Beiträge
4
Likes
0
  • #1

Damen ohne Fotos - warum?

Hallo zusammen
Meine Frage: Warum stellen Leute in einer Börse, in er es ums kennen lernen geht, keine Fotos ein?? Und bitte jetzt nicht mit der Floskel "Es kommt doch auf die inneren Werte an" kommen. Es ist einmal unbestritten, dass der erste (optische) Eindruck zählt. Das lässt sich einfach nicht abstreiten. Wenn jemand optisch nicht mein Typ ist, kann er eine spitzen Charakter haben....wird es nie mehr werden.
Mir fällt jedenfalls auf, dass sehr viele Profile ohne jegliches Foto dastehen. Da wird es sehr schwer, jemand anzuschreiben :-(

lg
 
Beiträge
25
Likes
0
  • #2
AW: Damen ohne Fotos - warum?

nun die Männer stehen dem nichts nach,,,,,,das kannst du mir glauben
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #3
AW: Damen ohne Fotos - warum?

nicht jedem liegt es sich jedem zur schau zu stellen. das hat etwas mit einfühlungsvermögen zu tun sowas zu verstehen und zu akzeptieren.
 
Beiträge
818
Likes
1
  • #4
AW: Damen ohne Fotos - warum?

Zitat von [email protected]:
Hallo zusammen
Meine Frage: Warum stellen Leute in einer Börse, in er es ums kennen lernen geht, keine Fotos ein?? Und bitte jetzt nicht mit der Floskel "Es kommt doch auf die inneren Werte an" kommen. Es ist einmal unbestritten, dass der erste (optische) Eindruck zählt. Das lässt sich einfach nicht abstreiten. Wenn jemand optisch nicht mein Typ ist, kann er eine spitzen Charakter haben....wird es nie mehr werden.
Mir fällt jedenfalls auf, dass sehr viele Profile ohne jegliches Foto dastehen. Da wird es sehr schwer, jemand anzuschreiben :-(
Ich finde das Lamento wegen der fehlenden Fotos ein bisschen nervig. Sicher ist auch der optische Eindruck wichtig. Aber gibt eben Leute, die wollen sich nicht so ohne weiteres mit Fotos im Internet verewigen und/oder mögen diese 'Katalogmentalität' nicht. Falls Du nicht riskieren möchtest, Profile anzuschreiben, die Dir auch ohne Foto erstmal interessant erscheinen und u.U. eine optische 'Enttäuschung' zu zu erleben, musst Du Dich halt auf die mit den Fotos beschränken. Und wenn Dir das zu wenige sind, hast Du eben Pech gehabt.
Im übrigen war hier schon häufiger zu lesen, dass bei der Bebilderung gerne mal mit geschönten Fotos gearbeitet wird.
 
Beiträge
34
Likes
0
  • #5
AW: Damen ohne Fotos - warum?

Hab ich mich auch schon gefragt und mir fallen nur 3 Gründe ein:

- Das Frauen die tatsächlich glauben das sie so einen Partner finden der nur von ihren inneren Werten angezogn wird

- Sie sind neu und wollen sich erstmal umschauen (das Angebot checken) bevor sie sich selbst "offenbaren"

- Oder es Krteileichen die längst fündig geworden sind und ihre Profil nur bestehen lassen weil sie noch Premiummitglied sind (vieleicht auch als Backup wenn derjenige sich doch nicht als der Richtige erweisen sollte).

Ansonsten bin ich ganz deiner Meinung. Ohne Bild und somit ersten optischen Eindruck kein Interesse!
 
Beiträge
221
Likes
1
  • #6
AW: Damen ohne Fotos - warum?

Ich finde auch, ein Bild sollte sein, auch wenn ich nicht für die schnelle Freigabe bin. Aber ich nehme bei Männern ohne Bild an, dass er nicht angemeldet ist und nicht schreiben kann.

Mich hatte aber mal ein Mann ohne Foto angeschrieben. Er hat nett geschrieben und wir haben dann nach 3-4 Nachrichten unsere email ausgetauscht. Ich habe mein Foto bei PS freigeschaltet und er hat mir sein Bild per email geschickt. War kein Problem. Wir hatten dann auch mal ein Date.

Er hatte sein Foto nicht eingestellt, weil er nicht wollte, dass er (auch mit verschwommenem Bild) erkannt wurde. Er war ziemlich bekannt in seiner Gegend. Konnte ich nachvollziehen.

Ich glaube aber auch, dass viele Männer kein Bild einstellen, weil sie Angst haben, dass ihre Frau oder eine deren Freundinnen ihn erkennt.

Bei Frauen? Keine Ahnung, ich schaue keine Frauenprofile an.
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #7
AW: Damen ohne Fotos - warum?

im Gespräch, beim Lachen, ein warmer Blick, Geist, der Humor, Werte, gefühlte Warmherzigkeit, erst all sowas macht uns schön, anziehend, attraktiv oder begehrenswert. Ein auf den ersten Blick hässlicher Mensch kann nach kurzem zum allerschönsten auf der ganzen Welt werden. Und der Schönste ... ihr wisst schon. Fotos sagen doch gar nichts aus.
Es wäre auch schade, wenn man jemand passenden nicht kennen lernen würde nur weil er/sie blond statt braunhaarig oder das Foto einfach nicht gelungen ist, und man deshalb abgelehnt hat.
Gruß,
Hülia
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #8
AW: Damen ohne Fotos - warum?

soviel mißtrauen zeugt eher von einer einfach strukturiierten denkweise als von echter erfahrung.
 
L

Löwefrau_geloescht

  • #9
AW: Damen ohne Fotos - warum?

Ach liebe Hülia...
Wo das Auge nichts findet wird das Herz nicht anfangen zu suchen!

Und die Fotolosen könnten sich gegenseitig kontaktieren...scheinbar haben sie die gleiche Einstellung zu inneren und äußeren Werten.
 
Beiträge
186
Likes
0
  • #10
AW: Damen ohne Fotos - warum?

Zitat von Löwefrau:
Ach liebe Hülia...
Wo das Auge nichts findet wird das Herz nicht anfangen zu suchen!
.
Ach, liebe Löwefrau ...
wo mein Herz und meine Seele nichts erspürt, ist es mir zu mühsam meine Augen anzustrengen.

Schaust du in einer Ausstellung nicht auch das Bild an, statt des Rahmens?
(Es gibt schöne Rahmen mit einem schönen Bild drin.
Es gibt Rahmen, die sind sehr schön - wenn doch bloß ein anderes Bild drin wäre ...
Und es gibt Rahmen, die durch das Bild darin schön werden.)
 
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #11
AW: Damen ohne Fotos - warum?

Hallo Hülia, das mag schon so sein. Nur: So ziemlich jeder Mensch spricht mal, lacht mal, blickt mal warm, hat mal Humor, wird mal vom Geist ereilt, hat Werte, und auch was Warmherzigkeit in sich. Weshalb also liebt nicht einfach jeder jeden? Oder zumindest jeder irgendwen?
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #12
AW: Damen ohne Fotos - warum?

Zitat von Löwefrau:
Ach liebe Hülia...
Wo das Auge nichts findet wird das Herz nicht anfangen zu suchen!

Und die Fotolosen könnten sich gegenseitig kontaktieren...scheinbar haben sie die gleiche Einstellung zu inneren und äußeren Werten.
ach, die löwefrau...immer noch nichts passendes gefunden? du warst doch so zuversichtlich daß dein profil so klasse ist daß jeder mann dir zu füßen liegt :)
 
L

Löwefrau_geloescht

  • #13
AW: Damen ohne Fotos - warum?

OT Freitag, und lästig wie eine Mücke in der Nacht.

Um zu antworten: es geht dich nichts an und deshalb...keine Antwort.
 
L

Löwefrau_geloescht

  • #14
AW: Damen ohne Fotos - warum?

Zitat von Sophia:
Ach, liebe Löwefrau ...
wo mein Herz und meine Seele nichts erspürt, ist es mir zu mühsam meine Augen anzustrengen.

Schaust du in einer Ausstellung nicht auch das Bild an, statt des Rahmens?
(Es gibt schöne Rahmen mit einem schönen Bild drin.
Es gibt Rahmen, die sind sehr schön - wenn doch bloß ein anderes Bild drin wäre ...
Und es gibt Rahmen, die durch das Bild darin schön werden.)

Und trotzdem kann ein Bild durch einen schönen Rahmen besser wirken.
Wenn ein Mann 50 kg Übergewicht hat, schlechte Zähne hat und der Geifer ihm aus dem Mundwinkel kommt........
Da kann er der beste Mensch der Welt sein (und auch der letzte Mann auf Erden) ...nein, nein, nein.....

Auf die Optik achten heisst für mich nicht, dass ich nur jemanden betrachte, der genau so und so aussieht, sondern je nachdem wie weit ich meine Rahmen gesteckt habe, geht es manchmal eben gar nicht, dass ich mir eine Partnerschaft vorstellen kann.

Ich steh dazu: Ohne Foto - zumindest nach ein oder zwei Mails - verliere ich das Interesse.
 
Beiträge
9
Likes
0
  • #15
AW: Damen ohne Fotos - warum?

Liebe Leute, es gibt so viele richtig sympathische, tolle und coole Typen, die im real life haufenweise Verehrerinnen haben, weil sie so lässig charmant witzig und smart rüber kommen, halt einfach nur cool und der perfekte Mann, mit dem man sich zeigen lassen kann, und auf einem Foto im Internet würden die Verehrerinnen eben diese coolen Typen weg klicken, weil die Nase nicht stimmt, die Geheimratsecken zu tief sitzen, das Gesicht zu pummelig erscheint oder einfach nicht Brad Pitt genug etc (aber diese Typen sind auch nicht auf PS)

Und wie schon jemand erwähnt hat, ich habe keine Lust auf verschönte Fotos, womöglich die Adonisfigur von vor 10 Jahren, die sich beim ersten Date als paar Kilos zu viel entpuppt (oh, über Nacht habe ich zugenommen...)