Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

Deleted member 23428

Gast
  • #2.583
So, sein letztes Buch bestellt, die Hexen mochte ich eh. Kommt aber erst im Mai. Blödes Corona..
 
D

Deleted member 22756

Gast
  • #2.584
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Wolverine

User
Beiträge
10.191
  • #2.586
Versteh ich. Dann solltest du deine Zeit nicht hier verschwenden, sondern dort mit diskutieren, wo die Fachleute mit Fachwissen zusammen kommen. Selbst Twitter (mit starkem Filter!! und blockieren von vielen Nutzern) scheint mir da vernünftiger..
Ich weiss. Ich hätte nicht "sollte" sondern "könnte" schreiben sollen.:)
Tut mir leid..;)
also was jetzt und wofür soll ich verantwortlich gemacht werden?
Das da oben meinte ich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bastille

User
Beiträge
2.816
  • #2.593
Och iiiich??? das hätte ich jetzt auch nicht gedacht. :rolleyes:
Schon wieder :D
neue_smileys_07.gif

Niemand versteht mich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ungezähmt

User
Beiträge
280
  • #2.602
Es ging um Corona hier.
Seid ihr alle froh darüber, dass die Massnahmen greifen? Wann sollen denn nun eurer Meinung nach die Massnahmen (langsam) aufgehoben werden?

Da ja keiner antwortet ( oder hab´ ich´s überlesen... ? ):

Ja, ich finde auf jeden Fall, die Massnahmen könnten jetzt gelockert werden.

Die Menschen sind ja jetzt "trainiert" im Abstand halten.

Man könnte wieder zum Friseur ( hätte man meines Erachtens schon die ganze Zeit gekonnt, Friseur und Kunde jeweils mit Maske... ).

Ins Kino, ins Restaurant, jeweils nur die Hälfte der Plätze besetzt ( halber Umsatz ist besser als gar kein Umsatz ).

Ich kann mich nicht erinnern, in den großen Kaufhäusern bei Normalbetrieb schon mal Gedränge erlebt zu haben; da verläuft sich ja so einiges.
Und an der Kasse kann man das ja jetzt steuern.

Schwierig wird´s mit den Schulen und Kindergärten werden von wegen Abstand halten.
Und auch in den Behörden.
In unserer Beratungsstelle ist im Anmelde - und im Wartebereich aus Platzgründen Abstand halten gar nicht möglich.
Und würde bei unserer äußerst gebildeten Kundschaft auch nicht funktionierenichhoffederSarkasmusistdeutlichherauszulesen....;)

Wenn weiterhin schön kontrolliert wird, klappt das mit den Lockerungen bestimmt.

Ich frag´ mich gerade sowieso, weshalb und wie sich noch so viele Leute anstecken.

Bin mal gespannt, ob mein Schwesterherz und ich im August in unsere Hütte in Norwegen dürfen....*grooooßeAngsthab´*:(
 
  • Like
Reactions: fraumoh

Maron

User
Beiträge
17.216
  • #2.607
der Artikel ist auch spannend, die Angst wieder vor dem Problem der Gleichberechtigung zu stehen zu kommen
so wie es in Krisen ja auch oftmals geschah, wobei bedeutet ja eigentlich nur: diesbezüglich wieder Aufwand betreiben zu müssen wenn jemand massiv gegen diesen Wert tritt (es gibt überall so fuck Krisennutzer)...zumindest weiss man wohin man schauen muss und kann sich einen Überblick verschaffen
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 23428

Gast
  • #2.608
Klar, es gibt viele Themen, die gerade vernachlässigt werden. Ich fands aber ganz nett, dass man grad doch zusammenhält. Rassismus, Integration, Gleichberechtigung usw., alles nicht mehr so ein Thema.
Hinter der Maske sind alle gleich...

Ohje :D...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 23428

Gast
  • #2.609
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.