Beiträge
2.075
Likes
1.652
  • #46
Und man trifft sich halt so, wie es logistisch am besten passt... Wo ist denn das Problem? Ich bin schon 400km für Dates gefahren und Frauen sind schon zu mir 400km gefahren, einfach weil das so jeweils am günstigsten war...

Aber klar, man kann da die Lady spielen und den Mann alles machen lassen, aber einem sollte auch klar sein, dass man damit auch ein gewisses Clientel an Männern anzieht.

Wer einen Partner auf Augenhöhe sucht, dem sollte auch klar sein, dass man ihm so begegnen muss.

Wie viel Kilometer würdest Du fahren - OHNE das Profil gesehen zu haben?
Man sollte nicht Lady spielen, sondern eine Lady sein.
Echte Ladies würden niemals zu einem unbekannten Mann fahren. Sie suchen auch keinen Mann auf Augenhöhe, weil Männer und Frauen nunmal unterschiedlich sind. Sie suchen einen Mann, der sie als Frau und Mensch wertschätzt und ihnen das auch zeigt, indem er sich Mühe gibt.

Ich würde keinen einzigen Kilometer für einen mir bislang unbekannten Mann fahren, sondern erwarten, dass er sich in meine Region begibt. Ist er dazu zu träge, wird sich seine Trägheit durch die ganze Beziehung ziehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sweety69

  • #48
Beiträge
2.075
Likes
1.652
  • #49
Sehr gut! Ich habe es gelöscht.
 
Beiträge
1.146
Likes
826
  • #52
Sarkasmus ist nicht so Deine Stärke, oder? :D