Mr.Re

User
Beiträge
4
  • #1

Das Single-Leben leben.

Hallo, Liebe Single-Gemeinde. Ich bin jetzt doch schon etwas länger Single oder um es genau zu nehmen schon seit immer ;) aber diese Jahr habe ich mal meine Motivation außerhalb der Arbeit und sonstiger Aktivitäten gesammelt und mich bei Parship angemeldet + forum (irgend wie logisch). Tja und da stellt sich mir hier doch die Frage wie verbringt ihr so euer Single dasein.

Nutzt ihr die Zeit um mehr mit Freunden zu unternehmen? oder um eure Träume zu verwirklichen oder Lebt ihr einfach von einem Tag zum nächsten?

Danke fürs antworten, Mfg Mr.Re
 
Beiträge
1.861
  • #2
Zitat von Mr.Re:
Hallo, Liebe Single-Gemeinde. Ich bin jetzt doch schon etwas länger Single oder um es genau zu nehmen schon seit immer ;) aber diese Jahr habe ich mal meine Motivation außerhalb der Arbeit und sonstiger Aktivitäten gesammelt und mich bei Parship angemeldet + forum (irgend wie logisch). Tja und da stellt sich mir hier doch die Frage wie verbringt ihr so euer Single dasein.

Nutzt ihr die Zeit um mehr mit Freunden zu unternehmen? oder um eure Träume zu verwirklichen oder Lebt ihr einfach von einem Tag zum nächsten?

Danke fürs antworten, Mfg Mr.Re
Du bist seit immer single? Hast du noch nie mit einer Frau was gehabt? Oder bist noch sehr jung? Ich bin jetzt 2,5 Jahre single und es gefällt mir nicht besonders, muss ich sagen - ich habe aber auch den Eindruck, dass ich es noch etwas länger bleiben werde, habe da so ein Gefühl - während ich anfänglich und bis vor ein paar Monaten immer noch versucht habe, unbedingt den Status zu ändern, was mir ja auch gelegentlich gelungen ist - also einige Versuche hinter mir habe, glaube ich immer mehr, dass diese Form des Lebens zu meiner werden könnte ... auch wenn es noch weh tut, dass es sich bei mir jetzt so entwickelt ... ich mag manchmal einfach nicht mehr suchen und immer und immer wieder von Neuem meine Geschichte erzählen, mir Hoffnungen machen, enttäuscht sein, mich zurückziehen, Funkstille haben, Wunden lecken, um dann wieder und wieder von vorne zu beginnen ... also könnte das - das Single-Leben, die Form sein, die ich leben sollte und zwar nicht als Strafe oder so, sondern aktiv genau so leben ...
 

Mr.Re

User
Beiträge
4
  • #3
So Jung bin ich auch nicht mehr ;) 1/4 Jahrhundert Aber es hatt sich halt so irgend wie ergeben aus welchen Gründen auch immer. Obwohl es mehr als genug möglichkeiten gegeben hätte. Es ist wie du so schön schreibst.

Zitat von flower_sun:
Ich mag manchmal einfach nicht mehr suchen und immer und immer wieder von Neuem meine Geschichte erzählen, mir Hoffnungen machen, enttäuscht sein, mich zurückziehen, Funkstille haben, Wunden lecken, um dann wieder und wieder von vorne zu beginnen ... also könnte das - das Single-Leben, die Form sein, die ich leben sollte und zwar nicht als Strafe oder so, sondern aktiv genau so leben ...

Also nicht das ich es oft Probiert habe. Man kann auch als Veteran Single Glücklich sein :) Aber es wäre natürlich schon schöner sein Leben mit einer Frau teilen zu können vermute ich halt einfach mal. ;)
 
Beiträge
1.861
  • #4
Zitat von Mr.Re:
So Jung bin ich auch nicht mehr ;) 1/4 Jahrhundert Aber es hatt sich halt so irgend wie ergeben aus welchen Gründen auch immer. Obwohl es mehr als genug möglichkeiten gegeben hätte. Es ist wie du so schön schreibst.



Also nicht das ich es oft Probiert habe. Man kann auch als Veteran Single Glücklich sein :) Aber es wäre natürlich schon schöner sein Leben mit einer Frau teilen zu können vermute ich halt einfach mal. ;)
Lach, ok ich bin 2/4 Jahrhundert! Ich habe eine 10-jährige Freundschaft von 20 bis 30 gehabt und eine Ehe von 13 Jahren bis zu meinem 47. Lebensjahr ... ich fand diese Form des Lebens die natürlichere, immer noch .. aber es klappt nicht so richtig, ich bin wirklich nicht mehr so kompromißbereit - geht irgendwie nicht
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #5
Fussball, Alkohol, Computerspiele !
 

Suxxess

User
Beiträge
812
  • #6
@Flower
Nicht aufgeben, irgendwann wird schon der Richtige vor der Tür stehen. :) *Trostspend*
Geh doch mal dahin wo Männer sind => Disco, Kneipe, Fitnessstudio

Wobei du ja immerhin deine Dates und deine Zuschriften bekommst.
Also hast du es schon besser als so mancher Kerl. ;)
 
Beiträge
302
  • #7
Mrs.Right geht, Mr. Re kommt. Warum mache ich mir da Gedanken drüber ? Vielleicht, weil die Themen ähnlich verquastet und überflüssig erscheinen ? Und warum habe ich meine 333 Beiträge nicht mehr, warum kann die Praktikantin nicht nur die Anstössigen Dinge löschen ?
Meine Beiträge waren wohlformuliert, komplett durchdacht und so dermassen eloquent, das ich Fanpost erwartet habe.
Scheiss die Wand an.....
 

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #9
PS-Forum, Melissentee - zur Beruhigung nach dem Lesen :))) - , Google-News......da war noch was.....ach, arbeiten


@Mr. Re ..... aber schön, dass mit dem "MfG" ;-)

@0815User...maul nicht schon wieder rum, dass deine Texte nicht entsprechend gewürdigt werden. Helen F. können auch nicht alle Menschen leiden und macht ihr das was?..... NÖ!
 

Mr.Re

User
Beiträge
4
  • #10
@flower-sun
Also aus Erfahrung im näheren Umfeld kann ich dir sagen mann kan seine große Liebe auch mit Ü 49 Finden. Was natürlich nicht heißen soll das ich hoffe so lange Single zu bleiben das wäre schon sehr komisch.

@Dr Bean
Also holst du alles aus dem Single Dasein Raus ;)

Mir geht es in diesem Threat einfach darum wie andere Menschen mit der Situation des alleine seins umgehen. Nachdem ich in meinem Freundeskreis der einzige Langzeit Single bin, wollte ich die meinung von anderen Single´s (hören) lesen.
Also bei mir ist das halt aufstehen Arbeiten heimkommen am Hilmteich Bücher lesen, oder Pc spielen und am Wochenede mit Freunden eine gute Zeit verbringen.

Super Aufregend ;)
 
G

Gast

Gast
  • #11
Hallo vivi, schön Dich hier wieder mal anzutreffen. Zur Zeit is ozapft, ich kann Dir sagen. Ist aber recht schön.
 
G

Gast

Gast
  • #14
Zitat von Truppenursel:
was soll eine Fünfzigjährige in einer Disco? Sich lächerlich machen?

Für Fünfzigjährige sind Vernissagen gut. Oder ein Kammer- oder Gospelchor, natürlich mit Männerstimmen besetzt. Die Frage, ob frau dann lieber einen Tenor, Bariton oder Bass mag, ist interessant und lässt neue Entdeckungen bei sich selbst zu.
 

Mr.Re

User
Beiträge
4
  • #16
Da der Name anscheinend für verwirrung sorgt aufgrund der ähnlichkeit des Names eines anderen User möchte ich jeden einmal dazu ermutigen Mr.Re laut in Englisch auszusprechen (your Mind will be blown) mit 66 Jahren da fängt das Leben an oder so ;)
 

REDHEAD

User
Beiträge
429
  • #17
Seitdem ich wieder Single bin koche ich seltener und meine Wohnung ist nicht mehr so ordentlich :) Mit 25 noch nie eine Freundin ist ungewöhnlich, aber fange einfach mal an und versuche nicht zu viel zu grübeln.
 

fafner

User
Beiträge
13.028
  • #19
Zitat von Marlene:
Für Fünfzigjährige sind Vernissagen gut. Oder ein Kammer- oder Gospelchor, natürlich mit Männerstimmen besetzt. Die Frage, ob frau dann lieber einen Tenor, Bariton oder Bass mag, ist interessant und lässt neue Entdeckungen bei sich selbst zu.
Wieviele Jahre soll denn das dauern, bis sie da mal einen ungebundenen passenden Mann gefunden hat? Also in wievielen Chören muss frau da Mitglied sein und wieviel Vernissagen pro Woche muss sie besuchen...?
 

BalloS

User
Beiträge
22
  • #20
Wie heisst es so schön ?

Auf jeden Topf passt ein Deckel.

Nach 2 gescheiterten Beziehungen, von denen jedenfalls ich mir viel erhofft hatte, muss ich feststellen das ich wohl eine Bratpfanne bin ;)


Ich für meinen Teil bin zur Zeit eher in einer Depriphase und lebe von Tag zu Tag und versuche mich abzulenken. Also am Besten nicht alleine zu Hause hocken ;)
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #21
Es gibt immer Hoffnung: Bratpfannen sind auch DIN genormt :)
 

Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #22
Zitat von REDHEAD:
Seitdem ich wieder Single bin koche ich seltener und meine Wohnung ist nicht mehr so ordentlich :) Mit 25 noch nie eine Freundin ist ungewöhnlich, aber fange einfach mal an und versuche nicht zu viel zu grübeln.

Irgendwie lerne ich in letzter Zeit immer mehr Männliche Personen kennen die mit 20-30 noch keine Freundin hatten (oder sie hatten nur sehr "seltsame" gebilde die man mit 2 zugedrückten Augen eine Beziehung nennen könnte). Ich bin also doch nicht so alleine wie gedacht D:

Zitat von Truppenursel:
was soll eine Fünfzigjährige in einer Disco? Sich lächerlich machen?

Meine Oma hat mit 55 in einer Disco ihren jetzigen Ehemann kennengelernt und das ist bald 15 Jahre her :p Und nein es war kein Event für ältere Menschen.

Mein Single Leben fülle ich aus mit Arbeiten, meinen Hobbys nachgehen, Parshippen und mit meinem Arzt daran arbeiten das ich meine gesundheitlichen Probleme in den Griff kriege.
 

Chrischi

User
Beiträge
1
  • #23
Hmmmmm... Bisher hab ich mir abends immer nur mein tägliches Forum lesen gegönnt. Spannend wie einige Leute einem den Abend bereichern können. :eek:)

Aber nuuuuu muß die Klappe auf: Bis zu welchem Alter darf man denn ausgehen? Und ab wann kommt man ins Alter wo nur noch "altertümliche Kultur" standesgemäß ist? ;o)

Mr.Re: Tu das was Du auch tun würdest wenn Du in einer Partnerschaft bist. Single sein ist ja keine Behinderung. :eek:)
 

Suxxess

User
Beiträge
812
  • #24
Es ist ja leider auch erschreckend wie offensiv Kontakte von den Mädels abgelehnt werden. Ich bin ja auch in anderen Portalen unterwegs wo nur Freizeitpartner gesucht werden. Aber auch da ist es das selbe. Sie schauen sich das Profil an und dann war es das. Ab und an gibt es dann Rückmeldungen teilweise über längere Zeit Nachrichten und dann bricht der Kontakt einfach ab von ihrer Seite.

Gut einmal hatte sie Eier in der Hose und hat sich nett verabschiedet, sie hätte einfach bessere Kontakte kennengelernt. Hallo es ging um Freizeit. gut viele werden vermutlich auch da selektieren mit wem könnte ich mir im Fall der Fälle mehr vorstellen. Mache ich ja auch, die mir unsympathischen schreibe ich nicht an. Aber ich will wirklich nur mal passende Singles im ähnlichen Alter kennenlernen. Frauen haben ja auch Frauen als Freundinnen und man kann sich verkuppeln lassen.

Aber so eine Kontaktverweigerung von weiblicher Seite ist krass...sich dann über die steigende Zahl der Singlehaushalte aufzuregen ist heuchlerisch.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

REDHEAD

User
Beiträge
429
  • #25
Zitat von fafner:
Wieviele Jahre soll denn das dauern, bis sie da mal einen ungebundenen passenden Mann gefunden hat? Also in wievielen Chören muss frau da Mitglied sein und wieviel Vernissagen pro Woche muss sie besuchen...?

Gestern wieder tanzen gewesen, ich schreibe mal lieber nicht wie viele Männer man so kennenlernt... außerdem auch Frauen und Spaß macht es (mir zumindest) auch. In SB sind nun auch nicht nur Menschen unterwegs, die eine dauerhafte Beziehung suchen und verheiratete Männer gibt es anscheinend mittlerweile auch genug in den SB... ist doch gerade für die Männer, die eine Affäre suchen einfacher, als sich abends gut anzuziehen, noch irgendwo hin zu fahren und dort nach ihrer Affäre zu suchen... Für mich ganz klar als zusätzliche Möglichkeit ist die SB geeignet mehr ist da nicht drin und auf Dauer glaube ich ist es wahrscheinlich noch frustrierender als in RL zu suchen...
Sobald ich mal wieder ernsthaft eine Partnerschaft suche ist die erste Wahl RL eventuell SB so nebenbei...
 

Jacko

User
Beiträge
2
  • #26
Hey Mr Re,

Alles gut, ich hatte in Deinem Alter auch noch keine Freundin, die kam erst etwas später. Wenn man in jungen Jahren das Singleleben mit all seinen Vorteilen zu schätzen lernst, ist die Zeit unbezahlbar. Dir steht noch alles offen und kannst ganz egoistisch Dein Ding machen (Karriere, Umzüge, Reisen, Hobbies, Flirten, persönliche Ziele erreichen). Hab in verschiedenen Ländern studiert und gearbeitet, viel Sport gemacht (Tauchen, Rudern, Triathlon) und viele Leute kennengelernt. Sport mache ich immer noch viel, muß davon nur etwas zurück treten, um Platz für das hier zu machen. Vielleicht lohnt's sich ;-)
 

IMHO

User
Beiträge
14.368
  • #28
Zitat von Truppenursel:
was soll eine Fünfzigjährige in einer Disco? Sich lächerlich machen?

Nö, mit ihrer Tochter hingehen und für Schwestern gehalten werden.

Auch das ist eine Frage, wie wichtig ist mir, was andere von mir denken. Tue ich wirklich das, was mir Spaß macht?
Schau doch mal bei einer Ü30-Party in der Nähe vorbei und wundere dich, wieviele Ü50-jährige dort sind - und Spaß haben.

Lächerlich machst du dich eher, wenn du dich gewollt auf sehr jung trimmst und das Ganze sehr danebengerät, weil es übertrieben wirkt.
 
Beiträge
1.861
  • #29
Zitat von IMHO:
Nö, mit ihrer Tochter hingehen und für Schwestern gehalten werden.

Auch das ist eine Frage, wie wichtig ist mir, was andere von mir denken. Tue ich wirklich das, was mir Spaß macht?
Schau doch mal bei einer Ü30-Party in der Nähe vorbei und wundere dich, wieviele Ü50-jährige dort sind - und Spaß haben.

Lächerlich machst du dich eher, wenn du dich gewollt auf sehr jung trimmst und das Ganze sehr danebengerät, weil es übertrieben wirkt.
Dann sieht aber die Tocher verdammt alt aus, lach! Herzlichen Glückwunsch!