Beiträge
2.399
Likes
3.866
  • #1.174
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
13.401
Likes
11.365
  • #1.176
Warum halten mich hier so viele für doof. :(. Jetzt ist die Süßkartoffel zu vergammelt, nehm ich mehr Pastinak, sieht ja fast genauso aus.
 
D

Deleted member 25487

  • #1.177
Ausgangsbeschränkungen sind m.E. noch eine andere Hausnummer als Ausgangssperren. Das alles muss auch auf eine Einhaltung hin kontrolliert werden. Wer soll das machen? In unserer kleinen Stadt scheinen sich die meisten an die Ausgangsbeschränkungen zu halten. Immer wieder sieht man auch einen Polizeiwagen, der Streife fährt, aber nichts besonderes.

Für mein Empfinden genügt die Ausgangsbeschränkung. Eine Ausgangssperre hat für mich etwas von Entmündigung. Es wird den Menschen tatsächlich nicht zugetraut verantwortlich zu handeln. Sicherlich trifft das auf einige sogar zu, aber den meisten traue ich zu, den Ernst der Lage zu erkennen.
Manchmal habe ich die Befürchtung, dass schärfere Maßnahmen vielleicht sogar das Gegenteil bewirken könnten.
 
D

Deleted member 25487

  • #1.180
Was passiert, wenn man junge Leute voller Energie (gibt auch ältere mit Energie ;)) zu lange "einsperrt"? Sie sind (vermutlich) nicht die besonders stark betroffene Gruppe. Wie lange reicht die Geduld? Allein Kinder brauchen neben den sozialen Kontakten viel Bewegung für eine gesunde Entwicklung.
 
D

Deleted member 23363

  • #1.184
Was passiert, wenn man junge Leute voller Energie (gibt auch ältere mit Energie ;)) zu lange "einsperrt"? Sie sind (vermutlich) nicht die besonders stark betroffene Gruppe. Wie lange reicht die Geduld? Allein Kinder brauchen neben den sozialen Kontakten viel Bewegung für eine gesunde Entwicklung.
Ich sage es dir in ein paar Tagen, was passiert, wenn man mich (nicht mehr ganz) jungen Menschen voller Energie zu lange "einsperrt".
Ich brauch ja auch sozialen Kontakt und Bewegung. :D