Beiträge
4.111
Likes
5.505
  • #1.156
Meldung:

In Nigeria gibt es erste Vergiftungen durch das von US-Präsident Donald Trump (73) gelobte Malaria-Mittel im Kampf gegen das Coronavirus.

Gewissen Leuten sollte man einfach nicht trauen.
 
Beiträge
3.639
Likes
4.307
  • #1.161
Was bringt es einem, solche Falschmeldungen zu verbreiten und bei den Menschen noch mehr Unruhe zu verursachen?
*ratlos guck
Ich würde auf Missverständnisse, Fehlinterpretationen und guten (gut gemeinten!) Willen (Vorbereitung, Vorwarnung) tippen.

Was von großen geo(?)politischen / ideologisch gefärbten (?) Erklärungsansätze zu halten ist, bin ich mir unsicher / skeptisch (lokale Propaganda?).
https://www.msn.com/de-de/nachricht...s-dem-lehrbuch-des-kgb/ar-BB11t8ES?li=BBqg6Q9
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.399
Likes
3.865
  • #1.162
*ratlos guck
Ich würde auf Missverständnisse, Fehlinterpretationen und guten (gut gemeinten!) Willen (Vorbereitung, Vorwarnung) tippen.
Naja, den Eintrag gab es ja nie. Da hat jemand bewusst ein Bild gefälscht, das aussieht, als wäre es die offizielle Landesamt-Site und über WA und co verschickt. Das erfordert ja schon Aufwand und vor allem Mutwillen. Ich kann da leider nicht an gute Intentionen so recht glauben. o_O
Edit: Ich bin da aber auch ratlos. Wahrscheinlich existiert alles parallel: geltungsbedürftige Einzelpersonen, organisierte Trollfrabriken (ggf auch mit wirtschaftlichem und politischem Zweck), gezielte staatliche Einflußnahme medialer Art in einigen Ländern.
 
Zuletzt bearbeitet:

ICQ

Beiträge
1.122
Likes
1.463
  • #1.163
Darüber hab ich mich echt geärgert!
https://www.tagesspiegel.de/berlin/...mentiert-virale-falschnachricht/25666602.html
Was bringt es einem, solche Falschmeldungen zu verbreiten und bei den Menschen noch mehr Unruhe zu verursachen?
Manche finden es anscheinend lustig, die aufgeschreckte Herde noch ein wenig mehr herumzuscheuchen, andere finden sich geil, wenn sie es schaffen so viele Leute wie möglich zu verarschen.
 
Beiträge
4.111
Likes
5.505
  • #1.164
Naja, den Eintrag gab es ja nie. Da hat jemand bewusst ein Bild gefälscht, das aussieht, als wäre es die offizielle Landesamt-Site und über WA und co verschickt. Das erfordert ja schon Aufwand und vor allem Mutwillen. Ich kann da leider nicht an gute Intentionen so recht glauben. o_O
Es gibt zwischen den einzelen politischen PArteien große Meinungsverschiedenheiten zu dem Thema "Ausgangssperre"
Das geht von totales Verbot, das Haus zu verlassen über nur notwendige Außenaufenthalte sind erlaubt, bis zu jeder darf kommen und gehen wann er will.
Es gibt nun Aktivisten, die durch solche Fake News geziehlt versuchen auf diese Entscheidung einfluss zu nehmen.
Es sollen auch solche Fake News aus dem Ausland kommen, um die Bevölkerung zu verunsichern.
Angeblich soll das Ziel sein das System zu stören.

Mit ein wenig Menschenverstand sollte man solche News hinterfragen.
 
Beiträge
3.639
Likes
4.307
  • #1.165
Naja, den Eintrag gab es ja nie. Da hat jemand bewusst ein Bild gefälscht, das aussieht, als wäre es die offizielle Landesamt-Site und über WA und co verschickt. Das erfordert ja schon Aufwand und vor allem Mutwillen. Ich kann da leider nicht an gute Intentionen so recht glauben. o_O
Ah. Ok. Crass. Ja. Stimmt.
*hhmmm.

Wäre es ein Journalist und eine "Nachrichten"meldung, wäre mein Erklärungsansatz, dass versucht wird eine Schlagzeile mit der entsprechenden Aufmerksamkeit und damit zusammenhängender Reputation und finanzieller Flüsse, zu landen und dafür grundliche Recherche vernachlässigt wird.

Aber soooooo.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
13.400
Likes
11.363
  • #1.168
Kommen wird sie aber wohl schon, wenn auch eher ne Beschränkung. Bringt halt nix.
 
Beiträge
2.985
Likes
1.912
  • #1.170