Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Megara

User
Beiträge
13.619
  • #31
Und wo wäre bei Ihnen eine Grenze? Wenn ein Mann fragt wie die Frau seine Intimrasur bei den ersten Date gerne hätte oder würden sie auch da weiter shaken?
Es ist doch durchaus möglich das dieser Mann eine spezielle Art von Humor hat, sicherlich etwas unbedacht.Immerhin wolltest du dich mit ihm treffen.Wir kennen seine anderen Nachrichten, sein Profil,sein Foto u.s.w nicht.
Intimrasur wäre dann eindeutig.
Ich würde empfehlen nicht alles auf die Goldwaage zu legen.
 
  • Like
Reactions: Vergnügt and Rise&Shine

Maron

User
Beiträge
18.918
  • #32
Ich hätte natürlich sofort an meine Alabastahaut gedacht :):) und mir für ein Date mit Monsieur eine schützende Mixtur aufgetragen o_Oo_O.
 
Zuletzt bearbeitet:

Morgenrot

User
Beiträge
664
  • #35
Bart ja/nein und wie lang ist ja eine legitime Frage. Man(n) will ja gefallen, und vielleicht passt er sich in dem Punkt ja gerne an (oder ist das etwa zu unterwürfig?! :D). Mir geht es zumindest so... Und Frauen stellen ja auch manchmal so Fragen wie: Nylonstrümpfe ok ja/nein? :D
Noch so einen Nachsatz dazuzuschreiben, das hätte ich mich allerdings nicht getraut xD
Weil es die Art Scherz ist, die nach hinten losgehen kann - wie man sieht. Wenn ich wüsste, dass es kein Scherz war, würde ich auch absagen. Wenn nicht, naja... Hör auf dein Gefühl.
Den Bart sollte man doch auf den Bildern sehen, wozu überhaupt die Frage ;)
 
D

Deleted member 23428

Gast
  • #38
Ich find die Sprüche jetzt auch nicht sonderlich gelungen.
Kommentarlos blocken ist aber schon etwas hart, ein deutlicher Warnschuss oder freundliche Verabschiedung hätte es auch getan. Man will ja selbst auch nicht kommentarlos geblockt werden.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: maxim and Vergnügt
D

Deleted member 21128

Gast
  • #40
@Laquisha
Ich denke auch, dass es ein bisschen von der bisherigen Kommunikation abhängt.
Ich bin kein Bartträger, aber ich denke mal, ein Dreitagebart ist ja einer, den man auf Wunsch auch rasieren kann, manche wechseln da ja auch öfter. Vielleicht wollte er wirklich das wählen, was dir gefällt.
Der Spruch mit der weichen Haut ist schon unbeholfen, vielleicht wollte er echt flirty und locker wirken. Impliziert halt auch, dass man eine gewisse Nähe wünscht, wobei es ja nicht heißen muss am ersten Treffen.
Alles in allem könnte es sein, dass er nur unsicher war. Die Verabschiedung lässt ihn dann bestimmt für die Zukunft nicht sicherer werden.
Ich denke, du (ich darf doch 'du' sagen, wir machen das hier alle?) hättest ihm ja auf lockere Art zu verstehen geben können, dass er es selber wissen muss, und du beim ersten Date nicht um deine Haut fürchtest. Einfach auch so bisschen deine Grenze zeigen. Gleich verabschieden finde ich auch übertrieben. Aber wenn du es dir leisten kannst, ist es auch kein großes Problem.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Vergnügt

User
Beiträge
1.863
  • #41
Man schreibt sich netten Nachrichten, man nimmt sich in Whatsapp auf und macht sich ein Date aus, der eine Woche später stattfinden soll. (Spaziergang)

Und dann stellt der Mann folgende Frage: Magst du einen Bart bei einem Mann?

Wenn ja, bis welche Länge? Diesbezüglich möchte ich dir unbedingt gerne entgegenkommen bei unserem Date- das Wohl deiner sicher wunderbar zarten und weichen Gesichtshaut liegt mir sehr am Herzen.

An Frauenwelt: wie würdet ihr auf so etwas reagieren bzw. war meine Reaktion übertrieben?

An Männerwelt: warum stellt ihr so eine Frage? Um zu checken ob was geht? Oder weil ihr so führsorglich seid, falls die Frau über sie herfällt?

Ich glaub, ich hätte die Frage einfach beantwortet. Bin bei so Nachrichtenaustausch meist eher etwas naiv. Denke mir dann, dass ich nicht weiß, wie der andere das gemeint hat. Evt. meint ers gar nicht so ernst oder das Thema ist ihm halt wichtig aus irgendeinem Grund. Vielleicht ist es für ihn auch nicht so einfach, aus dem Nichts heraus mit einer Unbekannten ein Gespräch zu beginnen und will einfach etwas Originelleres schreiben als "Hallo, wie gehts?"

Ich habe meist Fragen, auch wenn sie etwas ungewöhnlicher waren erstmal beantwortet. Wenn dann mehr so ungewöhnliche Fragen kamen, hab ich dann schon zurückgefragt, warum ihm das so wichtig ist. Je nach Antwort von ihm verlief das weitere Gespräch dann ganz unterschiedlich.

Aber warum fragst du uns? Du kannst eine Verabschiedung nicht mehr rückgängig machen.
 
  • Like
Reactions: maxim and Anthara
W

Wiener1980

Gast
  • #45
Nicht bös sein, er hat sich nach deinen Vorlieben bezüglich Optik erkundigt. Aus.

Wäre es schlimm gewesen, wenn er gefragt hätte: "findest du Glatze furchtbar?". Gegen letztere kann er nichts tun, der Bart hingegen ist eine Entscheidung.
Auf den Fotos war der Bart möglicherweise nicht zu sehen, also wurde nachgefragt.

Ja man kann Probleme schaffen, wo keine sind!
 
  • Like
Reactions: maxim and Rise&Shine

Dancing

User
Beiträge
617
  • #59
Das ist doch legitim, wenn sie uns Männer fragt ;)
Schon, aber sie fragt so, als ginge sie davon aus, dass wir alle so sind.
-- An Männerwelt: warum stellt ihr so eine Frage? --
Das ist es, was mich irritiert. Dass sie sich über diese Frage von ihm wundert, kann ich nachvollziehen, finde es auch eigenartig, aber da kann man ja nachfragen, warum er solch eine Frage stellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 23428

Gast
  • #60
Schon, aber sie fragt so, als ginge sie davon aus, dass wir alle so sind. Das ist es, was mich irritiert. Dass sie sich über diese Frage von ihm wundert, kann ich nachvollziehen, finde es auch eigenartig, aber da kann man ja nachfragen, warum er solch eine Frage stellt.

Das hat sie ja, erst die Sicht der Mädels und dann die der Jungs gefragt.
Sei mal net so pingelig ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.