Beiträge
2.271
Likes
746
  • #436
Ehe: Gegenseitige Freiheitsberaubung im beiderseitigem Einvernehmen.
Oscar Wilde
 
F

fleurdelis

  • #437
In dem Augenblick, in dem man andere Menschen
schlecht macht, will man selber besser stehen.
Und man merkt nicht, daß man in diesem
Augenblick selber schlecht ist.

Autor Unbekannt.
 
G

Gast

  • #438
Im Blut ist ein unerschöpflicher Tropfen Essig!
Welcher Fee habe ich ihn zu verdanken?

E.M. Cioran
 
F

fleurdelis

  • #439
Das Leben ist bezaubernd, man muss es nur durch die richtige Brille sehen.

Alexandre Dumas
 
Beiträge
376
Likes
286
  • #440
"Crashkurse in den Ferien"

​Ich bin ins Grübeln gekommen bei diesem Angebot einer Fahrschule....
 
Beiträge
166
Likes
61
  • #441
Zitat von fafner:
Eigentlich hieß dieses kryptische griechische Zitat "Gnothi Seauton" - Erkenne Dich selbst.
Ich kenne es aus einem Asterix und fand es schön, es eben wieder zu lesen :))

Alles entwickelt sich weiter. In dem Zusammenhang finde ich spannend:
Ich denke, es gibt einen Weltmarkt für vielleicht 5 Computer (Thomas Watson, IBM-Chef, 1943)
640 kB sollte für jedermann genug sein (Bill Gates, 1981)
Dass das Automobil praktisch die Grenzen seiner Entwicklung erreicht hat, wird daran deutlich, dass im vergangenen Jahr keine nennenswerten Entwicklungen erzielt wurden (Zeitschrift "Scientific American", 1909)
 
Beiträge
166
Likes
61
  • #443
Zitat von fafner:
Das ist die lateinische Schreibweise. Eigentlich heißt es eben so, wie ich es schrieb. :)
Ich weiß, aber auf meinem Bildschirm wurden die griechischen Buchstaben Deines Zitats zu kryptischen Zeichen. Ich dachte, die griechischen Buchstaben würden nicht erscheinen...
Asterix Fans mögen es, die besten Dialoge zu zitieren. Zu meiner Studentenzeit - so kurz nach den Dinosauriern -, haben wir uns darüber, vor allem nach dem Genuss diverser Kaltgetränke - stundenlang schlapp gelacht...
http://www.comedix.de/lexikon/db/gnothi_seauton.php
 
Beiträge
166
Likes
61
  • #444
Zitat von fafner:
Das ist die lateinische Schreibweise. Eigentlich heißt es eben so, wie ich es schrieb. :)
Ich weiß, aber auf meinem Bildschirm wurden die griechischen Buchstaben Deines Zitats zu kryptischen Zeichen. Ich dachte, die griechischen Buchstaben würden nicht erscheinen...
Asterix Fans mögen es, die besten Dialoge zu zitieren. Zu meiner Studentenzeit - so kurz nach den Dinosauriern -, haben wir uns darüber, vor allem nach dem Genuss diverser Kaltgetränke - stundenlang schlapp gelacht...
 
F

Flip- Flop

  • #445
Manch einer ist ein großes Licht - nur leuchten und wärmen kann er nicht.

Unbekannte Verfasser
 
G

Gast

  • #446
Wenn die Sonne tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten
 
Beiträge
1.129
Likes
586
  • #447
Versuche stets, ein Stückchen Himmel über dir freizuhalten.
'Briefe' - Marcel Proust
 
G

Gast

  • #448
Wenn´s Arscherl brummt.
ist´s Herzerl g´sund.

anonymer bayrischer Intellektueller
 
P

Philippa

  • #449
Das Leben ist voller Elend, Einsamkeit und Leiden - und dann ist es auch noch viel zu schnell vorbei.

Woody Allen
 
F

Flip- Flop

  • #450
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.

Vaclav Havel