Beiträge
24
Likes
18
  • #1

Date abgesagt wegen Orthographie und Interpunktion

Hallo Zusammen,

ich habe schon mehrmals mit einer Frau, einige male hin und her geschrieben, dann sagte sie sie möchte die Korrespondenz erst einmal abbrechen ,und das Date in einer Woche abwarten, man habe sich ja schon genug ausgetauscht. Außerdem schrieb Sie, ich hätte wohl Schwierigkeiten in Orthographie und Interpunktion, und welche Schulbildung ich überhaupt hätte. Da mußte ich auch erst einmal googeln, für die ,die genau so " dumm " sind wie ich, es bedeutet mehr oder weniger wohl, Rechtschreibfehler und Zeichensetztung, also Komma Setzung. Wow, das hat mir noch keine gesagt ! gut ich war nie Super in Deutsch, aber so schlecht schreibe ich nun auch nicht. Da habe ich geantwortet und ihr gesagt, das ich es nicht gut fände, mich so zu beleidigen, und das , das Date unter den Bedingungen wohl keinen Sinn mache. Darauf kamen böse Worte, interlektuell verpackt, und natürlich das feige wegklicken. Das war zwar nicht in PS, sondern in DC. Wenn ich nur wüßte wie ich ihr da noch antworten könnte. Eine Neuanmeldung unter anderer email Adresse klappt leider nicht. ich will nicht ausfallend werden, aber ein paar Takte würde ich Ihr schon sagen.
Eigentlich bin ich immer noch geladen !

Gruß

Carlos
 
Beiträge
3.758
Likes
3.713
  • #3
DC = Dating Café (wieder was dazugelernt ;))
51% Erfolgsquote*
Nur das * wird nicht erklärt (hab nix gefunden)
@Carlos04
Ärger dich nicht, DIE wäre nicht die Richtige gewesen! (Läuft unter den 49 % ;))
Viel Glück beim nächsten Mal :)
 
Beiträge
2.894
Likes
717
  • #4
Wenn sie dich anschwärzt und danach ignoriert ist sie eine Superglucke. Nicht der Mühe wert ihr nachzustellen, sie ist ein Armutszeugnis wenn sie dich erst böse anschreibt und danach bannt: Du hast bereits gewonnen. Wenn sie das machen haben sie ein Problem beim Selbstwertgefühl würde ich sagen und fühlen sich bei dieser Hassaktion irgendwie befreit.

Die anderen Männer welche nun angepeilt werden tun mir gar leid, alle stürzen sich wie Hunde auf dieses Dalmatinerfleisch und kriegen einen Punkt verpasst, oft erst in der Beziehung da Äusserlichkeit/Status gut genug war.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
15
Likes
10
  • #6
Deine Antwort auf die ihre erste Mail fand ich schon seltsam. Wenn du das Date nicht mehr möchtest, dann verabschiede den Kontakt und Schluss. Man soll sich nichts bieten lassen wobei meine Erfahrung ist, dass wenn man beim Onlinedating eine Frau kritisiert, der Kontakt zu 100% zu Ende ist. Hast du gedacht, wenn du jammerst, dass sie sich entschuldigt? Jetzt bist du eingeschnappt, weil du nicht das letzte Wort hattest... Das ist kindisch.
(Jetzt muss du dich über mich beschweren ;-)
 
Beiträge
2.894
Likes
717
  • #7
Ja ne, kritisieren geht nicht, dann ist man weggebombt. Im Forum besser auch nicht, manche kontrollieren noch nach und suchen alles ab. Die Naivlinge heutzutage... meinen noch dass es sie von Unheil bewahrt weil Bösewichte kündigen ja alles immer schön an und sind superkommunikativ.:rolleyes: Das machen nur wenige Spinner, die Mehrheit sind wahre Assassine.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 21908

  • #8
gut ich war nie Super in Deutsch, aber so schlecht schreibe ich nun auch nicht.
Carlos, dein Schreibstil ist wirklich recht einfach. In deinem Eröffnungspost sind einige Rechtschreibfehler, Grammatik und Zeichensetzung stimmt auch nicht alles. Da hat die Dame schon Recht mit ihrer Kritik. Vielleicht wäre sie auch gar nicht zum Date erschienen, da ihr deine Schreibweise missfiel. Ärgern und Wut bringt nichts, abhaken und die nächste suchen. Du willst auch keine Frau, die dir böse Worte schreibt, also sei froh, dass du ihren Charakter noch früh genug erkannt hast. Es gibt genug Frauen, die einen Mann kennenlernen möchten und dabei nicht auf die Orthographie achten.
 
Beiträge
2.894
Likes
717
  • #9
Die sind nur so intelligent wie ihr Inselwissen reicht. Darüber hinaus ist oft Bohnenstroh, ich möchte nur liebe Frauen, keine anderen.
 
Beiträge
6.731
Likes
11.119
  • #10
Hallo Zusammen,

ich habe schon mehrmals mit einer Frau, einige male hin und her geschrieben, dann sagte sie sie möchte die Korrespondenz erst einmal abbrechen ,und das Date in einer Woche abwarten, man habe sich ja schon genug ausgetauscht. Außerdem schrieb Sie, ich hätte wohl Schwierigkeiten in Orthographie und Interpunktion, und welche Schulbildung ich überhaupt hätte. Da mußte ich auch erst einmal googeln, für die ,die genau so " dumm " sind wie ich, es bedeutet mehr oder weniger wohl, Rechtschreibfehler und Zeichensetztung, also Komma Setzung. Wow, das hat mir noch keine gesagt ! gut ich war nie Super in Deutsch, aber so schlecht schreibe ich nun auch nicht. Da habe ich geantwortet und ihr gesagt, das ich es nicht gut fände, mich so zu beleidigen, und das , das Date unter den Bedingungen wohl keinen Sinn mache. Darauf kamen böse Worte, interlektuell verpackt, und natürlich das feige wegklicken. Das war zwar nicht in PS, sondern in DC. Wenn ich nur wüßte wie ich ihr da noch antworten könnte. Eine Neuanmeldung unter anderer email Adresse klappt leider nicht. ich will nicht ausfallend werden, aber ein paar Takte würde ich Ihr schon sagen.
Eigentlich bin ich immer noch geladen !

Gruß

Carlos
Jeder hat so seine Punkte, die wichtig sind. Beim einen die Unterarme (@Menno ;)), der Nächste datet nur dunkelhaarige, andere wiederum legen Wert auf korrekte Rechtschreibung - egal, wenn du die Kriterien nicht erfüllst scheidest du aus.
Worauf achtest du? Was sind für dich Gründe, einen Kontakt nicht weiter zu verfolgen?
 
Beiträge
2.336
Likes
1.464
  • #11
ich hätte wohl Schwierigkeiten in Orthographie und Interpunktion,
Na, sieh es mal von folgender Seite: Interpunktion kann Leben retten!

"Komm, wir essen Opa" oder "Komm wir essen, Opa"

Und auch sonst kann bereits duch Gross- und Kleinschreibung die Aussage eines Satzes unterschiedlich sein:

""Wäre er doch nur dichter"
"Wäre er doch nur Dichter"

"Er hat liebe Genossen"
"Er hat Liebe genossen"

"Die Nackte sucht"
"Die nackte Sucht"

"Helft den armen Vögeln"
"Helft den Armen vögeln" :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fleurdelis*

  • #12
also sei froh, dass du ihren Charakter noch früh genug erkannt hast.
Ah ja ... das hier:

hätte wohl Schwierigkeiten in Orthographie und Interpunktion, und welche Schulbildung ich überhaupt hätte.
.... schließt auf den Charakter? ...

Da habe ich geantwortet und ihr gesagt, das ich es nicht gut fände, mich so zu beleidigen
Das ist doch keine Beleidigung. Die Art und Weise sich auszudrücken, finde ich schon immens wichtig, um jemanden sympathisch oder unsympathisch zu finden.
 
M

Multixx

  • #13
Na, sieh es mal von folgender Seite: Interpunktion kann Leben retten!

"Komm, wir essen Opa" oder "Komm wir essen, Opa"

Und auch sonst kann bereits duch Gross- und Kleinschreibung die Aussage eines Satzes unterschiedlich sein:

""Wäre er doch nur dichter"
"Wäre er doch nur Dichter"

"Er hat liebe Genossen"
"Er hat Liebe genossen"

"Die Nackte sucht"
"Die nackte Sucht"

"Helft den armen Vögeln"
"Helft den Armen vögeln" :rolleyes:
haha
lieber arm dran als Arm ab:D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 21908

  • #15
Zitat von Carlos04:
hätte wohl Schwierigkeiten in Orthographie und Interpunktion, und welche Schulbildung ich überhaupt hätte.
(=Post 12)
Darauf kamen böse Worte, interlektuell verpackt, und natürlich das feige wegklicken.
Antwort von mir:
Du willst auch keine Frau, die dir böse Worte schreibt, also sei froh, dass du ihren Charakter noch früh genug erkannt hast.

@Carlos04 hat Probleme mit dem Schreiben.
@fleurdelis* hat Probleme mit dem Lesen.

Warum lesen so viele eigentlich mehr in den Texten, als dort steht? Und Interpretieren falsch? Nur, weil man mitreden will und nichts Wesentliches zum Thema beitragen kann? Ich halte es auch für verständlich, dass Carlos beleidigt ist wegen der Kritik der Dame an seinem Schreibstil. Das tut weh, wenn man sich auf ein Date freut und sie ihn dann so abwertend verletzt. Nur ihr anschließend noch mal die Meinung sagen zu wollen halte ich für überflüssig.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: