D

Deleted member 20013

  • #92
Aber das Hirn, falls es denn bereits als solches bezeichnet wird, ist weiblich.
Nicht immer so auf Äusserlichkeiten bedacht sein...;)
Eigentlich schon vor der Befruchtung, denn entscheidend für das spätere Geschlecht ist, ob das männliche Spermium ein X- oder ein Y- Chromosom enthält. XX ergibt ein Mädchen, XY einen Jungen.
https://www.youtube.com/watch?v=3yHyfw1xRpY