Beiträge
322
Likes
416
  • #76
Wie viele Dates hattest Du denn schon bei MCD?
Keines. Aber ich bin da durchaus manchmal, mein reizendes Kind liebt Happy Meals - hat aber gelernt, dass es seine Mutter glücklich macht, wenn die zwar beim Mc gekauft werden, aber auf einer Parkbank verspeist. Oder im ICE. Oder wo auch immer.
Ich habe kein Problem mit "preiswerten" Treffpunkten. Und auch keines damit, mein Gegenüber einzuladen, habe ich auch bei einem Erstdate schon getan. Aber der Großteil der McD-Filialen entspricht meinem ästhetischen Empfinden einfach nicht. Und dann entspanne ich nicht.
 
Beiträge
1.042
Likes
928
  • #77
So erzieht man seine Kinder also zu gesundem Eßverhalten :)
 
Beiträge
1.293
Likes
2.334
  • #78
Wie viele Dates hattest Du denn schon bei MCD?
mein letzter besuch bei mcd vor einigen wochen auf der durchreise in kirchheim (rasthof): müllberge auf den meisten tischen, nervige chartmusik, lärmende jugendliche. will ich mich in solch einem ambiente ernsthaft gediegen mit jemandem unterhalten? nö. da hole ich bestenfalls nen burger raus und esse den woanders. ;-)

und ich möchte, wenn's um ein date geht, einen ernstgemeinten vorschlag hören anstatt einen heimlichen test zu durchlaufen. ich mache meine vorschläge jedenfalls nicht mit der absicht, da irgendwas auszutesten.
 
Beiträge
1.293
Likes
2.334
  • #82
ich zitiere mal genauer, was mich daran stört, @D.VE:

Ich schlage das mit dem McDonalds nur SEHR gerne vor, um zu checken wie die Frauen ticken, ob sie ernsthaftes Interesse haben, oder ob es ihnen darum geht, "satt nach Hause" zu gehen (danke für das eindrucksvolle Anschauungs-Beispiel).
exakt DIESES argument finde ich fragwürdig. und zwar mehr als die location mcd an sich. ich habe einfach keine lust auf verstecktes ausgetestet werden. sondern ich möchte ein erstes kennenlernen ohne bewusst eingebaute fallstricke und spielchen. ich möchte einfach ungezwungen sein - und das wünsche ich mir auch von meinem gegenüber. aber leider neigen viele dazu, daraus ein bewerbungsgespräch zu machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
993
Likes
582
  • #84
ich zitiere mal genauer, was mich daran stört, @D.VE:



exakt DIESES argument finde ich fragwürdig. und zwar mehr als die location mcd an sich. ich habe einfach keine lust auf verstecktes ausgetestet werden. sondern ich möchte ein erstes kennenlernen ohne bewusst eingebaute fallstricke und spielchen. ich möchte einfach ungezwungen sein - und das wünsche ich mir auch von meinem gegenüber. aber leider neigen viele dazu, daraus ein bewerbungsgespräch zu machen.
Aber dein Argument stimmt doch nicht. Denn sofern der McDonald-Vorschlag ein Test ist, wüßtest du doch gar nicht, daß es einer ist. Insofern könntest du dich völlig ungezwungen fühlen. Und derjenige, der den Test macht, bekäme heraus, ob ihr zusammen paßt oder nicht, gerade weil du nicht um den Test weißt und das Ergebnis deswegen nicht manipulieren kannst.
 
Beiträge
1.146
Likes
826
  • #86
sondern ich möchte ein erstes kennenlernen ohne bewusst eingebaute fallstricke und spielchen. ich möchte einfach ungezwungen sein
Erstens würdest Du das ja nicht erfahren, mal abgesehen davon, dass ich es nicht daran scheitern lasse, wenn die Dame nicht will
Zweitens hilft gerade unsicheren Frauen der MCD enorm, an Sicherheit zu gewinnen und ungezwungen zu sein. Eine Location die man kennt, nimmt nämlich einen SEHR großen Stressfaktor heraus,

Und meiner Erfahrung nach scheitert es nie an einem Faktor, sondern immer an der Summe von kleineren. Und selbst wenn die Frau kein Interesse hat, merkt man den Charakter schon recht deutlich daran WIE die Reaktion ausfällt. Es gibt Leute die einfach freundlich sagen, dass es nicht so ihr Ding ist und was anderes vorschlagen und es gibt Leute die so reagieren wie einige hier im Forum...

Aber es ist doch okay... Wo ist das Problem? Es muss nicht mit jedem passen... Ich verstehe auch nicht warum hier immer so ein Theater gemacht wird, wenn jemand sagt "Eigenschaft XXX möchte ich in einer Partnerschaft nicht!" nur weil nicht jeder die Eigenschaftt XXX hat.

Was soll ich mit einer Partnerin die McDonalds total abstoßend und unter ihrem Niveau findet? Was soll sie mit mir, der ich die Einfachheit vieler Dinge zu schätzen weiß?

Warum versuchen sich hier immer alle zu verstellen, um eine möglichst breite Massse anzusprechen?
Wo ist denn das Problem, wenn es nicht passt?
 
Beiträge
1.293
Likes
2.334
  • #88
Es gibt Leute die einfach freundlich sagen, dass es nicht so ihr Ding ist und was anderes vorschlagen
genau so würde ich ja auch reagieren. mit einem vorschlag, der nicht völlig ins andere extrem geht (also kein edelschuppen). zum beispiel mit ner old school-klappstulle und nem gekühlten bierchen bewaffnet ein picknick am elbstrand (falls es zufällig mal warm sein sollte). kostet wenig und macht viel spass ;-)
 
Zuletzt bearbeitet: