität näher kommende) Projektionsfläche erhält.

Ich mag schöne Texte und einen witzigen Austausch von Nachrichten. Und irgendwann, wenn sich dann doch eine gewisse Nähe entwickelt hat und die Realität nicht so gänzlich von der Projektion abweicht, dann darf auch das „Herz loshüpfen“ (richtig zitiert, @Vergnügt ?).

An die derzeitigen Kontaktbeschränkungen halte ich mich. So viel Zeit muss sein ;)
*rutscht ungeduldig auf dem Stuhl hin und her*

OK Skript steht.
Einmal die Forumtexte hier auswendig lernen.
Jeder kennt seine rolle
Und Nick mach die Regie:D
 
  • Like
Reactions: apfelstrudel
Beiträge
667
Likes
1.390
  • #43
Albert hat sich nicht mehr gemeldet, seitdem er vor 4 Tagen meinen Beruf erfahren hat.
Der ist wohl weg. :(

Wenn er sich wirklich davon abschrecken lässt, ist er nicht der Richtige für dich.

Vielleicht hat er aber auch einen Job, wo er dringend gebraucht wird und sich deshalb noch nicht gemeldet, oder er sitzt in Quarantäne ...
Klang doch bisher alles so positiv :( ...
Halt dir die Daumen!
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25487 and bega
D

Deleted member 23363

  • #44
Ist aber ein lesenswertes Buch. :)
Deshalb mache ich weiter mit der Partnersuche oder probiere es zumindest
Recht so! :)
Ich mag schöne Texte und einen witzigen Austausch von Nachrichten.
Ich auch! :D
Oh, wie schön! :)
So viel Zeit muss sein ;)
*rutscht ungeduldig auf dem Stuhl hin und her*
Auch das kenne ich gut. ;)
 
  • Like
Reactions: Carlota, Deleted member 25487 and apfelstrudel
Beiträge
880
Likes
898
  • #48
@Lou Salome, es kann gut sein, dass du mit Alberts Einschätzung Recht hast. Ist sogar wahrscheinlich, trotzdem kann man wünschenswerterweise z.B. leichter bereit sein den eigenen Irrtum für möglich zu halten - und kann dann recht klar nachfragen. Entweder geht es dann weiter oder man bringt es eindeutig zu Ende. Das ist so oder so ein gutes Ergebnis, denn schließlich geht es um eine Partnerschaft und weniger um ein Berufematching. Das ist allerdings schwierig, wenn man sich selbst und andere zu erheblichen Anteilen über den Beruf definiert.

Ist aber wieder eine grundsätzliche Betrachtung: ist man das was man scheint zu sein respektive ist das was man scheint zu sein der Ausdruck des eigenen Wesens? Die perfekte Deckung von Wesen und dessen Ausdruck wird es nur sehr, sehr selten geben und hier wird ja immer wieder ergebnislos gestritten, orientiert man sich beim Kennenlernen am Ausdruck oder am Wesen.

Ich denke, der Ausdruck eines Menschen ist wichtig und spielt eine große Rolle, nur, dem zugrunde liegt sein Wesen! Was für mich ganz klar die Prioritäten regelte.
 
Beiträge
160
Likes
200
  • #49
Ach, mein ❤️ allerliebster Baudo,
endlich wieder Leben und ein wichtiges Thema im Forum!

Also, ich werde mich hüten, jetzt weiter zu Daten.
Sicher kann man schreiben und telefonieren, vielen Menschen liegt das ja ganz gut.
Aber für mich zählt ein persönliches Treffen.
Ich brauche ein Gegenüber. Ich muss sehen, wie er sich verhält, sein Gesichtsausdruck, seine Mimik, seine Gesten, seine Stimme, seine Kleidung, sein Gang (am Rollator, schlurfend, flott - oder gar schneller als ich).
Und das wird wirklich echt absolut schwierig, wenn man sich auf 2 Meter Entfernung unterhalten muss. Habe ich gestern mit meiner Strandfreundin versucht, es hat nicht funktioniert, wir sind dann bis auf einen Meter zusammen gekommen.
Tjaaaa ... und gerade in unserem hohen biblischen Alter sind wir ja alle schwerhörig und keiner will sein Hörgerät tragen ... :D:D:D
Also ist es für mich schier unmöglich, jetzt einen Herren persönlich zu treffen.
Hach, dat is nu ma abba echt schiet ... :oops::(:rolleyes:

@Parship , @Eureka , @Peabody , @Momo , @Nickk undwervergessen - macht euch doch bittebitteschön mal Gedanken, ob's da nicht vielleicht eventuell einen Corona- Parshipbonus für alle Premiums geben könnte ... in welcher Art auch immer .... :)
Hallo elve,

Wir können natürlich nachvollziehen, dass ihr aufgrund der aktuellen Situation nicht zu einem Date gehen möchtet. Es ist verantwortungsbewusst und richtig, derzeit Begegnungen in der „realen Welt“ einzuschränken.

Viele Menschen sind derzeit zuhause, arbeiten im Homeoffice, vermeiden es, hinauszugehen und fühlen sich womöglich gerade jetzt manchmal etwas alleine. Parship bietet die Möglichkeit, online in Kontakt zu bleiben.

Wendet euch doch gern vertrauensvoll an die Kollegen aus unserem Kundenservice, die diesbezüglich Möglichkeiten mit euch besprechen können.

Bleibt gesund!

Gruß,

Eureka
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25487, Deleted member 23363 and Megara
Beiträge
1.130
Likes
588
  • #50
Hallo elve,

Wir können natürlich nachvollziehen, dass ihr aufgrund der aktuellen Situation nicht zu einem Date gehen möchtet. Es ist verantwortungsbewusst und richtig, derzeit Begegnungen in der „realen Welt“ einzuschränken.

Viele Menschen sind derzeit zuhause, arbeiten im Homeoffice, vermeiden es, hinauszugehen und fühlen sich womöglich gerade jetzt manchmal etwas alleine. Parship bietet die Möglichkeit, online in Kontakt zu bleiben.

Wendet euch doch gern vertrauensvoll an die Kollegen aus unserem Kundenservice, die diesbezüglich Möglichkeiten mit euch besprechen können.

Bleibt gesund!

Gruß,

Eureka
@Eureka,
Falls der Kundenservice noch keine Anweisung bekommen haben sollte, könnte man eine kostenlose Verlängerung des Abonnements um xxx Monate in Erwägung ziehen?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Carlota, Eureka, Me_08 und 4 Andere
D

Deleted member 25487

  • #51
  • Like
Reactions: Bee246, Deleted member 23363, Megara und 2 Andere
Beiträge
667
Likes
1.390
  • #52
Habe nach ein paar Tagen Funkstille nun wieder eine Nachricht von einem Kontakt (mit dem ich mehrmals herumgeschrieben habe) erhalten.
Darin stand: er meldet sich, wenn die Situation wieder besser wird o_O:(.
Somit lege ich die Partnersuche vollständig auf Eis.

Bin aber noch am Überlegen, ob ich ihm antworten soll, dass man sich über Textnachrichten nicht infizieren kann :rolleyes::).
 
  • Like
Reactions: Carlota, Anthara, Deleted member 24688 und 4 Andere
D

Deleted member 24688

  • #53
Hab morgen ein Date.
Gestern schreibe ich meiner Freundin eine Nachricht: "Hey ... hab am Freitag ein Date ... :)"
Vorhin schreibt sie mir: "Und bist du auf morgen vorbereitet?"
Mir rutscht mein Herz in die Hose, denke sie weiß was über eine Ausgangssperre ....:eek: und frage: "Was ist morgen? ... Weißt du was?"
Sie: "Du hast doch ein Date!" ... :)

Oh Gott ... ich werd langsam irre ... :rolleyes:
 
  • Like
Reactions: Carlota, Anthara, fraumoh und 4 Andere
D

Deleted member 23363

  • #54
Hab morgen ein Date.
Gestern schreibe ich meiner Freundin eine Nachricht: "Hey ... hab am Freitag ein Date ... :)"
Vorhin schreibt sie mir: "Und bist du auf morgen vorbereitet?"
Mir rutscht mein Herz in die Hose, denke sie weiß was über eine Ausgangssperre ....:eek: und frage: "Was ist morgen? ... Weißt du was?"
Sie: "Du hast doch ein Date!" ... :)
Oh Gott ... ich werd langsam irre ... :rolleyes:
Im Ösiland müssen wir 1-2 m Abstand halten.
Wie ist das bei euch?
 
D

Deleted member 23883

  • #56
Hab gerade ein Wort mit S e x erwähnt und jetzt wartet mein Beitrag auf Freischaltung.
Ich mach mich schlapp...:D
 
  • Like
Reactions: Megara, Bee246 and bega