Beiträge
1.473
Likes
981
  • #17
Ich verbuche es als Erfolg, dass ab sofort kein weibliches Forenmitglied sich männlicher als unbedingt nötig kleidet. Und kein männlicher Forist sich die Haare länger als bis zu den Ohren wächsen lässt. ;)
Und wie willste das kontrollieren? :)
Ich persönlich mag Kleider sehr, besonders im Sommer.
Gerne kurze Hosen bei Männern, wenn sie gute Beine haben. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.460
Likes
1.727
  • #18
Michaela? o_O

Wenn ich dann nur einen kleinen Teller gegessen habe, hat er schon gefragt, ob es mir denn nicht schmeckt und war fast beleidigt.
doch nid ... :D

Nicht mehr so oft zum Italiener, nicht mehr so viel Wein am Abend ...
Das Leben ist zu kurz für schlechtes Essen und schlechten Wein ... :)

Ich ernähre mich gesund und gut, esse reichlich aber nie über meine Sättigungsgrenze hinaus.
Ich halte absolut nichts von den verschiedenen Diäten und Ernährungsformen, neue Erkenntnisse kommen und gehen.....
Ich esse schon seit zig Jahren nur zweimal am Tag. 12+ Stunden zwischen der Mahlzeit. Zwischendurch viel Flüssigkeit ... den Magen klein halten, dann ist das Sättigungsgefühl minimal. Kohlenhydrate sind nicht der Killer. Der Killer ist mehr aufzunehmen, als zu verbrauchen ... ;)
 
D

Deleted member 21128

  • #20
Aber ich finde halt "minimales Sättigungsgefühl" doof... :D:p
 
Beiträge
278
Likes
327
  • #26
Herzlichen Glückwunsch @Sweety69 :)
Apropos kleine Erfolge: Es ist insofern ein Erfolg, dass ich schon ewig nicht mehr so viel gelacht habe.
Diese Woche besuchte ich das neue Programm von Lisa Feller in einem kleinen Theater. Der Titel passt zum Thema des Forums: "Der nächste, bitte." Ich fand den Abend großartig.
 
Beiträge
11.595
Likes
9.758
  • #27
Und wie willste das kontrollieren? :)
Ich persönlich mag Kleider sehr, besonders im Sommer.
Gerne kurze Hosen bei Männern, wenn sie gute Beine haben. :D
Natürlich gar nicht. Ich vertraue da voll und ganz auf den guten Geschmack und die Stilsicherheit der diversen Forenmitglieder.
Kleider mag ich auch sehr an Frauen, nicht nur im Sommer.
Kurze Hosen bei Männern, na ja, Ganz dünnes Eis. Ich würde im Sommer auch gerne das eine oder andere Mal auf Tanzpartys in kurzen Bermudas erscheinen. Aber das möchte ich den Damen dann doch nicht zumuten. :( Für nachmittags im Cafe, bei der Radtour oder auch beim Bummeln ist das völlig o.k. Oder auch tagsüber beim Forentreffen in Berlin ;)
 
Beiträge
2.527
Likes
922
  • #30
Vielleicht handelt es sich ja um die Kunst des Weglassens?
Also ein bestimmtes kalorienreiches Lebensmittel weglassen.
Bei mir wäre das z.B. die Sahne.
So habe ich es schon mal gemacht und beschließe hiermit, die Sahne erneut weg zu lassen. Wenn ich mich darauf konzentriere, dann schaffe ich es.