S

Sandbank

Gast
  • #901
Bin ich eigentlich die einzige ...... der bei ..... dem ganzen Firlefanz und bei dem es ist alles so toll und es ist alles so gut, und er ist so toll und ich bin so toll ..... übel wird? ..... o_O

Weshalb??? versteh ich nicho_O
ah, grad gelesen...einfach nur 'zuviel' ...hm ....kann man so sehen, muß man aber auch nicht. Man kann sich auch einfach nur mitfreuen. :)
Und selbst, wenn die ganze Geschichte nur ein 'Märchen' wäre, wär's für mich immer noch eine schöne Geschichte :) ...fast zu schön, um wahr zu sein ;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: lisalustig and Mentalista
M

MaryCandice

Gast
  • #902
Mein Kommentar sollte auf deine überaus ausführlichen Beschreibungen deuten.

Siehste, dann schreib ich mal was kurz und es wird nicht verstanden. :)

Jeder ist, wie er ist.

@Dreamerin : nach knapp drei Wochen gibt es erstens keinen Kontakt zu meinen Kindern, zweitens nur durch Zufall das Kennenlernen seiner Tochter, drittens null Kontakt der Kinder untereinander.
Aber er spricht von gemeinsamen Unternehmungen. Zukunftspläne tun gut.:)

@HrMahlzahn : die 10 wird nie voll werden. Geht nimmer :rolleyes:

Hat aber nix mit Weichmachern zu tun ;)
 
  • Like
Reactions: Tone

chava

User
Beiträge
961
  • #903
Hier im Forum gibt es viele Fragen und Probleme, Unzufriedenheit mit sich selber und dem anderen Geschlecht. Dazu Antworten, gute Hilfe, Kritik, heftige Diskussionen, fröhliches Geplänkel. Das alles ist reichlich vertreten, dafür ist das Forum da. Manchmal erschlagen mich diese Probleme - ich leide mit, würde gerne helfen oder schlichten - und kann es nicht.

Und dann . . . kommen plötzlich auch mal schöne Geschichten, Erfolge in Beziehungen . . . in der Liebe, wie bei
@Rapunzel78 , @Git80 , @MaryCandice

Mich machen solche Geschichten glücklich, sie erhellen meinen Alltag. Ich freue mich mit euch, und ich mag so ausführliche oder sogar blumige Erzählungen sehr.
Irgendwie gibt es einem auch Hoffnung - finde ich; es motiviert, mit der Suche nach einem Partner weiterzumachen.

Schön, dass ihr uns an eurem Glück teilhaben lasst!
Einen herzliches Dankeschön von mir.

liebe210.gif
liebe210.gif
liebe210.gif
liebe210.gif
liebe210.gif
liebe210.gif
liebe210.gif
liebe210.gif
liebe210.gif
liebe210.gif
liebe210.gif
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: SoulFood, lisalustig, (deleted member) und 2 Andere

chava

User
Beiträge
961
  • #904
Mein Traummann
date%202.gif


Er ist groß, schlank, sportlich, 63 Jahre alt, hat recht lange volle blonde Haare, warme braune Augen, trägt mal chicke Anzüge, meistens aber Jeans, Lederhosen und weiße Hemden – oft mit Biesen. Wenn er mich anlächelt und mir eine Liebeserklärung macht, immer wieder mit neuen lieben Sprüchen, tut es mir gut - ich spüre Frieden und Wärme in mir, und ich bin satt, ruhig, gelöst, zufrieden, entspannt, glücklich.

Kennengelernt habe ich ihn 1994.
Mein Mann sah fern, Volksmusik ( mag i net ), als ich einen Titel erkannte : „Du hast mich heut noch nicht geküsst“ eigentlich ein Lied von Roy Black, dem einzigen Star, für den ich in meinem Leben richtig geschwärmt habe. Nur die Melodie stimmte nicht so recht. Eine mir unbekannte Coverversion? Also bin ich von meiner Küchenarbeit in die Stube, um mir meinen Roy anzugucken. War er aber gar nicht – sondern ein blonder Schönling, der Hansi Hinterseer, wohl sein erster Fernsehauftritt, mit einer neuen Single, nur dieser eine Satz war eben aus einem Song von Roy Black.

herz.gif
herz.gif
Und es war Liebe – Liebe auf den ersten Blick.
herz.gif
herz.gif


Jedes Mal, wenn mein Gatte mich etwas geärgert hatte, sagte ich später: pass auf, sonst tausch ich dich gegen den Hansi.
Ein Mal gastierte der Hansi sogar in unserer Kleinstadt, mit anderen Künstlern. Mein Mann ist hin, ich nicht, weil ich keine Konzerte mag (Ausnahme: bei Peter Alexander war ich mal in Hamburg, und bei Harry Belafonte – den sogar mit Sitzplatz in der ersten Reihe. Wahnsinn! Und Autogrammstunden - mit Roy Black, mit den Bee Gees. Das war aber schon alles an Prominenz in meinem ganzen langen Leben ).

Als ich nach dem Tod meines Mannes aus unserem Dorf weggezogen bin, hab ich mir auch einen neuen Festplattenreceiver gekauft, mit ganz viel Platz.
Und dann habe ich alle Sendungen mit Hansi Hinterseer aufgezeichnet.
Jeden Abend sitze ich jetzt nach dem Duschen im Bademantel vorm TV und genieße ein Liedchen von ihm - und das singt er ja nun ganz alleine nur für mich ! Und strahlt mich an !
Danach geht es mir richtig gut, ich bin bettreif und kann prima schlafen.
Wenn ich einen schlechten Tag hatte, traurig bin oder Liebeskummer habe, reicht ein Song nicht aus. Dann werden es auch zwei, in ganz schlimmen Zeiten sogar acht, und zusätzlich noch Kuchen und Schokolade am Tage. Aber ich fühle mich super damit – ich brauche keinen Alkohol, keine Drogen, keine Pillen, keinen Psychiater.

Ich habe noch keine müde Mark für den Hansi ausgegeben, besitze keine Kassette, CD oder DVD, war in keiner Veranstaltung mit ihm und werde auch nie hingehen ( da bin ich ja bloß eine von 10.000! )

Ich möchte ihn auch nicht geschenkt bekommen ( Himmel – ich verstehe seinen Dialekt gar nicht! ) und auch nicht zu ihm ziehen ( bei mir ist es viel schöner als in seinen Bergen ! )

Aber er tut mir schlicht und einfach gut – wie eine kostenlose und dann auch noch leckere Medizin.

s03000.gif
s03000.gif


Liebe Herren der Schöpfung – bitte gönnt uns doch unseren Traummann und Märchenprinzen!
ER erfüllt doch bloß seinen Zweck, solange wir einsam und allein sind.
ER ist schließlich keine Abwertung und erst recht kein Ersatz für EUCH!
Sondern ganz einfach nur ein Lückenfüller – bis IHR auf der Bildfläche erscheint, dann tauschen wir herzlich gerne!
Denn . . . SUCHEN dürfen wir zwar nach so einem im realen Leben . . . NEHMEN tun wir letztendlich doch einen von EUCH,
mit 1 oder auch 1000 Fehlern und Macken, weil wir Mädels ja leider auch nicht so gaaanz vollkommen sind.
Nur das Herzklopfen muss sich einfinden, mehr braucht es nicht – und das kann schließlich weder der Hansi im Fernseher bei mir erreichen, noch ein mir unbekannter Traumprinz bei den anderen Damen.
loveshower.gif
loveshower.gif
loveshower.gif
loveshower.gif
loveshower.gif
loveshower.gif
loveshower.gif
loveshower.gif
loveshower.gif
loveshower.gif
loveshower.gif
loveshower.gif

Okeee?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 21908, Mentalista and MaryCandice
M

MaryCandice

Gast
  • #905
@chava : Ich mag dich.

Herrlich, den Sohn meiner Nachbarin (über 60 denk ich oder knapp davor) nennen wir Hansi Hinterseer. Weil er ihm sehr ähnlich sieht. Blonde, längere Haare, braungebrannt, immer ein verschmitztes Grinsen im Gesicht.
 
  • Like
Reactions: chava

Ariadne_CH

User
Beiträge
1.566
  • #906
Danke, Chava! Du hast das wunderschön beschrieben! :)
Ich mag die Art wie du schreibst... sehr lebhaft, mit Hingabe, einer Prise Selbstironie und mit viel Witz!
 
  • Like
Reactions: chava and Inge21

TPT

User
Beiträge
2.077
  • #907
Ihr steht nicht ernsthaft auf Hansi Hinterseer???? Ich habe ihn gegoogelt.:eek:
 

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.788
  • #908
Soweit ich weiß ist der Hinterseeer sowieso schwul. Also keinerlei Konkurrenz für heterosexuelle Männer.
Wenn die ollen Weiber versuchen ihn anzugrapchen, würde er laut schreiend davon laufen:D
Die Enkeltochter meiner Schwester hat ihn geliebt, seine Lieder gesungen und danach getanzt bis sie fünf Jahre alt war. Dann war sie drüber raus gewachsen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: TPT

chava

User
Beiträge
961
  • #909
Soweit ich weiß ist der Hinterseeer sowieso schwul. Also keinerlei Konkurrenz für heterosexuelle Männer.
Von schwul habe ich noch nichts gelesen.
Und Konkurrenz ist er für keinen Mann, der sich für mich interessieren würde.
Er ist einfach Ersatz - weil es keinen gibt, der mich vorm Schlafengehen anlächelt.
Ich habe 35 Jahre lang einen Gute-Nacht und Guten-Morgen Kuss und Lächeln von meinem Mann bekommen, auch tagsüber mehrmals - das fehlt halt einfach.
Singst du mir ein Gute-Nacht Lied?
 
  • Like
Reactions: MaryCandice and fafner

fafner

User
Beiträge
13.241
  • #910
Am Brunnen vor dem Thore
Da steht ein Lindenbaum:
Ich träumt’ in seinem Schatten
So manchen süßen Traum.

Ich schnitt in seine Rinde
So manches liebe Wort;
Es zog in Freud und Leide
Zu ihm mich immer fort.

Ich mußt’ auch heute wandern
Vorbei in tiefer Nacht,
Da hab’ ich noch im Dunkel
Die Augen zugemacht.

Und seine Zweige rauschten,
Als riefen sie mir zu:
Komm her zu mir, Geselle,
Hier findst Du Deine Ruh’!

Die kalten Winde bliesen
Mir grad’ in’s Angesicht;
Der Hut flog mir vom Kopfe,
Ich wendete mich nicht.

Nun bin ich manche Stunde
Entfernt von jenem Ort,
Und immer hör’ ich’s rauschen:
Du fändest Ruhe dort!

https://www.youtube.com/watch?v=WDqg16P-q-Q
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 21908, MaryCandice and chava

fafner

User
Beiträge
13.241
  • #911
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mentalista and MaryCandice

chava

User
Beiträge
961
  • #912
Lieber @fafner,
kommt vielleicht auch bei dir noch. Wenn du Zeit und Geduld mit ihr hast - vielleicht lohnt es sich ja?
Bei meinem "Kavalier" hab ich zwei Monate lang gedacht: wann nimmt er mich mal in die Arme? Wann küsst er mich endlich? Aber er war eben ein Typ, der die Frau erst langsam und gründlich kennenlernen wollte - bei Männern sehr selten - und er hatte es mir auch am Anfang gesagt, dass es bei ihm dauert; ich hatte die Geduld, weil ich ihn lieb hatte, passte dann aber leider doch nicht.
Und: meinem Mann bin ich dankbar, dass er mit mir Geduld hatte. Bei ihm war es Liebe auf den ersten Blick - aber ich wollte mich nie wieder verlieben ( ... der Tod der perfekten Familie ... ). Mein Mann war geduldig, er wollte mich für immer, ab und zu locker telefoniert, und ein halbes Jahr nach unserem Kennenlernen war ich endlich bereit zu einem Date.
Wenn einem der Mensch wirklich etwas bedeutet und man seine körperlichen Wünsche nach Nähe zügeln kann, kann Warten und - bei dir - gemeinsame Zeit miteinander verbringen, eventuell irgendwann doch zum Ziel führen - und man kriegt einen Partner zum miteinander-alt-werden. Mein ganz persönlicher Tipp: Hab also Geduld - und solange du nicht zu sehr leidest, pass dich ihrem Tempo an.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mentalista and fafner
M

MaryCandice

Gast
  • #915
Am Brunnen vor dem Thore
Da steht ein Lindenbaum:
Ich träumt’ in seinem Schatten
So manchen süßen Traum.

Ich schnitt in seine Rinde
So manches liebe Wort;
Es zog in Freud und Leide
Zu ihm mich immer fort.

Ich mußt’ auch heute wandern
Vorbei in tiefer Nacht,
Da hab’ ich noch im Dunkel
Die Augen zugemacht.

Und seine Zweige rauschten,
Als riefen sie mir zu:
Komm her zu mir, Geselle,
Hier findst Du Deine Ruh’!

Die kalten Winde bliesen
Mir grad’ in’s Angesicht;
Der Hut flog mir vom Kopfe,
Ich wendete mich nicht.

Nun bin ich manche Stunde
Entfernt von jenem Ort,
Und immer hör’ ich’s rauschen:
Du fändest Ruhe dort!

https://www.youtube.com/watch?v=WDqg16P-q-Q

Also, dieser Mann hat schon was ganz Besonderes an sich. Ich find den einfach klasse.
Keine Angst, ich weiß, wo ich hingehöre.
 
  • Like
Reactions: Sandbank and Ekirlu
M

MaryCandice

Gast
  • #916
Mein Mann war geduldig, er wollte mich für immer, ab und zu locker telefoniert, und ein halbes Jahr nach unserem Kennenlernen war ich endlich bereit zu einem Date.
Wenn einem der Mensch wirklich etwas bedeutet und man seine körperlichen Wünsche nach Nähe zügeln kann, kann Warten und - bei dir - gemeinsame Zeit miteinander verbringen, eventuell irgendwann doch zum Ziel führen - und man kriegt einen Partner zum miteinander-alt-werden.

Och.... daaaaaaaaanke dafür. :-*
 

TPT

User
Beiträge
2.077
  • #924
die meisten, die wir in der Jugend umschwärmt haben, waren getarnte Schwule. Da man sowieso nicht zusammenkommt, ist es auch ziemlich egal, welche Richtung sie sind :)
 

tina*

User
Beiträge
1.314
  • #925
Mein Traummann
Er ist groß, schlank, sportlich, 63 Jahre alt, hat recht lange volle blonde Haare, warme braune Augen, trägt mal chicke Anzüge, meistens aber Jeans, Lederhosen und weiße Hemden - oft mit Biesen. (...)
Und dann habe ich alle Sendungen mit Hansi Hinterseer aufgezeichnet.
Jeden Abend sitze ich jetzt nach dem Duschen im Bademantel vorm TV und genieße ein Liedchen von ihm - und das singt er ja nun ganz alleine nur für mich ! Und strahlt mich an !

Wie süß! :) Da fällt mir ja gleich der passende Traummann hier aus dem Forum ein: Pit Brett. Kommt so ungefähr hin. Nur, ob er so weit in den Norden möchte?:rolleyes:

Allerdings ganz seine Musik, glaub ich
https://www.youtube.com/watch?v=EcHhFseW1VA
Wobei das eher die Morgenversion wäre. Wundervoll!
Blöd, dass ich keinen Festplattenreceiver hab :(.
 
  • Like
Reactions: chava

TPT

User
Beiträge
2.077
  • #927
ihr steht jetzt nicht echt auf solche Schleimbeutel, oder? :eek:
 

Wirdbesser

User
Beiträge
1.412
  • #928
Jedem das Seine.
 

chava

User
Beiträge
961
  • #930
Gewechselt von anderem Thread
Lieber @Tone .
Es geht nicht um einen Arzt. Ich kann dir einen ellenlangen Bericht über meine 40 Jahre Leiden, Ärzte und Heilpraktiker geben.
Aber jammern hilft nicht wirklich. Und unterhaltend ist das auch nicht.
Ich brauche auch keine Hilfe, wie andere Menschen hier im Forum!
Ich hab endlich vor 2 Jahren eine sehr gute Heilpraktikerin gefunden, die mir geholfen hat - aber eben nur mit den Allergien. Schon nach 6 Wochen Behandlung ging es mir so gut, dass ich sagte: ich such mir einen Mann - und fing mit den Kontaktbörsen an. Ich halte eine sehr strenge Diät ein ( mit vielen Ausrutschern, dann büße ich halt ), mache 3 - 4 Stunden leichten Sport am Tag ( kann und sollte jeder Rentner ) und führe wieder ein ganz passables Leben. Wenn man seinen Körper in 38 Jahren kaputt gemacht hat, geht eben nicht alles in 2 Jahren wieder ok. Und ob ich die ganzen anderen Überempfindlichkeiten je wieder weg kriege, weiß ich nicht. Durch die ganzen Ausführungen zur Hochsensiblität bin ich aber wieder etwas schlauer geworden, viel lesen hilft auch oft und unerwartet.