Schokokeks

User
Beiträge
1.080
  • #31
Hm. Ja, kompliziert. Ich für meinen Teil möchte nicht "sexy gefunden werden", ich möchte hauptsächlich mal mir selber gefallen. Sollte doch möglich sein, dass jemand mich trotzdem anziehend findet, auch wenn ich mich nicht verkleiden mag. :)
 
F

fleurdelis

Gast
  • #32
Zuletzt bearbeitet:

Schokokeks

User
Beiträge
1.080
  • #33
Genau, für mich geht's nicht. :) Sei doch froh, dann bleiben für dich auch noch welche übrig. :D
 

IMHO

User
Beiträge
14.368
  • #34
Ein Gipsarm entscheidet nicht über sexy/unsexy oder attraktiv/unattraktiv. Deine Ausstrahlung ist das Entscheidende. Wenn dich also der Gipsarm so sehr stört, dass du dich in deiner Haut total unwohl fühlst, dann wirst du das auch ausstrahlen, was suboptimal für das Date wäre.

Wichtig ist auch, dass dieses "Handicap" ja lediglich befristet vorliegt und absehbar ist, wann du wieder voll "funktionsfähig" bist ;-)
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #35
Zitat von fafner:
Viele Männer finden Frauen in HHs sexy. Und viele Frauen wiederum wollen von Männern sexy gefunden werden. Alles nicht so einfach im richtigen Leben...

Ach fafner, Du hast sooo Recht!
Ich finde HHs auch sexy, trag sie gern - aber natürlich muss auch ein entsprechender Anlass da sein.
Zum Spazieren gehen eher ungeeignet, aber in der Oper u. ä. absolut angesagt.....
 
  • Like
Reactions: fafner

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #36
Zitat von Schokokeks:
Hm. Ja, kompliziert. Ich für meinen Teil möchte nicht "sexy gefunden werden", ich möchte hauptsächlich mal mir selber gefallen. Sollte doch möglich sein, dass jemand mich trotzdem anziehend findet, auch wenn ich mich nicht verkleiden mag. :)

Warum würdest Du Dir nicht gefallen, wärest Du sexy?
Und warum willst Du generell nicht sexy sein?
 

Schokokeks

User
Beiträge
1.080
  • #37
Das ist einfach nicht mein Kleidungsstil. Und ich ziehe mich nicht an um jemand anderem zu gefallen, genauso wie ich nicht für einen Mann Dinge* tue die ich eigentlich nicht machen will. Sowas hab ich als Teenager gemacht, aber das ist lange her. Ich weiß mittlerweile was ich mag und wer ich bin.

*Ehe mit jemand die Phantasie durchgeht, ich spreche von Hobbies und Interessen. ;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #38
Zitat von Schokokeks:
Das ist einfach nicht mein Kleidungsstil. Und ich ziehe mich nicht an um jemand anderem zu gefallen, genauso wie ich nicht für einen Mann Dinge* tue die ich eigentlich nicht machen will. Sowas hab ich als Teenager gemacht, aber das ist lange her. Ich weiß mittlerweile was ich mag und wer ich bin.

*Ehe mit jemand die Phantasie durchgeht, ich spreche von Hobbies und Interessen. ;)

Ich mag dich :p
 

Schokokeks

User
Beiträge
1.080
  • #39
:) Danke.
 

Yvette

User
Beiträge
1.923
  • #40
Zitat von Schokokeks:
Das ist einfach nicht mein Kleidungsstil. Und ich ziehe mich nicht an um jemand anderem zu gefallen, genauso wie ich nicht für einen Mann Dinge* tue die ich eigentlich nicht machen will. Sowas hab ich als Teenager gemacht, aber das ist lange her. Ich weiß mittlerweile was ich mag und wer ich bin.

*Ehe mit jemand die Phantasie durchgeht, ich spreche von Hobbies und Interessen. ;)

Das bewahrt dich vor vielen Dingen. Da ich bestimmte Dinge nicht kannte, dachte ich mir, ok, ich lass mich mal darauf ein: bei dem einen war es golfen - der drängelte dann so, dass ich meine hobbys aufgeben soll und Clubmitglied werden sollte - bei nem anderen war es das exzessive Mountainbikefahren, was mich auch den letzten Nerv kostete. Es nützt wirklich wenig, wenn man sich verbiegt
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #41
Zitat von Yvette:
Es nützt wirklich wenig, wenn man sich verbiegt

Verbiegen ist falsch, da hast Du Recht. Und eigene Hobbys des neuen Partners wegen völlig aufgeben, macht wohl auch nicht glücklich.
Wobei man durchaus offen sein sollte für Neues (sofern man nicht wirklich eine Aversion dagegen hat).
Golf z. B. würde ich auch versuchen, Mountainbike nicht.
 

Yvette

User
Beiträge
1.923
  • #42
Zitat von lisalustig:
Verbiegen ist falsch, da hast Du Recht. Und eigene Hobbys des neuen Partners wegen völlig aufgeben, macht wohl auch nicht glücklich.
Wobei man durchaus offen sein sollte für Neues (sofern man nicht wirklich eine Aversion dagegen hat).
Golf z. B. würde ich auch versuchen, Mountainbike nicht.

Wieso Golfen ja und Mountainbiken nein - was kommt noch nicht in Betracht?
 

Dreamerin

User
Beiträge
4.064
  • #44
Ich frage mich gerade, wie mag wohl der DucciVinci diese Diskussion empfinden? Ein Gipsarm als Handicap? DucciVinci, ich grüß dich mal aus der Ferne!
 
  • Like
Reactions: Heppy

Yvette

User
Beiträge
1.923
  • #45
Zitat von lisalustig:
Golfen stelle ich mir nett vor, MB nur anstrengend.... Ich mach genug schweißtreibenden Sport.
Eine Liste meiner Go´s und NoGo´s macht keinen Sinn. Darum gehts ja auch nicht.

Golfen stellst du dir nett vor? Dann mach das mal! Es geht später beim Lunch oder Dinner immer um sehr anstrengende Gespräche, die sich immer um "Mein Haus, mein Pferd, mein Boot, meine Wohnung in Florida, meine Wohnung in Bodrum, meine Wohnung in Timbuktu" handeln ... kann ich sehr empfehlen :)
 
G

Gast

Gast
  • #46
Zitat von Yvette:
Golfen stellst du dir nett vor? Dann mach das mal! Es geht später beim Lunch oder Dinner immer um sehr anstrengende Gespräche, die sich immer um "Mein Haus, mein Pferd, mein Boot, meine Wohnung in Florida, meine Wohnung in Bodrum, meine Wohnung in Timbuktu" handeln ... kann ich sehr empfehlen :)
Unter "anstrengenden" Gesprächen verstehe ich aber etwas anderes :)
 
G

Gast

Gast
  • #48
Zitat von Yvette:
Scannen und gescannt zu werden finde ich anstrengend - ich mag solche Kontakte nicht!
Wirst du denn wirklich gescannt, sprich, ausgefragt? Meistens wollen die Leute doch nur über sich selbst sprechen und interessieren sich gar nicht weiter dafür, was andere Leute am Tisch besitzen? Ich kenne solche Gespräche wirklich nicht, wenn, dann redet halt jeder von seinen Dingen, wenn er Lust darauf hat, aber fragt die anderen nicht aus.
 

Yvette

User
Beiträge
1.923
  • #49
Zitat von FAZ:
Wirst du denn wirklich gescannt, sprich, ausgefragt? Meistens wollen die Leute doch nur über sich selbst sprechen und interessieren sich gar nicht weiter dafür, was andere Leute am Tisch besitzen? Ich kenne solche Gespräche wirklich nicht, wenn, dann redet halt jeder von seinen Dingen, wenn er Lust darauf hat, aber fragt die anderen nicht aus.

Tja, die Golfergespräche waren aber so! Passt die zu uns - so kam es mir vor ... mein damaliger Freund hat seinen "Mantel schützend um mich gelegt" - aber er wollte auch partout dass ich alles aufgebe und da mitmache ... das (und andere Dinge) waren mir einfach zu blöd! '(Ok, ich habe auch kein Pferd und kein Boot!)
 
G

Gast

Gast
  • #50
Ja gut, ich wurde auch schon gefragt, ob ich ein Pferd habe, aber es kam mir nicht nach einem abscannen vor, einfach nur, ob es gemeinsame Themen gibt. Selbst wenn das so ist, ist es nicht überall so? Sitzt du mit Künstlern zusammen, fragen sie auch mal nach, ob du eine Galerie hast oder malst oder so. Das ist doch normal, wenn man in Zirkeln sitzt, die alle etwas gemeinsam haben, daß andere dann auch gefragt werden. Ich finde das aber gar nicht so schlimm, ich sehe es eher als einen Veresuch an, ein gemeinsames Thema zu finden.
 

Yvette

User
Beiträge
1.923
  • #51
Zitat von FAZ:
Ja gut, ich wurde auch schon gefragt, ob ich ein Pferd habe, aber es kam mir nicht nach einem abscannen vor, einfach nur, ob es gemeinsame Themen gibt. Selbst wenn das so ist, ist es nicht überall so? Sitzt du mit Künstlern zusammen, fragen sie auch mal nach, ob du eine Galerie hast oder malst oder so. Das ist doch normal, wenn man in Zirkeln sitzt, die alle etwas gemeinsam haben, daß andere dann auch gefragt werden. Ich finde das aber gar nicht so schlimm, ich sehe es eher als einen Veresuch an, ein gemeinsames Thema zu finden.

Dann ist es auch ok! War aber nicht so!
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #52
Zitat von Yvette:
Golfen stellst du dir nett vor? Dann mach das mal! Es geht später beim Lunch oder Dinner immer um sehr anstrengende Gespräche, die sich immer um "Mein Haus, mein Pferd, mein Boot, meine Wohnung in Florida, meine Wohnung in Bodrum, meine Wohnung in Timbuktu" handeln ... kann ich sehr empfehlen :)

Naja, man kann sich ja mal was vorstellen. Schöne frische Luft und spazieren gehen so von Loch zu Loch - hier spricht der Laie ;-)

Über das DANACH mach ich mir weniger Gedanken. Kann man da nicht einfach abhauen?

Da im Moment kein Golfer aktuell ist, habe ich dies tiefschürfende Problem nicht.
 

Yvette

User
Beiträge
1.923
  • #53
Zitat von lisalustig:
Naja, man kann sich ja mal was vorstellen. Schöne frische Luft und spazieren gehen so von Loch zu Loch - hier spricht der Laie ;-)

Über das DANACH mach ich mir weniger Gedanken. Kann man da nicht einfach abhauen?

Da im Moment kein Golfer aktuell ist, habe ich dies tiefschürfende Problem nicht.

Gut, probier es einfach mal aus - läuft dann vielleicht besser bei dir! Also für mich ist das nichts. Was ist denn "AKTUELL" so da? :)
 
G

Gast

Gast
  • #54
Beim Golf spielt man gegen sich selbst. Ein sehr komplexer Sport.
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #55
Zitat von Yvette:
Gut, probier es einfach mal aus - läuft dann vielleicht besser bei dir! Also für mich ist das nichts. Was ist denn "AKTUELL" so da? :)

Hatte gestern ein Date - qualitatives Restaurant - netter Abend.
Er spielt sogar Golf, war aber im Laufen so eingeschränkt, dass er zwischendurch immer mit diesem Wägelchen vom Loch zu Loch fahren muss. Er war interessiert, aber mehr als Freundschaft könnte ich nicht bieten.....
 

Yvette

User
Beiträge
1.923
  • #56
Zitat von lisalustig:
Hatte gestern ein Date - qualitatives Restaurant - netter Abend.
Er spielt sogar Golf, war aber im Laufen so eingeschränkt, dass er zwischendurch immer mit diesem Wägelchen vom Loch zu Loch fahren muss. Er war interessiert, aber mehr als Freundschaft könnte ich nicht bieten.....

Was hindert dich? Dann hat er ein handicap in zweierlei Hinsicht? Hatte er es dir vorher gesagt?
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #57
Nein, er hatte es vorher nicht gesagt. Mich hindern absolut fehlende körperliche Anziehung und noch einige Dinge mehr.....
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #59
Zitat von Yvette:
Was ist das noch, wenn ich fragen darf? ! Aus welchem Grund habt ihr euch getroffen! Was war anziehend, zu Beginn?!

Fragen darfst Du ;-)
Es war kein Kontakt über PS.
Wir trafen uns, um auszuloten ob es Sinn macht, sich kennenzulernen. Wie es halt so ist.
Er war Raucher und auch die Interessen / Hobbys waren zu unterschiedlich.
 

Yvette

User
Beiträge
1.923
  • #60
Zitat von lisalustig:
Fragen darfst Du ;-)
Es war kein Kontakt über PS.
Wir trafen uns, um auszuloten ob es Sinn macht, sich kennenzulernen. Wie es halt so ist.
Er war Raucher und auch die Interessen / Hobbys waren zu unterschiedlich.

Lisa, schade! Also Raucher geht gar nicht?! Ich bin Ex-Raucherin, habe den Schalter irgendwann umgelegt. Mir macht das nichts aus. Rieche das gerne ... Ziehe auch mal an einer Zig. - sehr, sehr selten ... neulich merkte ich mal, nach 6 Jahren, dass ich Bock habe, wieder anzufangen - aber der Wille ist noch stärker - ich will nicht mehr. Und bei dir?!